Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 200 .. 300 .. 400 .. 500 .. 540 . 550 . 560 . 570 . 577 578 579 580 581 582 583 584 585 586 . 590 . 600 . 610 . 620 .. 700 .. 800 .. Letzte |nächste|

Bilder eurer Wohn- & Heimkino-Anlagen

+A -A
Autor
Beitrag
Mephiston2K
Stammgast
#29715 erstellt: 18. Okt 2011, 11:57
@Sash76: Finde ich sehr schick. Laminat an der Wand, auch mal was anderes.
High.Fidelity08
Stammgast
#29716 erstellt: 18. Okt 2011, 11:58
Sash76

Was ist das für eine Wand um den Fernseher drum rum? Gefällt mir von der Optik her wirklich sehr gut
roberto112
Stammgast
#29717 erstellt: 18. Okt 2011, 12:42
So..kurzes Update zu meinem bestehenden System.Der Cinema Sub ist weg und dafür habe ich jetzt den MK Sound Xenon SB12 Subwoofer gekauft.Die Kabel sind jetzt auch ordentlich versteckt

mein1mein2mein3mein4
Mätsken
Stammgast
#29718 erstellt: 18. Okt 2011, 12:45
Sash76:

ist dem onkyo da nicht richtig richtig warm?

aber mir gefällt dass der TV genau zu der Einsparung in der Wand passt. sieht richtig richtig gut aus...

ja und es sieht sehr sehr gmütlich aus.

aber derine rears sind das alles dipole`? kannst du da noch orten wo was herkommt oder ist das gewollt, dass das ein so difuses bild ist?

Ja die Kappas sind immer noch ein Geheimtipp, leider nur sehr sehr groß. also ich bin begeistert und habe einige Monate für Nachfolger für meine damaligen sc-l gesucht. ähnlich gut habe ich dynaudio countur serie empfunden, aber gebraucht sehr schwer zu bekommen und neu immer noch recht deftig im Preis.

ich wohne nun in Essen/ Haarzopf. zur Zeit ist schlecht mit Probehören aufgrund der Baustelle im Untergeschoss..
mi201
Stammgast
#29719 erstellt: 18. Okt 2011, 12:53
@sash

Designtechnisch ganz stark. Gefällt mir sehr gut! Allerdings wäre mir die Front beim TV-Genuss auf Dauer zu unruhig.

fatty01
Inventar
#29720 erstellt: 18. Okt 2011, 13:00
Sieht echt sau gemütlich und sehr stimmig aus @Sash. Vor allem mit dem Holz bzw der Holzoptik?!
Sash76
Ist häufiger hier
#29721 erstellt: 18. Okt 2011, 13:12
@High.Fidelity08

das ist ein kleiner Selbstbauversuch... smile.. die Wand um den TV rum... smile... und garnit mal Teuer... 150 Euro Matkosten mit LED´s!

@Mätsken

nun..was man nicht sieht auf dem Foto.. sind die ausschnitte rechts und links von dem Onkyo... und die lüftereinheit dahinter... smile...
Nu..die Einsparung in der Wand.. kann man ändern.. sind halt zwei element die ich zusammen gezimmert habe...

Jupp, die Rears sind alles Dipole.. nu da auf der einen seite.. einen Fensterfront...ist... is..das so gewollte.. dadurch... hat man wirklich ein .. echt gutes.. räumliches gefühl...sieht halt komisch aus... aber hört sich gut an..!!

@mi201

Nu... durch das Ambilight.. ist das wirklich sehr ausgewogen... beim TV schauen... !!
Und... da es laminat ist...kann man ..nach einigen jahren das auch gern austauschen... die Kosten halten sich da in Grenzen...


[Beitrag von Sash76 am 18. Okt 2011, 13:19 bearbeitet]
Dittgen
Ist häufiger hier
#29722 erstellt: 18. Okt 2011, 16:40
@Sash

Sieht wirklich sehr sehr gut aus!

Gefällt mir echt gut!

P.s. Kommst du aus Köln?
b1rd
Stammgast
#29723 erstellt: 19. Okt 2011, 03:28
@bonefive

Die Metas sehen ja mal Hammer aus! Hab die Metas 500 seit neustem hier in schwarz stehen und würde sie jetzt viel lieber in deinem Farbton besitzen
Tolles Equipment und schönes Ambiente

Gruß b1rd
Sash76
Ist häufiger hier
#29724 erstellt: 19. Okt 2011, 04:52
@Dittgen,

danke.. danke... ich wohne in der Nähe von Köln... Troisdorf... !! "Wie kommst du nur darauf?? " lach
Dragon283
Stammgast
#29725 erstellt: 19. Okt 2011, 18:10
So, nachdem ich jetzt schon ein paar Jahre hier immer regelmässig die ganzen Bilder von euren Wahnsinns Heimkinos usw. angucke.
Wollte ich euch auch mal mein kleines HK vorstellen,was leider noch net ganz fertig ist. Aber welches HK ist das schon .

TV: Lg 47lg6000
Kabelreceiver: Humax 3000c
neueste anschaffung mein AVR: Onkyo tx-nr609
Plattenspieler: Pioneer Pl-z 95
LS front: Elac el 110
LS rears: Pioneer s-z75
Spassmacher: PS3-Wii-Ps2

Heimkino
Heimkino

Wie man sieht fehlt leider noch en Center ( Suche) und der Sub von TRXHool wird erst nächstes Jahr gebaut

Des TVboard hab ich zwar net selbst gebaut aber für meine Bedürfnisse dementsprechend umgebaut.

Über Kritik, Tipps und weitere Anregungen was man noch machen könnte besonders um klangliche Verbesserungen zu erreichen würd ich mich freuen.

Grüße @all
Mickey_Mouse
Inventar
#29726 erstellt: 19. Okt 2011, 18:56

Dragon283 schrieb:
Über Kritik, Tipps und weitere Anregungen was man noch machen könnte besonders um klangliche Verbesserungen zu erreichen würd ich mich freuen.

klein aber fein, gefällt mir
bei Tipps zur Verbessung fällt mir (wie so oft) auf, dass die Front-LS sehr eng an die Wand gedrängt stehen. Die könnte man auch ohne Augenkrebs zu bekommen (meiner Meinung nach und was man auf dem Foto sehen kann) etwas nach vorne ziehen. Da würde ich mal etwas rumspielen.
Und Dämmung (Teppich usw.) täte dem Klang bestimmt auch ganz gut.
trxhool
Inventar
#29727 erstellt: 19. Okt 2011, 19:02
Sorry, aber die Lautsprecher auf diesen Schubladenschränkchen geht garnicht.

Wo möchtest du den "Nemesis BR2" denn hinstellen, der braucht Platz.

Gruss TRXHooL
Dragon283
Stammgast
#29728 erstellt: 19. Okt 2011, 19:29
Ei hab mir schon gedacht das die Aufstellung der Fronts auf den Schränkchen für ..... sorgen wird .
Zu meiner Verteidigung, das ist nur en vorübergehender Kompromiss wegen meiner Frau. Allerdings etwas weiter nach vorne ziehen könnt ich se bestimmt noch. Werd ich ma testen wie sich das Klanglich auswirkt.
Sobald ich nächstes Jahr den Nemesis baue werd ich mir auch en Komplett neues Lowboard selber bauen wo ich dann auch die Fronts nochmal etwas weiter auseinander und auf den Boden stellen kann. Der Nemesis wird da dann auch gut reinpassen. Leider nur einer aus Platzgründen .

An das Dämmen hab ich auch schon gedacht. Nur hab ich davon leider noch null Plan wo des am besten wäre.Inspriration dazu hab ich mir aber schonmal von deinem HK TRXHool geholt.Allerdings darf ich des net übertreiben da ich es sonst gar net machen darf . Allerdings kommt vor den LS en kleiner Dartteppich der eigentlich nur zum Spielen ausgerollt wird hin.

Wo bekommt man denn ne brauchbare Dämmung oder Diffussoren für die Akustik her? Vorzugsweiße in Weiß gehalten

Grüße Dragon
Mickey_Mouse
Inventar
#29729 erstellt: 19. Okt 2011, 19:31

trxhool schrieb:
Sorry, aber die Lautsprecher auf diesen Schubladenschränkchen geht garnicht.

was ist daran so schlimm?
ich sehe das so: "form follows function"!
Die Schränkchen heben die LS in eine vernünftige Höhe und das Ergebnis dürfte wesentlich besser sein, als die vielen Lösungen mit einem "hübsch zurecht gelegten" Center viel zu tief auf einem Low-Board wie man sie hier sonst so oft sehen muss.
!
audioslave.
Inventar
#29730 erstellt: 20. Okt 2011, 08:30
Nun ja, die LS werden aber sicher die kleinen Schränkchen anregen. Müsste man irgendwie alles entkoppeln. Granitplatten?
Wobei das bei einer "Übergangslösung" vielleicht zu viel des Guten wär
maxprime
Stammgast
#29731 erstellt: 20. Okt 2011, 18:51

Sash76 schrieb:
@Dittgen,

danke.. danke... ich wohne in der Nähe von Köln... Troisdorf... !! "Wie kommst du nur darauf?? " lach


@ sash

Tip :

Du hast ein nicht grade unbekanntes Motiv in Deinem Wohnzimmer

@ dittgen :

Du dann wohl auch aus dem näheren Umfeld !?

OT ENDE
Sash76
Ist häufiger hier
#29732 erstellt: 21. Okt 2011, 07:54
@ maxprime...

jap ich weiss, wollte einen Bezug zu meiner Wahlheimat herstellen... des halb das wohl sehr bekannte...Motiv..smile..
JokerofDarkness
Inventar
#29733 erstellt: 21. Okt 2011, 10:28
@roberto112

Immer wieder schön Deine LS zu sehen
wummew
Inventar
#29734 erstellt: 23. Okt 2011, 14:58
Auf den Center Magnat Quantum 53 verzichte ich wieder. Ein anderes Lowboard ist angekommen und hat das vorherige weiße Lowboard vom Platz verdrängt. Den LCD habe ich bisher aber noch nicht angefaßt, der hängt nach wie vor etwas zu hoch. Das werde ich korrigieren, wenn das zweite Podest ankommt, daß dann neben dem bereits vorhandenen Podest (nicht im Bild zu sehen) unter die komplette Front kommt und alles um ca. 6 cm nach oben hievt. Auf diese Weise lassen sich dann sehr gut die Kabel verstecken.

DSC_0639

Der PC ist nun auf die Seite gewandert.

DSC_0648
KKK101
Inventar
#29735 erstellt: 23. Okt 2011, 15:40
Bei mir gibt es "kleine" Updates:
Front
2
3
(Sorry für die Bildqualie - ist schon eine ältere Kamera)

Hier die Daten:
Philips Cinema 21:9 58" LED LCD Fernseher
Philips 7600 Blu ray player
Panasonic DMP 310 Blu ray player
Onkyo 807 AVR
The T.AMP TA 2400 Endstufe
Magnat Quantum 716 (Center)
Magnat Quantum 605 (Front)
Magnat Quantum 603 (Surround & Back Surround)
Magnat AD 380 Subwoofer (Selbstbaubox)

Mehr Bilder: Gibt es Hier
Orgblut
Stammgast
#29736 erstellt: 23. Okt 2011, 16:03
Was´n schöner TV

Rest passt auch ganz gut, nur das Bild übern TV find ich passt nicht.

Gordenfreemann
Inventar
#29737 erstellt: 23. Okt 2011, 16:24
@wummew:

Wird echt immer schöner bei dir
alpenpoint
Inventar
#29738 erstellt: 23. Okt 2011, 17:33

Gordenfreemann schrieb:
@wummew:

Wird echt immer schöner bei dir :prost



Kann mich dem nur anschließen!!

lg, Alpi
MacRalph
Ist häufiger hier
#29739 erstellt: 23. Okt 2011, 17:35
Von mir gibt's auch mal wieder ein paar Bilder:

DSC_1228x

LG Plasma 60" PS8000 THX

DSC_1579x

CANTON Karat 790.2 DC

DSC_1565x

CANTON Karat Center 755.2 DC

DSC_1568x

YAMAHA DSP-Z11

DSC_1577x

SONY CDP-XA50 ES

DSC_1569x

ONKYO BD-SP 809

DSC_1544x

CANTON Ergo 610 (Surround)

IMG_0541x

HD-Receiver: PHILIPS DCR 9001 HD

DSC_1601x


Ciao
Ralph
BU5H1D0
Inventar
#29740 erstellt: 23. Okt 2011, 17:47
@wummew:
Deine bisher schönste Variation. Ich würde da nichts mehr ändern, außer die angesprochene Höhe des TVs
dontcha
Ist häufiger hier
#29741 erstellt: 23. Okt 2011, 17:53
@wummew anstatt eines gehäuse was schon standart is warum nich ein schickes HTPC Gehäuse ?
Orgblut
Stammgast
#29742 erstellt: 23. Okt 2011, 18:05
@MacRalp

Schöne Bilder und schöne Geräte
Gefällt mir!

Gameldar
Stammgast
#29743 erstellt: 23. Okt 2011, 18:36
@MacRalph
Super Heimkino. Gefällt mir echt gut.

Grüße
Alex
Weisz
Stammgast
#29744 erstellt: 23. Okt 2011, 18:43
@MacRalph: Ich bin zwar kein Canton-Fan, aber dein Heimkino sieht richtig gut aus! Das Lowboard sieht super aus, und auch die Technik ist klasse. Grad dein TV und der AV sind sehr mächtig!
Gameldar
Stammgast
#29745 erstellt: 23. Okt 2011, 19:01
Auch mal ein kleines Update von meinem kleinen Kino. Der Plattenspieler weicht am Dienstag einem Pro-Ject RPM 1.3 Genie

IMG_1866

IMG_1851
alpenpoint
Inventar
#29746 erstellt: 23. Okt 2011, 19:49
@MacRalp:

Sehr schöne Komponenten!!


@Gameldar:

etwas anders aber auch schönes Equipment!

lg, Alpi
poppeye
Inventar
#29747 erstellt: 23. Okt 2011, 20:15
@Gameldar.
Farblich sehr stimmig, nur schade dass der rechte LS so weit vorne vor dem Regal steht...
Gibt es auch einen Rear Bereich?
Osyrys77
Inventar
#29748 erstellt: 23. Okt 2011, 20:25
@MacRalph:
Ebenfalls großes Lob von mir! Tolle Geräte! Ich kann mir vorstellen, dass der Klang echt eine Wucht sein muss.

Bisschen mehr Farbe würde wahrscheinlich den Raum auch gut tun, doch oft täuschen die Bilder und in echt sieht es gemütlicher aus.

Ich habe gerade auf der Urkunde gesehen, dass du am gleichen Tag Geburtstag hast wie meine Frau.

Eine Frage: Was für Kabel verlaufen unter dem Teppich zur Anlage?

Gruß

Osyrys


[Beitrag von Osyrys77 am 23. Okt 2011, 20:31 bearbeitet]
Gameldar
Stammgast
#29749 erstellt: 24. Okt 2011, 05:03
@Poppeye
Jo, es gibt einen Rear-Bereich. Aber leider haben die Speaker ne andere Farbe. Ich konnte bei dem Preis einfach nicht nein sagen Aber irgendwann werde ich das noch ändern.
Ich konnte auch die LS nicht anders stellen. Der Raum ist leider viel zu klein. Und nach stundenlangen Boxenrutschen war das die beste Position. Hab schon ünerlegt das ganze zu drehen und längs in den Raum zu stellen. Das muss ich aber erstmal testen.

IMG_1868

IMG_1869
wummew
Inventar
#29750 erstellt: 24. Okt 2011, 05:17
@MacRalph / @Gameldar
Jeweils tolle Technik und schick eingerichtet! Auch wenn die Einrichtung bei MacRalph ein wenig kühl auf mich wirkt.

@dontcha
Irgendwann kommt diese kleine Baustelle (HTPC) auch noch dran. Aber dann kommt nicht nur ein entsprechendes Gehäuse, sondern auch das Innenleben wird es neu geben.
MacRalph
Ist häufiger hier
#29751 erstellt: 24. Okt 2011, 07:14
Vielen Dank für die netten Kommentare!

@Osyrys77:
Dachte nicht, daß die Urkunde so gut zu lesen ist...
Schönen Gruß an Deine Frau!
Unterm Teppich verlaufen die Kabel für die Surrounds, Antenne und Ethernet (Z11).

Ciao
Ralph
Danny_M3
Stammgast
#29752 erstellt: 25. Okt 2011, 07:49
310219_288336911184074_100000233026479_1094434_361877127_n

297921_289084681109297_100000233026479_1097698_1751585665_n


Morgen,
neues Heim - neuer Fernseher. Den Rest zu ersetzen hat es im Moment leider nicht mehr gereicht.

Die Wharfedale Diamond Serie soll durch ein Nubert System ersetzt werden. Der alte Onkyo baldmöglichst durch einen Pioneer 921 bzw. 1021.

Im Moment ist mir das allerdings noch nicht soo eilig da der jüngste gerne an den Boxen rumspielt und die internen Soundsysteme des Panasonic erstaunlich gut sind.
Gordenfreemann
Inventar
#29753 erstellt: 25. Okt 2011, 18:29
@Danny_M3:

Die Rückwand ist echt geil gemacht
knollito
Inventar
#29754 erstellt: 26. Okt 2011, 08:37
@Danny_M3

Es ist ja leider oft so, dass Form und Größe eines Raumes einer optimalen Film- oder Musikwiedergabe entgegenstehen. Beim Betrachten Deiner Fotos frage ich mich aber, warum Du überhaupt eine Surround-Anlage betreibst. So wie ich Deine Fotos interpretiere, würdest Du allenfalls auf dem Hocker sitzend, einen Surround-Ton genießen können.

Auf den beiden Sofas sitzend macht das Ganze keinen Sinn.
jack321
Ist häufiger hier
#29755 erstellt: 26. Okt 2011, 11:04
also ich lad jetzt auch ma nen bild von mir hoch nehme gerne kritik, tipps und vorschläge gerne an.
Werde auch noch vom rearberreich fotos machen aber die werden heut erst an die wand geschraubt. Bräucht noch ne idee die kabel verschwinden zu lassen da die an der bodenleiste aufm boden entlang verlaufen.

front
Laxen
Stammgast
#29756 erstellt: 26. Okt 2011, 11:20
@MacRalph

schaut echt klasse aus.
Was sind das für Füsse unter dem Center?
Orgblut
Stammgast
#29757 erstellt: 26. Okt 2011, 20:53
@jack321

Schaut schon mal gut aus
Optisch fehlt nur noch en BR Player von Pioneer Der passt einfach besser als die PS

Bin selbst gerade am tauschen (nur wegen der Optik )


[Beitrag von Orgblut am 26. Okt 2011, 21:19 bearbeitet]
Danny_M3
Stammgast
#29758 erstellt: 27. Okt 2011, 07:42
@knollito

Wenn ich "richtig" schaue wird eines der Sofas direkt (~3m) vor den Fernseher gezogen ;-) So wie es jetzt da steht wäre die Sitzposition mit >6m selbst bei diesem 65er Monster viel zu weit weg ;-)

Surround ist dann genau auf diese Position des Sofas ausgerichtet. Im normalen Fernsehbetrieb schau ich eh über die intern ProSurround-Anlage des Panas, die zumindest für diesen Betrieb erstaunlich gut gelungen ist.
MacRalph
Ist häufiger hier
#29759 erstellt: 27. Okt 2011, 08:21
Hallo!

Sind die "ProClass Audio-Schwingungsdämpfer" von Hama:

http://www.amazon.de/gp/product/B00006JD1X
Gemini02
Hat sich gelöscht
#29760 erstellt: 30. Okt 2011, 10:01
Hallo,

wollte Euch mal meinen Umbau zeigen, bin von 50" Rückpro auf 40" LCD und Beamer umgestiegen :

1 018

1 019

1 003


Gemini
Acoustimass10
Inventar
#29761 erstellt: 30. Okt 2011, 10:29
Moin,

Man sieht hier ja häufiger Ikea-Produckte. Ich habe mir gestern 2 Besta Regale gekauft,
weil ich immer mehr Geräte bekomme und dann ist so ein Regal doch schon sehr gut.
Demnächst kommen nochmal 2 Endstufe für Front und Rear, dann kann ich den AVR als reinen
Vorverstärker nutzen und habe etwas mehr Leistung


DSCI0013 (2)

Hiern nochmal die Technik:

DSCI0013 (14)


Gruß, Andreas


Edit, zur Info:

-Yamaha RX-V 750
-Yamaha CDX 870
-Fame A-400II
-Audio-Project PA-1000
-DCX 2496
-Playstation 3
-SB18/SB36/Needle ADW



[Beitrag von Acoustimass10 am 30. Okt 2011, 10:32 bearbeitet]
bytelutscher
Stammgast
#29762 erstellt: 30. Okt 2011, 10:34
@Gemini,

deine Lösung für Fernseher und Sub gefällt mir sehr gut. Ist der Standfuß für den TV ein Selbstbauprojekt?
Könntest du da mal eine Ausschnittvergrößerung einstellen?
Würde ich gerne "Guttenbergen".

Die Regale rechts und links sind von Ikea?

Gruß,

Bytelutscher
Michel82
Stammgast
#29763 erstellt: 30. Okt 2011, 11:04
So, da nun in meinem "BlackUp" die Tür auch verbaut wurde, ist das Heimkino somit vorerst fertiggestellt...


EXP00311

EXP00312


Wünsche euch noch einen schönen Sonntag...


MfG,

Michel
bytelutscher
Stammgast
#29764 erstellt: 30. Okt 2011, 11:20
@Michel,

Da kommt so ein "auchhabenwollendrang* in mir auf.

Klasse!
BU5H1D0
Inventar
#29765 erstellt: 30. Okt 2011, 11:20
Einfach der Hammer! Nochmal ganz viel Freude an diesem phantastischen Heimkino!
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 200 .. 300 .. 400 .. 500 .. 540 . 550 . 560 . 570 . 577 578 579 580 581 582 583 584 585 586 . 590 . 600 . 610 . 620 .. 700 .. 800 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Bilder Eurer HiFi & Surround Anlagen unter 1000,-?
*KlingKlang* am 28.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.06.2014  –  17 Beiträge
Wohn-Heimkino
Oldfieldfan am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 19.10.2015  –  7 Beiträge
Stromverbrauch eurer Anlagen (im Betrieb)
Silbermöwe am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  23 Beiträge
Bilder von euren Anlagen.
magnum am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  5 Beiträge
baubericht wohn-heimkino
dark_reserved am 19.07.2014  –  Letzte Antwort am 22.01.2015  –  12 Beiträge
Bilder eurer Double Bass Arrays
x-rossi am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  82 Beiträge
Bilder eurer Wharfedale-Diamond-Heimkinos
Gummibär am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  6 Beiträge
Heimkino Anlagen... allgemeine Frage
Nicotschka am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  2 Beiträge
Heimkino Bilder !!!!
aM-dan am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  4 Beiträge
Neugestaltung/Erweiterung meines Wohn-Schlaf-Heimkino
sL0w13 am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  18 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.216 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedfelixbo
  • Gesamtzahl an Themen1.425.905
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.139.632

Hersteller in diesem Thread Widget schließen