Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 320 . 330 . 340 . 350 . 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 . 370 . 380 . 390 . 400 .. 500 .. Letzte |nächste|
Umfrage
Hifi Klassiker Fotogalerie ?
1. wäre klasse (96.2 %, 1600 Stimmen)
2. och nö... (3.7 %, 61 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Hifi Klassiker Fotogalerie !

+A -A
Autor
Beitrag
elacos
Hat sich gelöscht
#18170 erstellt: 05. Sep 2011, 19:31
Hallo.
die komplette Acusta steht jetzt "aufgebart" im Gästewohnzimmer.

IMGP0247

IMGP0245


Gruß elacos
1lucbesson
Stammgast
#18171 erstellt: 05. Sep 2011, 19:33
Glückwunsch,

sieht toll aus!
Tricoboleros
Inventar
#18172 erstellt: 05. Sep 2011, 19:33
Ehrlich, ich bekomm grad G änsehaut
Alex-Hawk
Inventar
#18173 erstellt: 05. Sep 2011, 19:45
Genial!

WeisserRabe
Inventar
#18174 erstellt: 05. Sep 2011, 19:48
eine Haube mehr für die Optik

sehr schöne Geräte
elacos
Hat sich gelöscht
#18175 erstellt: 05. Sep 2011, 20:03
Hallo,
leider ist der optische Zustand der Geräte nicht so gut. Sehr viele kleine und größere Kratzer und Macken.
Von weitem geht es noch gerade so.
Technisch spielen aber alle Komponenten gut.

Meine letzte Acusta war gegen Diese nahezu perfekt.

Gruß elacos
TomBe*
Inventar
#18176 erstellt: 05. Sep 2011, 20:06
Seeehr schön
db_powermaster
Inventar
#18177 erstellt: 06. Sep 2011, 00:09
Hi,

wirklich wunderbar die Telefunkenanlage, sehr schön.

wenn jetzt noch das Lowborad aus zeitgenössischen Nußbaum wäre, wärs perfekt!

Viel Spaß mit der Anlage!

VG
Sascha
Bastelwut
Inventar
#18178 erstellt: 06. Sep 2011, 09:59
Whow......wollte ich auch schon immer haben!

Gerade auf dem weißen Board sieht das gut aus.
Denn erstens kommen die Geräte so besser zur Geltung und zweitens gab es damals gar nicht wenig Möbel in weiß

Also und danke für den Floh, den du mir in meine ebay-Augen gesetzt hast
Bastelwut
Inventar
#18180 erstellt: 06. Sep 2011, 11:01
Schon gesehen....aber das wäre nicht professionell. vom Erklärungsnotstand gegenüber der Regierung will ich gar nicht reden ;-)

Schön nach und nach besorgen und restaurieren.

Aber hier würde die total gut hin passen!

anlagealt


[Beitrag von Bastelwut am 06. Sep 2011, 11:13 bearbeitet]
0300_Infanterie
Inventar
#18181 erstellt: 07. Sep 2011, 20:03
Grundig Tapedeck CNF 300 Super HiFi
Saba Receiver 7140 Electronic

Grundig CNF 300 - Saba 7140 - Front

Schön massiv, vor allem der Receiver kommt evtl. in mein Büro
elacos
Hat sich gelöscht
#18182 erstellt: 07. Sep 2011, 20:32
passen sehr gut zusammen die beiden Schwatten

Gruß elacos
0300_Infanterie
Inventar
#18183 erstellt: 07. Sep 2011, 20:57
Danke
Funktionsprüfung und vor allem Reinigung stehen aber noch aus!

Aber für umsonst
db_powermaster
Inventar
#18184 erstellt: 07. Sep 2011, 22:23
für die Galerie.......

Sansui AU-111
Sansui AU-111



VG
Sascha
cell1010
Stammgast
#18185 erstellt: 08. Sep 2011, 08:39
Sehr geiles Teil. Schade das es für den Röhrenverstärker kein Woodcase gibt. Wenn man das vond er Seite sieht, kann man denken, dass das Gehäuse fehlt...

Beste Grüße
Manuel
1lucbesson
Stammgast
#18186 erstellt: 08. Sep 2011, 09:41
@db powermaster

sehr schöner Verstärker!!

Handelt es sich um ein Original aus den 60/70er,
oder ist es eine Neuauflage von 1999?

Grüße Frank
Alex-Hawk
Inventar
#18187 erstellt: 08. Sep 2011, 09:49


[Beitrag von Alex-Hawk am 08. Sep 2011, 09:51 bearbeitet]
1lucbesson
Stammgast
#18188 erstellt: 08. Sep 2011, 09:51
Sehr schön,

woran erkennst Du das?
Alex-Hawk
Inventar
#18189 erstellt: 08. Sep 2011, 09:53
Wenn ich mich richtig erinnere, dann weiß ich es einfach.



Hier gibts Fotos von beiden Versionen:

http://www.sansui.us/PG_AU111.htm

Unterschiedlich ist wohl nur die Anzahl der Biaseinstellungen.


[Beitrag von Alex-Hawk am 08. Sep 2011, 09:55 bearbeitet]
db_powermaster
Inventar
#18190 erstellt: 08. Sep 2011, 15:19
Hallo,

die "frühe" Version ist äußerlich an den zweiteiligen/-farbigen Knöpfen zu erkennen. Später wurden, wie bei dem 1999er "Vintage" einteilige Knöppe verwendet.

"Innerlich" ists, so wie Alex schreibt, die Anzahl der Biaspotis..... vielleicht wurden auch Änderungen an der Schaltung durchgeführt - keine Ahnung

VG
Sascha
1lucbesson
Stammgast
#18191 erstellt: 08. Sep 2011, 15:20
Danke für die Info,

beide sehr schöne Geräte.
ratfink
Hat sich gelöscht
#18192 erstellt: 08. Sep 2011, 19:30
Sony D-50vorne

Hallo, ist zwar schon aus den 80ern, aber vorher gabs noch keine CD Player.Denke das man ihn schon zu den Klassikern zählen kann.
Sony D-50mit originaler Dockingstation.Ca. 1984
Gruss Dieter
Passat
Moderator
#18193 erstellt: 08. Sep 2011, 19:36
Klar ist der D-50 ein Klassiker.
Das war der allererste portable CD-Player.

Grüsse
Roman
cbv
Inventar
#18194 erstellt: 08. Sep 2011, 19:37
Nostalgie pur. Der D-50 war mein erster CD-Player...
ratfink
Hat sich gelöscht
#18195 erstellt: 08. Sep 2011, 19:49
IMG_1747
Hier ein weiterer Klassiker,ist nur mal grob drauf geschraubt und jusitiert, aber spielt schon sehr gut!
Das beste der Ndelträgergummi ist nicht verhärtet!
Nach 2 Stück die hinüber waren, die erste brauchbare.
Gruss Dieter
Siamac
Inventar
#18196 erstellt: 08. Sep 2011, 20:10

ratfink schrieb:
IMG_1747
Nach 2 Stück die hinüber waren, die erste brauchbare.
Gruss Dieter


Bei mir ist das AKG total leise, kann das an dem Gummi liegen?

ixobert
Stammgast
#18197 erstellt: 08. Sep 2011, 21:10


[Beitrag von ixobert am 08. Sep 2011, 21:11 bearbeitet]
0300_Infanterie
Inventar
#18198 erstellt: 08. Sep 2011, 21:22
... mein AKG ist rechts tot ... vermute aber einen Kurzen im Signalweg des B790 ...
sound_of_peace
Inventar
#18199 erstellt: 08. Sep 2011, 22:03
Ein solches AKG hatte ich auch auf dem 790er - der TA war kaputt, lag nicht am Revox.

Wie man erkennen kann, ist die Nadelspitze auf der Rückseite wieder rausgekommen!

AKG X8SR 003


[Beitrag von sound_of_peace am 08. Sep 2011, 22:04 bearbeitet]
0300_Infanterie
Inventar
#18200 erstellt: 08. Sep 2011, 22:11
... da muss ich mal genauer hinsehen ... könnte ne Menge Arbeit sparen!
Der 790er ist sonst gut in Schuß - inkl. der Haube!
Passat
Moderator
#18201 erstellt: 08. Sep 2011, 22:48
Bei den AKGs verhärten rel. häufig die Aufhängungsgummis auch bei NOS-Teilen.

Grüsse
Roman
db_powermaster
Inventar
#18202 erstellt: 08. Sep 2011, 23:18
Siamac
Inventar
#18203 erstellt: 09. Sep 2011, 07:26
Danke für den Tip, aber soviel ist mir das System auch nicht wert.

Ich habe bei meinem CT-F9191 mal die Füße augeschraubt, jetzt passt der auch ins IKEA Besta.
(Oben SX-1980 + SONY PS-2250 -
drunter ONKYO A-10 + Pioneer CT-F9191
Boxen Pioneer Exclusive 2401)





tjs2710
Inventar
#18204 erstellt: 09. Sep 2011, 07:56
Hier,
mein kleiner Luxman Tuner, der T33


SAM_0302


Grüße,
thomas
@drian
Inventar
#18205 erstellt: 09. Sep 2011, 14:52

Siamac schrieb:



(Oben SX-1980 + SONY PS-2250 -
drunter ONKYO A-10 + Pioneer CT-F9191
Boxen Pioneer Exclusive 2401)


:prost


Hey, wo sind denn die Exclusive Vor- & Endstufe?!

Ich dachte du wärst auf auf dem Weg eines stimmig, zusammenhängenden Dreamteams á la Pioneer (-Exclusive).

UriahHeep
Inventar
#18206 erstellt: 09. Sep 2011, 21:26
IMG_1903
ichundich
Inventar
#18207 erstellt: 09. Sep 2011, 22:38
Technics SA 5160 001

An meinen Akai muss ich auch noch ran der ist aber nicht so groß also weniger zu putzen
FlYeRoNe
Schaut ab und zu mal vorbei
#18208 erstellt: 12. Sep 2011, 17:38
Die guten alten Grundig-Klassiker. Endlich fertig Überholt und laufen wieder wie frisch aus der Fabrik!

Bei Tag:
Projekt 3 - Grundig HiFi @ Day

Bei Nacht:
Projekt 3 - Grundig HiFi @  Night

Werden jetzt hoffendlich weitere 20-25 Jahre mich mit guter Musik versorgen!
cell1010
Stammgast
#18209 erstellt: 12. Sep 2011, 17:41
Rack passt wunderbar zu dem Design der Geräte. Hat einen gewissen 80ies-future Charme.

Cool...
FlYeRoNe
Schaut ab und zu mal vorbei
#18210 erstellt: 12. Sep 2011, 17:50
Danke @cell1010,

war auch eine ganz schöne Arbeit das Rack zu entwerfen und auf zu bauen. Zumal ich es komplett Schraubenlos konstruiert habe. Im Grunde werden die vier Säulen und die Acrylplatten nur von Silikon zusammen gehalten.

Aber ganz ohne Schrauben ging es dann doch nicht. Um dem ganzen überhaupt etwas Stabilität zu geben, habe ich es an der Wand mit zwei Schrauben in den beiden hinteren Säulen fixiert.

Rack Aufbau-Phase 1-3

Rack Aufbau-Phase 2-1

Rack Aufbau-Phase 2-2
cell1010
Stammgast
#18211 erstellt: 12. Sep 2011, 18:09
Gefällt mir sehr gut, aber da muss der Rest des Raumes auch dazu passen. Man kann/sollte sowas nicht x-beliebig aufstellen. Wieso leuchten die Acryplatten? Ist das eine Reflektion des Blitzes?

Grüße
detegg
Administrator
#18212 erstellt: 12. Sep 2011, 18:13
Moin,

bitte um kurze, knackige Antwort - Racks werden hier eigentlich nicht besprochen

;-) Detlef

@FlYeRoNe
... gefällt mir!
FlYeRoNe
Schaut ab und zu mal vorbei
#18213 erstellt: 12. Sep 2011, 18:15
Die Acrylplatten leuchten...weil ich in den hinteren zwei Säulen für jede Platte drei Warm-Weis leuchtende LEDs verbaut habe. Das ganze wird über ein kleines 12V-Steckernetzteil mit Strom versorgt.

Die Schnittkanten der Acrylplatten habe ich absichtlich nicht geschliffen, damit sich das Licht der LEDs besser bricht und die Platten gleichmäßiger ausgeleuchtet werden.
sound_of_peace
Inventar
#18214 erstellt: 12. Sep 2011, 20:38
IMG_2065
ichundich
Inventar
#18215 erstellt: 12. Sep 2011, 21:16
Hausstaubmilben aus den letzten 100 Jahren was haste denn da schönes




AKG K 140 011


[Beitrag von ichundich am 12. Sep 2011, 22:12 bearbeitet]
sound_of_peace
Inventar
#18216 erstellt: 12. Sep 2011, 22:40
Das war ein Telefunken Jubilate Teak irgendwas...schönes Teakholz-Funier, aber mehr auch nicht.
ichundich
Inventar
#18217 erstellt: 12. Sep 2011, 22:45
lebt es noch ? dann zeig doch mal im ganzen

AKG K 140 009


[Beitrag von ichundich am 12. Sep 2011, 22:47 bearbeitet]
Siamac
Inventar
#18218 erstellt: 13. Sep 2011, 07:17
Kenwood KA-7002

KA-7002 007

KA-7002 009
ichundich
Inventar
#18219 erstellt: 13. Sep 2011, 07:40
Kenwood KA 7002 002

Dito + Tuner
cell1010
Stammgast
#18220 erstellt: 13. Sep 2011, 08:05
Hi,

erster Transistorverstärker von Kenwood, falls ich richtig informiert bin. Auf jeden Fall eine Augenweide. Ist der Klang wirklich so grausam, wie man es dem Amp nachsagt?

Grüße
Manuel
ichundich
Inventar
#18221 erstellt: 13. Sep 2011, 08:13
An meinen Dual CL 180 klingt er gut und wo das mit dem er klingt grausam herkommt weiß ich auch nicht,
aber von wem auch immer er hätte mal bessere Boxen kaufen sollen

Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 320 . 330 . 340 . 350 . 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 . 370 . 380 . 390 . 400 .. 500 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Klassiker im Hifi-Forum - die wichtigsten Themen
detegg am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  3 Beiträge
HiFi Klassiker?
büsser am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  12 Beiträge
HIFI Klassiker:
Dreizack am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  12 Beiträge
HiFi Klassiker
Alibabar am 13.02.2009  –  Letzte Antwort am 14.02.2009  –  14 Beiträge
HIFI Klassiker
*CrazyDee* am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.03.2011  –  20 Beiträge
Hifi Klassiker
Carlos1959 am 03.03.2013  –  Letzte Antwort am 13.03.2013  –  5 Beiträge
Hifi-Klassiker-Forum eröffnet!
tadmin am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2004  –  29 Beiträge
HiFi-Klassiker-Zeitschriften?
Django8 am 21.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  23 Beiträge
Hifi Klassiker - Yamaha M4!
made2006 am 13.09.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2009  –  43 Beiträge
Webseite Hifi Klassiker
nonogoodness am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • DALI
  • Denon
  • Canton
  • Teac
  • SVS
  • Pioneer
  • Yamaha
  • Quadral
  • I.Q

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.871 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedOnxbbyby
  • Gesamtzahl an Themen1.371.033
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.114.235