Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 200 .. 300 .. 400 .. 500 .. 540 . 550 . 560 . 570 . 579 580 581 582 583 584 585 586 587 588 . 590 . 600 . 610 . 620 .. 700 .. 800 .. 900 .. Letzte |nächste|

Klassikerneuzugänge - alles was Ihr an Klassikern geschenkt, abgestaubt oder frisch erworben habt

+A -A
Autor
Beitrag
walo
Stammgast
#29301 erstellt: 13. Nov 2011, 17:56
Bitte schön

Aber ich musste da eigentlich überhaupt nichts scrollen.

Wer hat den heute noch Hochkantmonitore

Meine LT-5V stammen aus der CH wo ich wohne
und haben fast nichts gekostet, natürlich muss man neue Riemen insgsammt 3 Stück aus USA montieren, bei zweiten noch 2 neue Mikrolämchen für die Steuerung
dann laufen die wieder wie neue

walo


[Beitrag von walo am 13. Nov 2011, 18:03 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#29302 erstellt: 13. Nov 2011, 18:17

walo schrieb:
Bitte schön

Merci vielmals!

Wer hat den heute noch Hochkantmonitore :D

Mein Zimmer ist so schmal, da bekomme ich keinen 16:9 (oder wie die heißen) rein.
ikarus75
Stammgast
#29303 erstellt: 13. Nov 2011, 18:20
Gerade geschossen..... Babyalarm!! ;-)
(Bild ist nicht von mir, sondern von der Auktion)

Marantz 2015
Compu-Doc
Inventar
#29304 erstellt: 13. Nov 2011, 18:22
Fein so einen Kleinen suche ich auch noch.
Archivo
Inventar
#29305 erstellt: 14. Nov 2011, 21:29
Zu mir unterwegs - CD100:

CD100

Foto vom VK übernommen. Kommt hoffentlich unbeschadet an. Laut VK soll er voll in Ordnung sein - lassen wir uns mal überraschen...

Ich wollte - neben meinen beiden CD303 - immer schon mal einen dieser Ur-CD-Player haben.

Ach ja - einen der 303er werde ich angesichts des 100ers wieder verkaufen...

LG, Ivo
Hifiander
Stammgast
#29306 erstellt: 14. Nov 2011, 21:45
Den hast Du es wie ich...

...nen CD100 und nen CD303

Pioneer SX-980 - Philips CD100 + CD303

(älteres Foto)


[Beitrag von Hifiander am 14. Nov 2011, 22:04 bearbeitet]
Archivo
Inventar
#29307 erstellt: 14. Nov 2011, 21:50
Das Design und die Bedeutung dieser Geräte für die HiFi-Historie machen sie für mich so attraktiv.

Die Massivität, mit der CD-Player einst gebaut wurden, erstaunt immer wieder - etwa wenn man diese Apparate mal wieder aus dem Lagerregal holt, um sie in die Anlage zu integrieren.

Ich sage nur 8 Kilogramm - mein Sony CDP-XE 520 ist da ein echtes Leichtgewicht, auch wenn er natürlich sehr viel mehr Funktionen aufweist.

Die brauche ich zum Musikhören aber nicht, da bevorzuge ich die Möglichkeit, die Silberscheiben rotieren zu sehen - das hat beinahe etwas "Analoges"...

LG, Ivo


[Beitrag von Archivo am 14. Nov 2011, 21:52 bearbeitet]
five-years
Inventar
#29308 erstellt: 14. Nov 2011, 21:57
Glückwunsch,der CD-100 ist wirklich ein Stück Hifi Geschichte.
(allerdings nicht ganz so schwer.:5kg)
termman
Inventar
#29309 erstellt: 14. Nov 2011, 22:00
Hach jaaa... *seufz*

Hat irgendwie mehr Flair als der Allererste (Sony CDP 101).

Am Schönsten aus dieser Gruppe find ich aber den Marantz CD73, weil da die LED-Leisten auf ne relativ grosse Fläche gewandert sind.

Archivo
Inventar
#29310 erstellt: 14. Nov 2011, 22:03
Danke sehr - die 8 Kilogramm bezogen sich auf den CD303, den ich ja bereits mehrmals herumwuchten durfte...

Der 100er ist ja auch deutlich kleiner und daher leichter.

Freue mich jedenfalls schon sehr - hoffentlich gibt es keine böse Überraschung...

@Marantz CD73: ich stehe auf Silber und weniger auf "Champagner". Zudem hat der CD73 ein deutlich kleineres Sichtfenster - beim 303er sieht man den beleuchteten CD-Schacht auch von vorne.


[Beitrag von Archivo am 14. Nov 2011, 22:06 bearbeitet]
0300_Infanterie
Inventar
#29311 erstellt: 14. Nov 2011, 22:19

Archivo schrieb:
...Die brauche ich zum Musikhören aber nicht, da bevorzuge ich die Möglichkeit, die Silberscheiben rotieren zu sehen - das hat beinahe etwas "Analoges"...

LG, Ivo


... oh ja, versteh was Du meinst!
ikarus75
Stammgast
#29312 erstellt: 14. Nov 2011, 23:01
Und noch ein Baby Marantz wird den Weg zu mir finden!

Gestern einen in FRA , heute in der DE Bucht geschossen! Wie üblich ist der Preis in der DE Bucht jenseits von Gut und Böse....naja, wenigstens ist hier die OVP und Papierwerk dabei!

Der schönere, wertigere der beiden bleibt. Einer wird wohl bald wieder in der Bucht versenkt werden!

Marantz-Stereo-Receiver Model 2015 guterhaltener Klassi..2

Marantz-Stereo-Receiver Model 2015 guterhaltener Klassi..
misfits
Inventar
#29313 erstellt: 14. Nov 2011, 23:17
[quote="ikarus75"]Und noch ein Baby Marantz wird den Weg zu mir finden!

Weihnachtsgeld bekommen?
ikarus75
Stammgast
#29314 erstellt: 14. Nov 2011, 23:19
[quote="misfits"][quote="ikarus75"]Und noch ein Baby Marantz wird den Weg zu mir finden!

Weihnachtsgeld bekommen? [/quote]

Man(n) gönnt sich ja sonst nix! ;-)
lallimall
Ist häufiger hier
#29315 erstellt: 15. Nov 2011, 11:09
DSC00532DSC00532

schon mal so was gesehen!
heute morgen bei nem umzug in der nachbarschaft geschnappt.
tip top, u. ein sagenhafter klang.
leider fehlt bei jeder enstufe unter jeweils einem dämpfer die gummiauflage.
mir brichts das herz. werde mal schnell noch in den baumarkt rennen und ne entsprechende gummimatte besorgen wo ich ersatz rausschneiden kann.
lallimall
Ist häufiger hier
#29316 erstellt: 15. Nov 2011, 11:11
DSC00533
so siehts von vorne aus!
Schwergewicht
Inventar
#29317 erstellt: 15. Nov 2011, 11:41
Hallo,

es ist tatsächlich schon fast unglaublich zu nennen, was "verseuchte uninformierte" 5.1, 6.1 usw. Hörer/Besitzer aussortieren.

Leider etwas schlecht lesbar (ich meine aber, HSA 300 zu lesen), aber egal, ob es sich um die ADE HSA 300, oder ADE MCA 200 handelt, die UVP der Monoendstufen lagen pro Paar bei DM 7.000,-- bzw,. DM 6.500,--. Den Tag würde ich mir im Kalender rot einrahmen.



[Beitrag von Schwergewicht am 15. Nov 2011, 11:56 bearbeitet]
kadioram
Inventar
#29318 erstellt: 15. Nov 2011, 11:58

lallimall schrieb:
DSC00532DSC00532

schon mal so was gesehen!
heute morgen bei nem umzug in der nachbarschaft geschnappt.




Da brichste ab, mir fällt da nix mehr ein.

Pflichtlektüre
lallimall
Ist häufiger hier
#29319 erstellt: 15. Nov 2011, 11:59
es sind die HSA 300!!!!
die spenderin war nicht 5.1 o.6.1 verseucht sondern musste leider in ein betreutes wohnheim (altersheim).
die endstufen waren ihrem verstorbenen mann u. schlummerten bestimmt schon 10 jahre o. mehr gut verpackt in einem stabilen umzugkarton.
was kann man dann für sowas verlangen?
meines wissens noch nie bei ebay aufgetaucht
kadioram
Inventar
#29320 erstellt: 15. Nov 2011, 12:09
Wenn du es nicht nötig hast, dann behalt sie lieber. Etwas besseres wirst du nicht mehr bekommen. Enorme Leistung und 2-Ohm-stabil.

Könnte mir allerdings schon vorstellen, dass dafür noch 1500 rumkommen könnten (oder auch mehr).
kadioram
Inventar
#29321 erstellt: 15. Nov 2011, 12:11
EDIT:

lallimall schrieb:

die spenderin war nicht 5.1 o.6.1 verseucht sondern musste leider in ein betreutes wohnheim (altersheim).


Dann besuch die alte Dame wenigstens hin und wieder und bring jedes mal Blumen mit.
rosenbaum
Stammgast
#29322 erstellt: 15. Nov 2011, 13:49
Hi,

hat jemand Ahnung wieviel mein Pioneer SA 7100 bei ebay noch bringt.
Frau spielt leider verückt

a

Gruss Jürgen
faultierhueter
Stammgast
#29323 erstellt: 15. Nov 2011, 14:08
Ja ja, hinter jedem Verbrechen steckt ne Frau^^
misfits
Inventar
#29324 erstellt: 15. Nov 2011, 14:47
Hallo liebe Gemeinde.Habe gerade was bei Ebay ersteigert,da es intressant aussah.

Leider ist keine typenbezeichnung o.ä mit aufgeführt.Vllt kann mir jemand anhand des "super" Bildes sagen was für ein Verstärker es sein soll?

verstärker-Firma?


Ich persönlich tippe auf Braun anhand der bunten Knöpfe
Django8
Inventar
#29325 erstellt: 15. Nov 2011, 15:05
Ich frage mich eher, was für ein Gerät das ist - das heisst wozu gut?
highfreek
Inventar
#29326 erstellt: 15. Nov 2011, 15:08

misfits schrieb:
Hallo liebe Gemeinde.Habe gerade was bei Ebay ersteigert,da es intressant aussah.

Leider ist keine typenbezeichnung o.ä mit aufgeführt.Vllt kann mir jemand anhand des "super" Bildes sagen was für ein Verstärker es sein soll?

verstärker-Firma?


Ich persönlich tippe auf Braun anhand der bunten Knöpfe



also ich würds für einen Sony Midi Voll-Amp halten.
wg.de 2 großen Regler. der gelbe regler ist getürckt

bin aber nicht religiös....


[Beitrag von highfreek am 15. Nov 2011, 15:09 bearbeitet]
kadioram
Inventar
#29327 erstellt: 15. Nov 2011, 15:09
Erinnerte mich auf den ersten Blick eher an Neckermann oder so in der Richtung
highfreek
Inventar
#29328 erstellt: 15. Nov 2011, 15:14
Hatte mal kurz soen Sony- würde Wetten
bulletlavolta
Stammgast
#29329 erstellt: 15. Nov 2011, 15:15
SONY TA-2650. Da scheinen aber Knöppe zu fehlen bzw. durch andere ersetzt worden zu sein.
highfreek
Inventar
#29330 erstellt: 15. Nov 2011, 15:15
Bingo ,-


bekomme 100 Euro für den Wettgewinn
Til1967
Stammgast
#29331 erstellt: 15. Nov 2011, 15:15
könnte ein Sony sein, allerdings nicht mit originalen Knöpfen.

Grüße

Til
Passat
Moderator
#29332 erstellt: 15. Nov 2011, 15:17
Der Verstärker ist ein Sony TA-2650:
http://wegavision.pytalhost.com/sony78/sony78-24.jpg

Grüsse
Roman
misfits
Inventar
#29333 erstellt: 15. Nov 2011, 16:45
Verdammt seit ihr gut

Hab den VK jetzt mal angeschrieben ob er mit die Firma sagen kann.
ooooops1
Inventar
#29334 erstellt: 15. Nov 2011, 17:12
Moin,

da brauchst du den Verkäufer nicht anschreiben, dass kann ICH dir so sagen:

Das ist ein: SWATCH - Verstärker .... sieht man doch an den bunten Farben

Ooooops1
misfits
Inventar
#29335 erstellt: 15. Nov 2011, 17:33
Hallo xxxxxxxxxx

um einen Sony integrated Stereo Amplifier TA2650


Schon Wahnsinn was sich hier für ein Wissen tummelt


[Beitrag von misfits am 15. Nov 2011, 19:24 bearbeitet]
highfreek
Inventar
#29336 erstellt: 15. Nov 2011, 18:29
. ...für die 3 Euro aufjedenfallgutes Gerät,-
wenn er wirklich funzt

War recht schwer (für die Größe) und wertig innen!



gruß
misfits
Inventar
#29337 erstellt: 15. Nov 2011, 19:20
Hab ich mir auch gedacht,da kannste nicht viel falsch machen.Auf den TV hab ich verzichtet und jetzt schickt er mir die 2 Sachen sogar per Paket für nen 10er.Immer noch preiswerter als 200 KM
misfits
Inventar
#29338 erstellt: 15. Nov 2011, 19:23

ooooops1 schrieb:


Das ist ein: SWATCH - Verstärker .... sieht man doch an den bunten Farben

Ooooops1


Ja sind schon auffällig bunte Knöpfe drum hab ich auch zuerst an Braun gedacht

Mal sehen vllt hat sie ja ein Analfabett bunt angemalt
YamahaM4
Hat sich gelöscht
#29339 erstellt: 15. Nov 2011, 21:47

rosenbaum schrieb:
Hi,

hat jemand Ahnung wieviel mein Pioneer SA 7100 bei ebay noch bringt.
Frau spielt leider verückt

a

Gruss Jürgen



Setz die Frau ins Ebay und behalte den Amp

Ne,spass bei Seite.
Den hattest Du aber nicht lange
Wenn du echt gute Bilder machst und Dir mit der Artikelbeschreibung Mühe gibst, dürfte ein hunni drinn sein obwohl es der kleinste der Serie ist.

LG

Chris
PRW
Hat sich gelöscht
#29340 erstellt: 15. Nov 2011, 22:36

YamahaM4 schrieb:
.... dürfte ein hunni drinn sein ......


Das ist eine gute Frau aber auch wert

Peter
rosenbaum
Stammgast
#29341 erstellt: 15. Nov 2011, 22:44

YamahaM4 schrieb:

rosenbaum schrieb:
Hi,

hat jemand Ahnung wieviel mein Pioneer SA 7100 bei ebay noch bringt.
Frau spielt leider verückt

a

Gruss Jürgen



Setz die Frau ins Ebay und behalte den Amp

Ne,spass bei Seite.
Den hattest Du aber nicht lange
Wenn du echt gute Bilder machst und Dir mit der Artikelbeschreibung Mühe gibst, dürfte ein hunni drinn sein obwohl es der kleinste der Serie ist.

LG

Chris



Guter Tip, Chris
aber ich glaub die Frau hat sowas wie Gewohnheitsrecht die hab ich schon über 30 Jahre !!!
pino
Stammgast
#29342 erstellt: 16. Nov 2011, 01:23

rosenbaum schrieb:

Guter Tip, Chris
aber ich glaub die Frau hat sowas wie Gewohnheitsrecht die hab ich schon über 30 Jahre !!! :hail

Watt? 30 Jahre? Dann solltest du sie zur Revision zum Armin schicken.
Niels63
Ist häufiger hier
#29343 erstellt: 16. Nov 2011, 08:56
Ist was Wahres dran:

Music was my first love and it will be my last.. *sing*

Grüße,

Axel

PS: deswegen würde ich meine Frau trotzden nie hergeben


[Beitrag von Niels63 am 16. Nov 2011, 08:58 bearbeitet]
hackmac_No_1
Stammgast
#29344 erstellt: 16. Nov 2011, 19:06
Tachchen !

Hatte mir ja eigentlich ein Kaufverbot verhängt, aber dann auf dem Nachhauseweg noch schnell beim Secondhand reingeschaut..
Eine Riesen-Universum Anlage mit einem BSR PS und ein Paar große Elac-LS für zusammen 20 Steine, da konnte ich nicht sagen.
Kennt jemand vlt. den BSR P 128R?
Wie ist der einzustufen?
Wie`s aussieht ist da noch ein Kristallsystem verbaut, aber das HS hat auch Halbzoll-Befestigung.
Jemand `ne Idee was man da verbauen könnte?

Grüße
josef
Ist häufiger hier
#29345 erstellt: 16. Nov 2011, 21:28
Hi
mein erster Oldie, von meinem Bruder übernommen.
Ein Marantz 6300 gekauft 1976/1977.
Ich freu mich

Marantz 6300
misfits
Inventar
#29346 erstellt: 16. Nov 2011, 21:35
Sehr schöner Dreher.Ich denke mal du hast ihn geschenkt bekommen?so unter Brüdern
josef
Ist häufiger hier
#29347 erstellt: 16. Nov 2011, 22:21

misfits schrieb:
Sehr schöner Dreher.Ich denke mal du hast ihn geschenkt bekommen?so unter Brüdern ;)


Na ja, ich konnte ihm mit einem älteren Laptop aushelfen, so unter Brüdern wie du sagst
misfits
Inventar
#29348 erstellt: 16. Nov 2011, 23:41
Ich kenn das von meinem Bruder.Allerdings bin ich der Hifi/pc Freak.

Dafür hilft er mir beim Auto-sowas mag ich gar net
pino
Stammgast
#29349 erstellt: 17. Nov 2011, 15:52
Kurze frage.
Habe vor ein Paar Tagen einen Dual 626 hier vorgestellt.
Das ist ein Automaticdreher. Seit gestern spinnt die Automatic.
Wenn die Platte durchgelaufen ist geht der Arm ein Stück zurück
und setzt mitten drauf ab, statt abzuschalten.
Dabei fing ich gerade an das Teil zu mögen.
Was tun?
peter_dingens
Stammgast
#29350 erstellt: 17. Nov 2011, 16:00
Hallo,
für überschaubare 55 EUR einen Kenwood KA 2002 gekauft und gestern in der Bucht einen Benytone PA 30 für 24,95 erlegt.
Zu letzterem hätte ich gerne ein paar Infos, dass alwissende Netz ist hier an seine Grenzen gestossen.
Gruß
Peter


[Beitrag von peter_dingens am 17. Nov 2011, 16:03 bearbeitet]
highfreek
Inventar
#29351 erstellt: 17. Nov 2011, 16:07

pino schrieb:
Kurze frage.
Habe vor ein Paar Tagen einen Dual 626 hier vorgestellt.
Das ist ein Automaticdreher. Seit gestern spinnt die Automatic.
Wenn die Platte durchgelaufen ist geht der Arm ein Stück zurück
und setzt mitten drauf ab, statt abzuschalten.
Dabei fing ich gerade an das Teil zu mögen.
Was tun?



www.Dual-Board.de

Hatte meine 626 auch, hab ihn aber unrepariert als defekt verkauft . Hilfe: Dual Board,- die wissen Alles !
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 200 .. 300 .. 400 .. 500 .. 540 . 550 . 560 . 570 . 579 580 581 582 583 584 585 586 587 588 . 590 . 600 . 610 . 620 .. 700 .. 800 .. 900 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen habt ihr an euren Klassikern?
scarecrow_man am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  92 Beiträge
Der ebay überteuerte Preis Thread
David.L am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  9 Beiträge
Umzug mit Klassikern
charlymu am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  15 Beiträge
Klassiker - frisch erworben oder bekommen!
am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  1934 Beiträge
Wo werkelt Ihr an Euren Klassikern?
charlymu am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  68 Beiträge
dicke LS-Kabel an Klassikern
bluelight am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  28 Beiträge
Wertentwicklung von HIFI - Klassikern
am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2016  –  137 Beiträge
Welche CD-Player passen zu Klassikern?
mcintyre am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.10.2009  –  7 Beiträge
" Schwebende Masse " an Klassikern
Bügelbrett am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  9 Beiträge
ALPS - Tunerkomponenten in unseren Klassikern ?
aileena am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  9 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 101 )
  • Neuestes MitgliedMusikfreund_u
  • Gesamtzahl an Themen1.389.875
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.466.128