Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 200 .. 300 .. 400 .. 500 . 510 . 520 . 530 . 540 . 546 547 548 549 550 551 552 553 554 555 . 560 . 570 . 580 . 590 . 600 .. 700 .. 800 .. 900 .. Letzte |nächste|

Klassikerneuzugänge - alles was Ihr an Klassikern geschenkt, abgestaubt oder frisch erworben habt

+A -A
Autor
Beitrag
Zulu110
Inventar
#27637 erstellt: 04. Aug 2011, 13:44
Hi, 15€ sind sicherlich sehr günstig für das Gerät.
Das Gehäuse ist natürlich nur Folie auf einem Blechdeckel. Bei den Holzgehäusen wird das Gerät in dieses hineingeschoben.
Bei dem Schriftzug denke ich mal, dass er gedruckt ist. Bei einer Gravur hättest du ja eine Vertiefung und auf dem Bild sieht es eher so aus, als ob sie Oberflächlich ist.

Gruß, Marcel


[Beitrag von Zulu110 am 04. Aug 2011, 13:45 bearbeitet]
termman
Inventar
#27638 erstellt: 04. Aug 2011, 13:50
WEnn man sich das das "Stereo..."-Foto in gross anschaut, erkennt man, dass die Struktur der Frontplatte sich unter der Schriftfarbe fortsetzt. also ist es aufgedruckt.

Glückwunsch zu dem Schnappus.

Compu-Doc
Inventar
#27639 erstellt: 04. Aug 2011, 14:48
auf jeden Fall ein sehr guter Kurs.
Django8
Inventar
#27640 erstellt: 04. Aug 2011, 15:43

ooooops1 schrieb:
Moin,
Das Holzhäuschen hat keine Macken.

handelt es sich bei der Front um die "gravierte Version"?

Das Holzgehäuse ist "Folie"? Sieht so aus und fühlt sich so an. Oder täusche ich mich?

Ach ja, der Preis: 15,-€ - ist das OKAY????
Ooooops1

Schönes Gerät - super Preis !
Holzhäuschen? Also Holz ist da definitv nix dran...
Graviert ist der nicht, dafür ist er zu jung. Selbst mein früher 2230er (da steht noch nicht "Gyro Touch" drauf), ist nicht mehr graviert.
Ja, das ist eine Folie, aufgezogen auf ein Blechgehäuse (8-ung: Das Teil kann rosten...)
ooooops1
Inventar
#27641 erstellt: 04. Aug 2011, 16:17
Moin,
also spricht nichts dagegen das Deckelchen mit einer anderen HOLZFOLIE zu beziehen.
Mit welcher Mittelchen-Kombination rueckt man denn den kratzenden Reglern
am Besten auf die Pelle?
Ooooops1
ichundich
Inventar
#27642 erstellt: 04. Aug 2011, 16:46
Wenn es ein offener Poti ist mit Druckluft und einen kleinen schuss Balistol das hilft.


[Beitrag von ichundich am 04. Aug 2011, 18:14 bearbeitet]
-Coolio-
Ist häufiger hier
#27643 erstellt: 04. Aug 2011, 18:09

misfits schrieb: Hiernun meine neue Errungenschaft.Bilder sind vor dem Reinigen gemacht worden.Hab den Rotel mit einem DvD Player von JVC für 1€ geschossen@ihh bähhh Rotel Front

Rotel ganz


Rotel Back

Keine Defekte ausser das das Volume poti ein wenig zuwendung braucht.


Diesen Kleinen feinen Receiver besitze ich auch schon seit einiger Zeit. Ich habe ihn damals beim Trödler für 25€ gekauft, super Zustand und mitoriginal Bedienungsanleitung

Dieses Gerät ist mit 2x20W sicher kein Bolide, bietet aber guten, warmen Sound und ist -m. M. n.- super für Hintergrundbeschallung z.B. im Schlafzimmer geeignet:)

Deshalb: Glückwunsch!


[Beitrag von -Coolio- am 04. Aug 2011, 18:11 bearbeitet]
ooooops1
Inventar
#27644 erstellt: 04. Aug 2011, 20:19
Moin,

diese hier konnte ich auch nicht stehen lassen

Summit
Skyline
HiFi Stereo Musikbox XP 115
4 - 8 Ohm
15 Watt
20 Watt

Summit LS




Ooooops1
cewa65
Hat sich gelöscht
#27645 erstellt: 04. Aug 2011, 20:38
sach maaa....WO WOHNST DU ?????
arhelko
Ist häufiger hier
#27646 erstellt: 04. Aug 2011, 20:48
... das wollte ich auch gerade fragen. Bei mir hier vor der Haustür (HH) sind auch zwei von den Rec-Höfen - aber da geht in puncto Mitnahme garnix mehr - das hatte ich vor gut zwei Wochen auch schon mal geschrieben, aber angesichts der Tatsache, was ooooooops1 da in den letzten Tagen so zu bieten hat, da werd ich schon ein bisschen grün ...



Trotzdem beste Grüße,
Armin
walo
Stammgast
#27647 erstellt: 04. Aug 2011, 22:17
Technics-se-m100-vorverstaerker-su-a40Technics SE-M100+SU-A40
Seltene Technics Boliden SU-A40 und SE-M100 aus dem Jahr 1989,
gerade abgeholt.
Sind das schon Klassiker?

Gruss
walo
ichundich
Inventar
#27648 erstellt: 04. Aug 2011, 22:22
Nö aber sehr schön und selten zu sehen also wegen mir es past schon

Sehr sehr schön viel spaß damit

five-years
Inventar
#27649 erstellt: 04. Aug 2011, 22:31

walo schrieb:
Technics Boliden SU-A40 und SE-M100


Schöne dicke Youngtimer.
MacPhantom
Inventar
#27650 erstellt: 04. Aug 2011, 22:34
Wundervolle Geräte! Die Endstufe hat sehr grosse Ähnlichkeiten mit der SE-M100, dem SU-MA10 und dem SU-V900. Das Beste ist der Doppelmonoaufbau.
ooooops1
Inventar
#27651 erstellt: 04. Aug 2011, 22:41
Moin,

ICH wohne in Ostwestfalen.

UND es nennt sich nicht
RECYCLING HOF
sondern
RECYCLING BÖRSE

Da kann man alles abgeben (incl. Kühlschränken - Fernseher - Möbel - Kleidung etc.) Dann wird es entweder geprüft oder auch nicht.
Wenn geprüft und o.k. bekommt es so ein Schild (wer auch
immer die Preise festlegt ) und man hat dann 10 Tage Rückgaberecht, falls es doch nicht o.k. ist.
Dann gibt es noch "Bastlerware". Da kosten die Teile dann meistens 1,-€ und sind UNGEPRÜFT. Mitnahme also auf eigene Gefahr.
Da stand (steht) z.B. das passende Cassettendeck zu meinem Universum Verstärker 2500. Preis 3,-€ ungeprüft, vermutlich defekt. Wer also so ein Ding sucht, es noch da ist und mir dann 1,-€ und 9,-€ für den Versand zukommen läßt, für den kann ich es dort kaufen und ihm zusenden. ICH kann so ein Cassettendeck nicht reparieren und lasse deshalb die Finger davon. Aber falls jemand der Anwesenden es versuchen möchte.... PN und die Sache kommt ins Rollen (vorrausgestezt das Gerät ist noch da........)

In diesem Sinne

Ooooops1


[Beitrag von ooooops1 am 05. Aug 2011, 13:10 bearbeitet]
walo
Stammgast
#27652 erstellt: 04. Aug 2011, 22:41
technics17
Hier noch eine Beschreibung, nicht schlecht

walo
Passat
Moderator
#27653 erstellt: 04. Aug 2011, 22:43
Die Kombi gabs auch zeitgleich als herkömmliche Vor-/Endstufe SU-A60/SE-A 50.
Da steckt dann der D/A-Wandler in der Vorstufe anstatt wie bei deiner Kombi in der Endstufe.
Die SU-A60 ist bis auf den eingebauten D/A-Wandler völlig identisch mit deiner SU-A40:
http://wegavision.pytalhost.com/technics90/technics17.jpg

Grüsse
Roman
ooooops1
Inventar
#27654 erstellt: 04. Aug 2011, 22:54
Moin,

eine SE-A50 habe ich hier auch noch, leider ist der optische Zustand "verbesserungswürdig". Aber gut klingen tut sie und macht, wenn gewünscht, einen Höllen Lärm



Ooooops1
0300_Infanterie
Inventar
#27655 erstellt: 04. Aug 2011, 23:53
... dann ist die 100er ja ein Voe-End-Verstärker ... Wer b aut denn nen D/A-Wandler in nen Poweramp ein ... komischer Werbe-Gimmick
Fhtagn!
Inventar
#27656 erstellt: 05. Aug 2011, 07:54
Sony hat das auch mal gemacht, in den 80ern. Die Serie hieß "ESD".
Passat
Moderator
#27657 erstellt: 05. Aug 2011, 09:41
Nö, bei Sony gabs nie eine Endstufe mit D/A-Wandlern.
Die TA-E77ESD ist eine Vorstufe.

Die einzigen mir bekannten Geräte sind die Technics SE-M100 und Akai DA-A9500.
Wobei die Akai ein Sonderfall ist, denn die dazu passende Vorstufe DA-P9500 hat gar keine analogen Ausgänge sondern ist rein digital.
Der eigentliche Lautstärkeregler sitzt da in der Endstufe, wird aber vom Regler der Vorstufe fernbedient.

Grüsse
Roman
ooooops1
Inventar
#27658 erstellt: 05. Aug 2011, 19:06
Moin,

jetzt ein etwas längerer Beitrag.

Ich war heute beim Zahnarzt. Und wie der Zufall so spielt, ist die "berühmte" Recycling Börse nicht weit entfernt.

Zunächst habe ich "vorsichtshalber" mal das Universum Cassettendeck 2500 mitgenommen.
Mein Angebot steht nach wie vor. Wer es also haben möchte. Gegen Kaufpreis 3,-€ und Versand Hermes L Paket 9,-€ = 12,-€
schicke ich es gerne zu. Habe es an Strom angeschlossen. Alle Laufwerksfunktionen scheinen zu gehen. Zählwerk auch. Die Lichter brennen. Wiedergabe habe ich noch nicht getestet. Das überlasse ich dem ev. Käufer

Hier mal ein Bild. Der Zustand ist "akzeptabel" denke ich. Bis auf den Kratzer rechts.




Dann traue ich meinen Augen nicht. Was sehe ich:




Philips CD304 komplett

Sofort die Geldbörse geöffnet und die 12,-€ auf den Tisch des Hauses geblättert......
Das Gerät hat allerdings 1 kleinen Fehler. Die Schublade braucht auf den letzten millimetern etwas Nachhilfe. Kennt zufällig jemand das Problem und weiß Abhilfe

Und dann habe ich mich heute Nachmittag an den Marantz 2215B aus meinem vorherigen Beitrag gemacht.
Hier die Ergebnisse nach ausgiebiger Reinigung (Potis kratzen nicht mehr DANKE an ichundich) und da ich die Spendierhosen anhatte, habe ich noch ein Kenwood Holzhaus gefunden und ihn dort mal auf Zeit untergebracht.

2215B Komplett Holz und gereinigt

2215B Komplett Holz und gereinigt von oben

Hoffe er gefällt euch.

Ooooops1

P.S. Frage: sollte man den Philips CD304 behalten oder in der Bucht versenken? Eigentlich habe ich schon genug CD Player


[Beitrag von ooooops1 am 05. Aug 2011, 19:07 bearbeitet]
Bengelchen_Bln
Ist häufiger hier
#27659 erstellt: 05. Aug 2011, 19:15
Wenn du jeden Tag in der Recybörse verbringst, kannst du ja bald selbst eine eröffnen...
Aber sind ganz gute Geräte mit dabei, möchte garnicht wissen wieviel € unsere Sofortkaufkandidaten bei Ebay dafür verlangen würden.
ichundich
Inventar
#27660 erstellt: 05. Aug 2011, 19:20
Wenn du mal einen Denon PMA 700 Z dort findest dann kannste mal an mich denken ich lassen mir den spaß auch was kosten

Ja und der Marantz sieht doch echt schon mal gut aus
hackmac_No_1
Stammgast
#27661 erstellt: 05. Aug 2011, 19:25
Hallo Oooops1,

dich zu beglückwünschen reicht da wohl nicht mehr aus, echter Glückspilz.

Den Philips würde ich an deiner Stelle behalten, er hat eines der besten LW die je gebaut wurden, das Problem mit der Lade ist altbekannt.
Liegt an einem Zahnrad, dass man relativ problemlos tauschen kann, wichtiger ist der Zustand des Lasers.
Es gibt MK I und MK II. Der MK I hat noch das legendäre CDM I LW verbaut mit Druckguss-Chassis!!

Auf jeden Fall behalten, dafür einen anderen hergeben.


Der Marantz ist wirklich hübsch geworden.

Grüße an den Glückspilz der Nation
ooooops1
Inventar
#27662 erstellt: 05. Aug 2011, 20:12
Moin,

wird wohl ein CDM1 Laufwerk sein.
Habe mal bei EBay geschaut. Die MKII habe unter der Schublade eine andere Beschriftung.
Der Laser scheint völlig i.O. zu sein. Jedenfalls ließt er Originale CD´s mit Kratzern problemlos. Gebrannte habe ich noch nicht probiert. Mache ich die nächsten Tage mal.

Zu der Schublade:
wenn es nur ein Plastik Zahnrad ist - wo bekomme ich das denn her Ist nämlich mein erster Philips Player. (OH, Quatsch - hatte mal einen CD 950 in diesem Grau)

Danke für die Hilfe.

Ooooops1

P.S. könnt ihr verstehen, warum meine Frau gesagt hat: "wenn du das nächste Mal an dieser Recycling Börse vorbeikommst, geht nicht rein und verbinde dir die Augen....."


[Beitrag von ooooops1 am 05. Aug 2011, 20:34 bearbeitet]
arhelko
Ist häufiger hier
#27663 erstellt: 05. Aug 2011, 21:57
OK Oooops1,

dann mal auch von meiner Seite den Glückwunsch nach Ostwestfalen und Glückwunsch ebenfalls an die Menschen mit der cleveren Idee der Rec-Börse ...

... und lass Dich nicht von Deiner Frau verschrecken, die gleichen Sätze habe ich früher auch immer zu hören bekommen, wenn ich mal wieder zum Rec-Hof unterwegs war und man sich noch vor Ort bedienen konnte ... die Gute ist immer noch an meiner Seite und hat schon Dutzende Geräte überlebt

Den CD-Player würde ich übrigens auch behalten. Ich hab hier den 303, der hat m.W. das gleiche Laufwerk: Unkaputtbar und super Klang (allerdings ohne FB, dafür mit einer großen Plexiglasabdeckung, damit man das rotierende Laufwerk auch meditativ betrachten kann).

Beste Grüße,
Armin
herr_der_ringe
Inventar
#27664 erstellt: 05. Aug 2011, 23:54
sacht mal,
wollt ihr den jungsch nicht von seinem leiden erlösen?

verstärker

hackmac_No_1
Stammgast
#27665 erstellt: 06. Aug 2011, 00:57
@ Herr der Ringe,

danke für deinen Beitrag, lange nicht so gelacht..
Schade um den Kleinen, wer weiß wie lange der das noch mitmacht??

Gruß und
Mo888
Inventar
#27666 erstellt: 06. Aug 2011, 14:02
Der arme Nikko Receiver
hifijc
Inventar
#27667 erstellt: 06. Aug 2011, 14:04
Ach wenn Fabio das liest
classic.franky
Inventar
#27668 erstellt: 06. Aug 2011, 14:48

ooooops1 schrieb:
...Und dann habe ich mich heute Nachmittag an...


glückwunsch aber ein komisches haus hat er, sieht aus wie von KENWOOD...
Mo888
Inventar
#27669 erstellt: 06. Aug 2011, 14:49
Ist es auch, hat er im Text geschrieben.


[Beitrag von Mo888 am 06. Aug 2011, 14:50 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#27670 erstellt: 06. Aug 2011, 14:51
ahhhhhh mo, hatte ich überlesen
ichundich
Inventar
#27671 erstellt: 06. Aug 2011, 18:41
Ausbeute von heute

JBL L19 001

JBL L19 003

JBL L19 005

Alles zusammen für nicht mal...



[Beitrag von ichundich am 06. Aug 2011, 18:41 bearbeitet]
-Fabio-
Inventar
#27672 erstellt: 06. Aug 2011, 19:39
@hifijc

Habe eben was dazu geschrieben
Aber so schnell kriegt man die Teile zum Glück nicht unter.
Nur Kurzschlüsse mögen die garnicht

Gebrauchen kann ich das Teil aber nicht, obwohl NIKKO drauf steht:D
Der ist nicht selten genug und ich habe eh schon viel zu viel Zeug hier rum fliegen.


Heute kamen ja auch endlich meine Gehäuse der Magnat All Ribbon 10P-II
inkl. schon mit Folienkondensatoren nachgerüsteter Frequenzweichen und
originaler verstellbarer Ständer

Die Hochtöner sind momentan noch die Vorgängerversion derer, die eigentlich
da rein gehören. Die werden bald getauscht, aber ich hatte auf die schnelle
keine Lust die neueren rauszusuchen. Klanglich merkt man eh nicht wirklich
einen Unterschied.
Der MItteltöner stammt aus meinen Transpuls MP-X-088, die noch auf Hoch-
und Tieftöner warten. Dieser Mitteltöner spielt an der Frequenzweiche ebenso
gut wie die Originalchassis der AR10P. Das hatte ich schon vor einiger Zeit mit
den anderen (den mit den schwarzen Gehäuse) ausgiebig getestet.



Archivo
Inventar
#27673 erstellt: 07. Aug 2011, 01:02
Heute meinen zweiten CD303 ergattert. Geile Geräte.
arhelko
Ist häufiger hier
#27674 erstellt: 07. Aug 2011, 08:07
Ich hab auch einen - war damals auch vom Flohmarkt
classic.franky
Inventar
#27675 erstellt: 07. Aug 2011, 12:33
gestern bekommen inkl. orginal verpackung & unterlagen, noch nicht angeschlossen. hermes mann hat gestöhnt (19 kg):








HOK
Hat sich gelöscht
#27676 erstellt: 07. Aug 2011, 12:42
diese "Carbonserien" von Sansui sehen recht interessant aus. Bin mal gespannt was die Hörprobe sagt.
boep
Inventar
#27677 erstellt: 07. Aug 2011, 13:45

classic.franky schrieb:
hermes mann hat gestöhnt (19 kg)


Wenigstens stöhnt er nur bei dir! Mein Hermesmann klingelt mich immer nur runter, weil er mich schon kennt und scheinbar keine Lust mehr auf den 2. Stock hat.


[Beitrag von boep am 07. Aug 2011, 13:45 bearbeitet]
hifijc
Inventar
#27678 erstellt: 07. Aug 2011, 13:53

Mein Hermesmann klingelt mich immer nur runter, weil er mich schon kennt und scheinbar keine Lust mehr auf den 2. Stock hat.


ÄHHHMM der wird fürs ausliefern vor die Tür bezahlt
Harryz
Ist häufiger hier
#27679 erstellt: 07. Aug 2011, 14:17
hallo

kan mir jemand was über einen blaupunkt

qx 240 berichten

ist der magnetisch oder piezo der tonabnehmer

habe mir diesen auf dem flohmarkt gekauft

danke
WeisserRabe
Inventar
#27680 erstellt: 07. Aug 2011, 15:00

hifijc schrieb:

ÄHHHMM der wird fürs ausliefern vor die Tür bezahlt :.


definiere Tür
hifijc
Inventar
#27681 erstellt: 07. Aug 2011, 15:03
direkt vor die Haustür wo der Kunde wohnt(das gehört zum service )


[Beitrag von hifijc am 07. Aug 2011, 15:03 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#27682 erstellt: 07. Aug 2011, 15:58

hifijc schrieb:

Mein Hermesmann klingelt mich immer nur runter, weil er mich schon kennt und scheinbar keine Lust mehr auf den 2. Stock hat.


ÄHHHMM der wird fürs ausliefern vor die Tür bezahlt :.



jep das aber auch ziemlich schlecht...
hifijc
Inventar
#27683 erstellt: 07. Aug 2011, 16:02
Die sollen froh sein das sie Überhaupt einen Job haben .
Siamac
Inventar
#27684 erstellt: 07. Aug 2011, 16:07

classic.franky schrieb:
gestern bekommen inkl. orginal verpackung & unterlagen, noch nicht angeschlossen. hermes mann hat gestöhnt (19 kg):


Geile Tröten, aber zienlich 80er oder ?
ichundich
Inventar
#27685 erstellt: 07. Aug 2011, 16:08

hifijc schrieb:
Die sollen froh sein das sie Überhaupt einen Job haben .


Na was denn wie alt bist du noch ? solltest schon ein wenig Respekt Zollen
hifijc
Inventar
#27686 erstellt: 07. Aug 2011, 16:10
Ich meine ja nur das die ihren Job ordentlich erledigen sollen sonst sind die den bald los.


[Beitrag von hifijc am 07. Aug 2011, 16:10 bearbeitet]
ichundich
Inventar
#27687 erstellt: 07. Aug 2011, 16:16
OT und das entscheidest du ? sorry aber du maßt dir gerade ein wenig zu viel zu an. OT off



[Beitrag von ichundich am 07. Aug 2011, 16:17 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 200 .. 300 .. 400 .. 500 . 510 . 520 . 530 . 540 . 546 547 548 549 550 551 552 553 554 555 . 560 . 570 . 580 . 590 . 600 .. 700 .. 800 .. 900 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der ebay überteuerte Preis Thread
David.L am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  9 Beiträge
Klassiker - frisch erworben oder bekommen!
am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  1934 Beiträge
Welche Boxen habt ihr an euren Klassikern?
scarecrow_man am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  92 Beiträge
Umzug mit Klassikern
charlymu am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  15 Beiträge
Wertentwicklung von HIFI - Klassikern
am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2016  –  137 Beiträge
Welche "Komponenten" hört ihr an euren Klassikern?
bodi_061 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2011  –  46 Beiträge
Wo werkelt Ihr an Euren Klassikern?
charlymu am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  68 Beiträge
dicke LS-Kabel an Klassikern
bluelight am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  28 Beiträge
" Schwebende Masse " an Klassikern
Bügelbrett am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  9 Beiträge
Ton-Visualisierung an Klassikern ?
fly_hifi am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  25 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedTVPMWhorm
  • Gesamtzahl an Themen1.407.216
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.426