Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 400 .. 450 . 460 . 470 . 480 . 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 . 500 . 510 . 520 . 530 .. 600 .. 700 .. 800 .. Letzte |nächste|

Bilder eurer Wohn- & Heimkino-Anlagen

+A -A
Autor
Beitrag
firephoenix28
Inventar
#25129 erstellt: 01. Okt 2010, 17:22
@glenn : kannst ja ma meine pn zurückschreiben, sonst schreib ich die nochmal

mag decoblumen nicht

Tipp fürs nächste Foto : Licht an - Blitz aus

sonst ist dein Zimmer ja sehr passend du Klipsch-freak xD
KKK101
Inventar
#25130 erstellt: 01. Okt 2010, 21:24
so , rigips ist dranne , morgen mit alles schön gespachtelt und nacher dann gemalert , hoffe das ich sonntag tappezieren kann. naja ach und der Marder war gestern zum glück nicht gekommen hehe
Markus3110
Stammgast
#25131 erstellt: 02. Okt 2010, 11:07
So....nach langen staunen eurer Kinos / Wohnzimmer, auch mal was von mir. Für Kritik und Lob bin ich offen

siehe weiter unten

Gruß

Markus


[Beitrag von Markus3110 am 03. Okt 2010, 20:06 bearbeitet]
XN04113
Inventar
#25132 erstellt: 02. Okt 2010, 11:13
wirkt irgendwie kalt, sehr kalt - nicht mein Fall

ps
Zur Position der Front LS sage ich erst gar nichts mehr.
firephoenix28
Inventar
#25133 erstellt: 02. Okt 2010, 11:17
@Markus

ganz schön aber

-ist mir zu weiß

- Lautsprecher mMn zuweit zusammengedrückt

sonst schon gut
knollito
Inventar
#25134 erstellt: 02. Okt 2010, 11:27
Nimm es mir bitte nicht übel: Aber das ist ein extrem kaltes Ambiente, wenig wohnlich. Gemütlichkeit oder ein Wohlfühlgefühl wollen bei mir da nicht aufkommen. Als Sofortnahme würde ich dringend für eine andere Wandfarbe plädieren und im Wohnzimmer- Heimkinobereich einen schönen Teppich verlegen, der die gewählte Wandfarbe aufgreift. Der Teppich wäre sicher auch akustisch sehr förderlich.

Der Raumschnitt ist natürlich sehr unglücklich und bedingt dadurch, die Entfernung der Frontlautsprecher zueinander sehr gering. Zudem ist das Ganze sehr in die Ecke gedrängt. Akustisch hat der rechte Lautsprecher völlig andere Bedingungen als der Linke. Die Rear Lautsprecher könnten etwas niedriger hängen, aber das scheint mir noch das geringste Problem. Ohne auf Deine Komponenten näher einzugehen, bin ich ziemlich sicher, dass Dein Set-up deutlich unter seinen Möglichkeiten spielt.

Kurzum: Da ist jede Menge Verbesserungspotential gegeben. Optisch wie akustisch.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#25135 erstellt: 02. Okt 2010, 11:28
Hi

Ein paar Farbtupfer, Teppich usw. wären sicher nicht schlecht, so wirkt der Raum auf mich doch kühl und emotionslos.
Klanglich und akustisch ist der Raum sicherlich auch nicht das "Non Plus Ultra", schon mal in die Hände geklatscht?
Die Aufstellung der Lsp. ist ebenfalls nicht optimal, die Fronts stehen zu eng beieinander und der Rechte in einer Ecke.
Es gibt da aber noch so einige Dinge, die wie in den meisten Fällen, als notwendiger Kompromiss angesehen werden.

Okay, bitte nicht falsch verstehen, mein Meckern soll nur als Anregung gesehen werden, letztendlich musst aber Du (Ihr) zufrieden sein.

Trotzdem bin ich aber auch der Meinung, das weniger mehr ist, vollgestopfte Räume mag ich nämlich gar nicht, aber die Akustik ist wichtig.

Saludos
Glenn
.:aLEx-HH:.
Ist häufiger hier
#25136 erstellt: 02. Okt 2010, 11:28
Home sweet Home

Rhabarberohr
Inventar
#25137 erstellt: 02. Okt 2010, 11:29
Moin Markus,

.... ich glaub', da ist mehr drinn ...
Was auch immer rechts neben dem rechten Front-LS steht, muss auch woanders hinpassen!
Ich würde die Beide Front-LS bis an die Schmerzgrenze auseinanderstellen, so dass man sie knapp nicht umrennt, wenn man zur Tür herein kommt.
Sieht. u.U. aber nur auf dem Foto so extrem aus.

Viel Spass mit Deinem Kino!

matze82ger
Stammgast
#25138 erstellt: 02. Okt 2010, 11:35
@ aLEx-HH

Sieht sehr schön aus.Aber bekommt dein AVR genug luft???
Ne Frage hätte ich noch..Was ist das für ein blaues Licht???
Wo haste das gekauft und was hats gekostet??
Finde das voll cool.


[Beitrag von matze82ger am 02. Okt 2010, 11:36 bearbeitet]
hpdeussen
Inventar
#25139 erstellt: 02. Okt 2010, 11:39
@Markus
Hat was, ist mir persönlich aber zu kalt.

@Ex-HH
Gefällt mir schon viel besser. Da könnte ich mich auch wohlfühlen.

Der_Tom
Hat sich gelöscht
#25140 erstellt: 02. Okt 2010, 11:42
Naja Markus 3110,irgendwie sieht das alles aus als wenn du gestern Eingezogen und noch nicht Fertig bist !
Das ganze muß klingen wie in einer Bahnhofshalle ! Die Essecke ist ganz Hübsch mehr Lob gibt es von mir nicht !

Gruß Tom
Riker
Inventar
#25141 erstellt: 02. Okt 2010, 11:44

Markus3110 schrieb:
So....nach langen staunen eurer Kinos / Wohnzimmer, auch mal was von mir. Für Kritik und Lob bin ich offen


Coole Lampe(n) - wie heisst das Modell? Ich glaube, der bin ich auch schon mal über den Weg gelaufen.

Die TV-Ecke ist etwas eingezwängt, was aber aufgrund des Grundrisses wohl nicht viel anders gemacht werden kann. Ich würde mir noch einen Teppich unter dem Sofa/Hocker überlegen. Dann sieht's weniger kalt aus und es bedämpft die Höhen (bzw. den Hall) in dem sonst recht leeren Raum etwas.

Riker
Bm4n
Inventar
#25142 erstellt: 02. Okt 2010, 11:46
@Markus3110

sehr futuristisch! Weiß aber zu gefallen. Nur die Position der Rear Speaker scheint nicht so optimal.

Wie ist den der Klang? Hallt es nicht? Raum ist ja nicht unbedingt vollgestellt
audioslave.
Inventar
#25143 erstellt: 02. Okt 2010, 12:10
Markuuuuus3110!!
Was du mache!!
Du hast da die endgeile Wand und hängst zwei Bilder hin, statt dort den TV zu platzieren und deine LS weiter auseinander zu stellen?
Asche auf dein Haupt!!
Nun ja, ich kenn ja die Ausmaße des Raumes nicht, so wie ich es vermute, würde die Couch als "Raumteiler" aber hinhaun. Ton wär besser (noch n Teppich zwischen TV und Couchtisch) und Bild vermutlich auch, die Fensterfront direkt im Nacken wird sicher gelegentlich für ärgerliches Spiegeln sorgen.
So wie es aussieht wär es ein Leichtes, das mal auszuprobieren!

Du wolltest Kritik, du hast sie erhalten, bitte nicht schlagen

e:
Alex HH? Welche Ecke HH denn? Nahe dem Zentrum?
Meiner einer ist auch Hamburger Jung
Bei dir würd mir nur der Center nicht passen, weil er sicher ungünstig gegen seine Ablagefläche strahlt. Einfach nach vorn ziehen, hab ich bei mir auch gemacht, war zumindest bei mir ein Schritt nach vorn.
Wenn du nicht im letzten Winkel wohnst können wir das ja mal bei nem Astra besprechen


[Beitrag von audioslave. am 02. Okt 2010, 12:13 bearbeitet]
Yougle
Inventar
#25144 erstellt: 02. Okt 2010, 13:20
@Markus3110: weißer Boden, weiße Wände, weiße Decke, weiße Möbel, weiße Vorhänge, weiße Türen, weiße Lampen. Willst du nicht etwas Farbe reinbringen?
Akustisch gesehen müsste das auch sehr hallig sein bei dir. Evtl. nen Teppich oder Pflanzen?
.:aLEx-HH:.
Ist häufiger hier
#25145 erstellt: 02. Okt 2010, 13:42

matze82ger schrieb:
@ aLEx-HH

Sieht sehr schön aus.Aber bekommt dein AVR genug luft???
Ne Frage hätte ich noch..Was ist das für ein blaues Licht???
Wo haste das gekauft und was hats gekostet??
Finde das voll cool.

Das sieht dramatischer vom Platz für den AVR aus als es in Wirklichkeit ist. Man sieht von vorne nur eine Art von Blende. Wann man die abmacht, sieht man, dass da noch gute 3-4cm platz nach oben sind und die Rückwand habe ich auch mit Lüftungs- bzw. Kabellöchern versehen.

Zum Licht: wieso blau? ist doch weiß !!! Sind die Dioder von Ikea (kann sie auch auf blau schalten ;-) ).
Sieht dann so aus (noch mit alten setup):
Horstix
Stammgast
#25146 erstellt: 02. Okt 2010, 13:48
@Markus3110
Dein Möbelar gefällt mir =)
Allerdings finde ich den Raum an sich etwas zu "kühl" besonders auf dem 1. Bild wirkt das so.
Vieleicht tuts ja ein "teppich" vor dem Rack... oder unter der Fussablage vom Sofa
Lukas_D
Inventar
#25147 erstellt: 02. Okt 2010, 14:14
@ Markus

Ich finde der Bereich um den TV sieht noch etwas unfertig aus, aufgrund der sparsammen Einrichtung kommt es zudem bestimmt zu verfälschungen im Klangbild. Mein Tip wäre einen Langhaarteppich zwischen Sofa und Boxen zu legen. Würde sich Klanglich als auch optisch bestimmt gut machen


[Beitrag von Lukas_D am 02. Okt 2010, 14:15 bearbeitet]
Markus3110
Stammgast
#25148 erstellt: 02. Okt 2010, 16:22
Hallo zusammen,

Die Bilder täuschen ein wenig. Rechts neben dem Lautsprecher steht ein kleiner Sub von B+W.
Das die Rears so hoch hängen, wurde mir hier im Forum extra so empfohlen . Ca. 1,8m wäre Ideal....????

Ein Teppich wäre echt super....hatten wir auch....aber der Hund hat ihn angefressen Also geht kein Teppich....ich probiere gleich mal ein anderes Bild wo auch die Fraben besser raus kommen. Das weiß ist extra ein gebrochenes Weiß.

Die Lampen sind überigends von Le Klint Modell 172 aus Dänemark. Die Stühle von Vitra, Lowboard Schreiner, Schränke von Montana und Tische von La Palma.

Über dem Hundekorb könnte man noch was machen...aber was???

Akustik würde ich auch gerne im Angriff nehmen...aber nur wie??? Totem von Texaa???


IMG_0805

IMG_0806


[Beitrag von Markus3110 am 02. Okt 2010, 16:34 bearbeitet]
Level5
Stammgast
#25149 erstellt: 02. Okt 2010, 16:39
So nach langer Zeit hat sich bei mir auch wieder was getan. Ein neuer ( gebrauchter ) Center hat den Weg zu mir gefunden, ist halt nicht so einfach was passendes zu finden, aber hier im HF bin ich fündig geworden.

Somit wäre das Woki für mich erst einmal komplett.

Gesamtansicht

Und hier noch der Center

SSc-Center

Ich weiß die Farbe...Mahagonie paßt nicht , wird noch in schwarz lackiert, aber das wird wohl noch dauern

Und eine andere Perspektive ins WoKi

Eine andere Perspektive ins WoKi

Schönes Weekend noch
Thomas
KKK101
Inventar
#25150 erstellt: 02. Okt 2010, 18:47
sooo heute alles zugespachtelt und morgen gehts dann nochmal ans tepezieren und dann kommen auch wieder alle sachen rüber.
Subwoofer werden ende der woche dann lackiert.
gio86
Stammgast
#25151 erstellt: 03. Okt 2010, 06:36
@ Markus3110
die vitra stühle sind schon hammer geil. bin derzeit auch am sparen für die schmuckstücke (4 kosten ja "nur" um die 1500)
den esszimmertisch find ich auch mega. sieht top aus nur wo hast du den her? find den im netz nicht.. :-(
die montana schränke sehen auch sehr gut aus jedoch hätt ich für diese einen etwas anderen farbton gewählt weil alles doch sehr steril wirkt mit dem vielen weiss. wobei gerade das doch auch wieder irgendwas hat..... grübel.

lieben gruss

gio

ps: was ist das für ne rasse? (hundi )
Wooßmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#25152 erstellt: 03. Okt 2010, 11:13

.:aLEx-HH:. schrieb:
Home sweet Home



Gefällt mir ganz gut,

Was sind das für Tische seitlich neben dem Lowboard?
Markus3110
Stammgast
#25153 erstellt: 03. Okt 2010, 11:43

gio86 schrieb:
@ Markus3110
die vitra stühle sind schon hammer geil. bin derzeit auch am sparen für die schmuckstücke (4 kosten ja "nur" um die 1500)
den esszimmertisch find ich auch mega. sieht top aus nur wo hast du den her? find den im netz nicht.. :-(
die montana schränke sehen auch sehr gut aus jedoch hätt ich für diese einen etwas anderen farbton gewählt weil alles doch sehr steril wirkt mit dem vielen weiss. wobei gerade das doch auch wieder irgendwas hat..... grübel.

lieben gruss

gio

ps: was ist das für ne rasse? (hundi )



Hi gio,

der Hundi ist ein Labrador Retriever....ist ein bisschen schlank geblieben die "feine Dame"


Der Tisch ist von La Palma und das Modell heisst Dune.

Markus


[Beitrag von Markus3110 am 03. Okt 2010, 15:17 bearbeitet]
knollito
Inventar
#25154 erstellt: 03. Okt 2010, 12:13
@Markus3110
Danke für die neuen Eindrücke, die die Probleme aber nicht verringern. Ein gut erzogener Hund frisst keine Teppiche an (der Hund sieht übrigens sehr knuffig aus). An dem Fußboden würde ich unbedingt etwas ändern. Die Idee von Audioslave wollte ich Dir auch schon unterbreiten, habe sie mir aber verkniffen, weil ich aufgrund der Fotos nicht beurteilen kann, ob das Umstellen Laufwege und Türen blockiert. Zu den Rears habe ich gesagt, was zu sagen ist, wobei die wirklich das geringste Problem in Deinem Fall sind. Was als zusätzliches Probelm dank der neuen Fotos hinzukommt, ist der völlig eingezwängte Subwoofer: rechts direkt die Wand, links trifft der Schall zum Teil auf den vor dem Subwoofer stehenden Lautsprecher.
Moe78
Inventar
#25155 erstellt: 03. Okt 2010, 12:45
Jetzt haben wir'S! Das ist gar nicht Deine Wohnung, das ist ein Musterhaus bzw. Ausstellungsfläche für die Möbel! Gib's zu!

Spaß...
Wär mir auch zu kalt, aber das ganze Weiß hat was...
Markus3110
Stammgast
#25156 erstellt: 03. Okt 2010, 13:06
er hat die Ecken angenagt....allerdings als Welpe....mittlerweile macht sie das auch nicht mehr. Haare verliert sie aber noch....
Wir hatten zwei Hochflorige Teppiche (Couchbereich und unter dem Tisch), aber da die Haare von demHund weg zu bekommen, ist fast unmöglich. Da hilft auch kein Dyson mit Rolle. Ich überlege schon an die Decke was von Texaa oder Eccophon zu machen. Weiß nur noch nicht wie ich das machen soll, so dass es nicht auffällt...

Das der Lautsprecher vorne nicht so toll steht, ist klar, aber ich kann es nicht ändern, es sei denn ich mauer die Tür zu. Was keine Option ist. Da der Schall sich ja Kugelförmig ausbreitet sollte der Sub in der Ecke nicht das große Problem sein. Der Nachhall von errechneten 1,4 ist schon ein Problem.

Für gute Ideen wäre ich sehr dankbar !!!!!


[Beitrag von Markus3110 am 03. Okt 2010, 13:07 bearbeitet]
p4dox
Ist häufiger hier
#25157 erstellt: 03. Okt 2010, 14:26

.:aLEx-HH:. schrieb:
Home sweet Home



sieht schön aus! auch die lautsprecher, die ja nicht gerade klein sind, integrieren sich schön.

...wenn nur mein grünzeug so gedeihen würde...
.:aLEx-HH:.
Ist häufiger hier
#25158 erstellt: 03. Okt 2010, 16:10

Wooßmann schrieb:

.:aLEx-HH:. schrieb:
Home sweet Home



Gefällt mir ganz gut,

Was sind das für Tische seitlich neben dem Lowboard?


Hi ! Die Teile nennen sich Kubus Couchtisch quadratisch Hochglanz
hpdeussen
Inventar
#25159 erstellt: 03. Okt 2010, 16:34

.:aLEx-HH:. schrieb:
Die Teile nennen sich Kubus Couchtisch quadratisch Hochglanz


Gefallen mir auch sehr gut. Danke für den Link!

KKK101
Inventar
#25160 erstellt: 03. Okt 2010, 17:26
soooo ,

heute haben wir tepeziert ( über kopf isses echt ***** ). Aber nunja ging trotzdem ganz gut.
Leider hat die Tepette nicht gereicht ööö , geht also morgen weiter .

hier mal paar pics :

http://img683.imageshack.us/gal.php?g=img0083uc.jpg
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#25161 erstellt: 03. Okt 2010, 18:25
Die Firma Sales Fever hat nicht nur stylische Couchtische...

http://www.salesfever.de/shop-Salesfever.html

Saludos
Glenn
knollito
Inventar
#25162 erstellt: 03. Okt 2010, 19:50
@Markus_3110

Um den Teppich kommst Du nicht herum ... dazu einen guten Miele oder Philips Staubsauger ... vielleicht wären bei Dir Onwall-Lautsprecher eine Alternative

Die Hunde-Dame ist für einen Labrador aber wirklich sehr schlank.
-=Xantho=-
Ist häufiger hier
#25163 erstellt: 03. Okt 2010, 21:29
Moin moin,

nachdem ich nun lange mitgelesen habe, möchte ich nun auch mein kleines bescheidenes Heimkino zeigen.

Setup:
Philips 42" FullHD
Yamaha RX-V 365
Teufel Concept E Magnum PE / Denon Centerspeaker
Tvix M6500 BADEIP Firmware

Zukunft:
Möchte ich gerne ein anderes Boxensetup haben und dieses mit einem Onkyo TX-SR 608 befeuern.
Die Teufelboxen waren fürn Anfang wirklich gut aber nun möchte ich mehr.

Xanthos kleines Heimkino

Gruß Xantho
molochos10
Neuling
#25164 erstellt: 04. Okt 2010, 00:10
Hier mal mein Werk!

Hat circa 1 Woche gedauert !
leider hätte ich noch mehr Fotos hergeben wollen, da aber meine Cam... mir ein Strich durch die Rechnung gemacht hat.. leider erstmal nur diese hier!


Bei weiteren Fragen..immer her damit


CIMG1513

IMAG0069


[Beitrag von molochos10 am 04. Okt 2010, 00:15 bearbeitet]
XorLophaX
Inventar
#25165 erstellt: 04. Okt 2010, 07:35
Hi,

ist das eine Design-Folie?
molochos10
Neuling
#25166 erstellt: 04. Okt 2010, 09:30

XorLophaX schrieb:
Hi,

ist das eine Design-Folie?



Ist eine Tapete halt nur mit Steinfliesenoptik
knollito
Inventar
#25167 erstellt: 04. Okt 2010, 09:38
Wirkt die Tapete denn bei normalem Tageslicht wertig?
Basti82
Stammgast
#25168 erstellt: 04. Okt 2010, 10:13
ist nun nicht böse gemeint, aber wenn ich so einen umbau plane, dann plane ich doch so, das man die ganzen kabel nicht mehr sieht
Sheriff007
Inventar
#25169 erstellt: 04. Okt 2010, 10:57
Hat der LG schon seine Schwarzwertanhebung hinter sich oder ist der SW standardmäßig so?
abrissbirne
Stammgast
#25170 erstellt: 04. Okt 2010, 11:47
Wenn da keine Belüftung für die PS3 eingeplant wurde, dann wirst du nicht mehr lange Spaß mit deiner PS3 haben.
Die geht 100% kaputt.
jbidi
Inventar
#25171 erstellt: 04. Okt 2010, 12:23
Ja, mir gefällt das von dir, molochos10 schon auch, aber das mit den Kabeln unten muss ich auch ein wenig bemängeln.
Dann kommt noch eine Sache: Ich hätte an deiner Stelle auch ein wenig "Reserveplatz" für ev. zukünftige Geräte eingeräumt, und ja, auch ein wenig mehr für die warme Abluft hätte ich auch gelassen. Ich nehme aber jetzt mal an, dass die Gerätschaften sich nach innen in einem Hohlraum befinden.


molochos10
Neuling
#25172 erstellt: 04. Okt 2010, 13:02

Basti82 schrieb:
ist nun nicht böse gemeint, aber wenn ich so einen umbau plane, dann plane ich doch so, das man die ganzen kabel nicht mehr sieht ;)


Ja ich weiss, die Kabel wird man später nicht mehr sehen!

Habe dafür schon was hier liegen, da ich unten noch eine Klappe einbauen muss, damit ich wenn mal was ist, ich immer dran komme,!

Wollte eigentlich alles unter Putz legen, aber wenn mal was defekt sein sollte, müsste ich die Hauptwand ja wieder öffnen!

Fotos vom verdecken der Kabel folgt noch!




Wenn da keine Belüftung für die PS3 eingeplant wurde, dann wirst du nicht mehr lange Spaß mit deiner PS3 haben.
Die geht 100% kaputt.



Die Lüftung für die PS3 und Verstärker sind da, habe hinter der Wand genug Luft gelassen bzw Spielraum! Das sind alles Hohlräume, die man so nicht sehen kann, ausser man zieht die PS3 und den Verstärker heraus!



Ja, mir gefällt das von dir, molochos10 schon auch, aber das mit den Kabeln unten muss ich auch ein wenig bemängeln.
Dann kommt noch eine Sache: Ich hätte an deiner Stelle auch ein wenig "Reserveplatz" für ev. zukünftige Geräte eingeräumt, und ja, auch ein wenig mehr für die warme Abluft hätte ich auch gelassen. Ich nehme aber jetzt mal an, dass die Gerätschaften sich nach innen in einem Hohlraum befinden.



Ich hatte auch erst vor. noch ein Regal für die Filme einzubauen, hatte aber Angst, das dann die Steinoptik dadurch nicht mehr so zu Geltung kommt!

Was ich auf jedenfall noch machen werde, sind Leuchtdioden also die z.b von ikea, direkt hinter dem Plasma anbringen werde!


Hat der LG schon seine Schwarzwertanhebung hinter sich oder ist der SW standardmäßig so?


Sorry das ich dumm Frage
Was ist eine Schwarzwertanhebung?


Wirkt die Tapete denn bei normalem Tageslicht wertig?


Ich werde nochmal eimn Foto im Tageslicht machen, dann kann man alles besser sehen!
anon123
Inventar
#25173 erstellt: 04. Okt 2010, 13:12
@molochos10:

Fehlt noch ein Kiesbett untenrum.

koenigstiger25
Inventar
#25174 erstellt: 04. Okt 2010, 13:48
@Markus3110: Haste schon mal probiert den Subwoofer hinter die Couch zu stellen? Kann mir vorstellen, dass das Ergebnis deutlich besser ist als jetzt...


Markus3110 schrieb:

Das der Lautsprecher vorne nicht so toll steht, ist klar, aber ich kann es nicht ändern, es sei denn ich mauer die Tür zu. Was keine Option ist. Da der Schall sich ja Kugelförmig ausbreitet sollte der Sub in der Ecke nicht das große Problem sein. Der Nachhall von errechneten 1,4 ist schon ein Problem.

Für gute Ideen wäre ich sehr dankbar !!!!!
jbidi
Inventar
#25175 erstellt: 04. Okt 2010, 14:01

molochos10 schrieb:
Was ich auf jedenfall noch machen werde, sind Leuchtdioden also die z.b von ikea, direkt hinter dem Plasma anbringen werde!


Die hab ich auch an meinem TV (in weiß), schalt sie jetzt nicht soooo oft ein, aber bin sehr zufrieden.
KKK101
Inventar
#25176 erstellt: 04. Okt 2010, 20:30
soooo heute endlich fertig geworden !!!!!!!!!!!

Sieht sehr gelungen aus.

Morgen mach ich mal die Soundprobe , was sich verändert hat ( vorher komplett alles Holz , jetzt Rigips ).
Die Subwoofer werden dann wohl Mittwoch lackiert ^^.
Fotos kommen morgen
Sheriff007
Inventar
#25177 erstellt: 05. Okt 2010, 14:06
Sooo...

Mal wieder ein kleines Update bei mir.
Letzte Woche ist der Pioneer KRP-600 A bei uns eingezogen.
Ich habe es auch endlich gewagt, den TV an die Wand zu schrauben.
Meine letzten TVs standen immer auf dem Rack.
Dazu habe ich ein REGB-LED-Klebeband (fernbedienbar) dahinter befestigt.



PS: Es geht natürlich auch wesentlich heller, aber so ists angenehm um abends länger fern zu schauen.
KKK101
Inventar
#25178 erstellt: 05. Okt 2010, 18:54
Soooo hier die Fotos...Sry leider nur Handycam
Front
Hier mal die Front ( Die 2 Subwoofer kommen neben die Lautsprecher )
Seite Rechts
Hier die Seite Rechts ( Tür wurde auch tepeziert )
Subwoofer
Hier mein Schrank + die 2 Chassis für die Subwoofer
BackLS
BackLS
Links
Hier mal eine Ansicht von unten nach oben.
knollito
Inventar
#25179 erstellt: 05. Okt 2010, 19:44
Ist die Decke so niedrig oder warum hängen die Rears direkt unter der Decke und nicht auf Ohrenhöhe.

Was mir noch auffiel: Der Nachteil bei unruhigen Tapetenmuster ist, dass eigentlich nichts wirklich darauf passt: weder Bilder noch (überflüssige) dts-Schilder.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 400 .. 450 . 460 . 470 . 480 . 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 . 500 . 510 . 520 . 530 .. 600 .. 700 .. 800 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Bilder Eurer HiFi & Surround Anlagen unter 1000,-?
*KlingKlang* am 28.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.06.2014  –  17 Beiträge
Wohn-Heimkino
Oldfieldfan am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 19.10.2015  –  7 Beiträge
Stromverbrauch eurer Anlagen (im Betrieb)
Silbermöwe am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  23 Beiträge
Bilder von euren Anlagen.
magnum am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  5 Beiträge
baubericht wohn-heimkino
dark_reserved am 19.07.2014  –  Letzte Antwort am 22.01.2015  –  12 Beiträge
Bilder eurer Double Bass Arrays
x-rossi am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  82 Beiträge
Bilder eurer Wharfedale-Diamond-Heimkinos
Gummibär am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  6 Beiträge
Heimkino Anlagen... allgemeine Frage
Nicotschka am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  2 Beiträge
Heimkino Bilder !!!!
aM-dan am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  4 Beiträge
Neugestaltung/Erweiterung meines Wohn-Schlaf-Heimkino
sL0w13 am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  18 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.505 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedBrantkn
  • Gesamtzahl an Themen1.420.391
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.044.045

Hersteller in diesem Thread Widget schließen