Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 200 .. 300 .. 400 .. 500 .. 550 . 560 . 570 . 580 . 585 586 587 588 589 Letzte |nächste|
Umfrage
Hifi Klassiker Fotogalerie ?
1. wäre klasse (96.1 %, 1635 Stimmen)
2. och nö... (3.8 %, 64 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Hifi Klassiker Fotogalerie !

+A -A
Autor
Beitrag
Blueline56
Ist häufiger hier
#29523 erstellt: 14. Okt 2018, 18:21
So gesehen macht die Abdeckung natürlich Sinn, schöner Verstärker übrigens
>Karsten<
Inventar
#29524 erstellt: 14. Okt 2018, 18:36

tiquila012013 (Beitrag #29522) schrieb:
So staubt der Verstärker nicht ein .


und ist auch schön zu sehen.
kaizersosse
Stammgast
#29525 erstellt: 19. Okt 2018, 15:56
Hier mal ein Paar Bilder von meinem kürzlich erworbenen Optonica. Die Seitenteile habe ich von unserem Forumsmitglied "Zulu110" anfertigen lassen (Danke für die Tips). Die Seitenteile sind erstklassig gefertigt, kann ich nur empfelen! Muss die Bretter nur noch etwas vermitteln, sieht aber jetzt schon klasse aus.
Leider sind die Lichtverhältnisse in unserem Wohnzimmer nicht so optimal, aber ich denke mann kann es erkennen
Nochmals Danke Marcel für die tolle Arbeit

IMG_5783

IMG_5785

IMG_5786

IMG_5784
>Karsten<
Inventar
#29526 erstellt: 19. Okt 2018, 15:59
Edel
UriahHeep
Inventar
#29527 erstellt: 19. Okt 2018, 16:52
Markus, sehr schön. War mein Tip ja nicht der schlechteste.
Übrigens kommt nächste Woche das MKII aus der Revision zurück.
kaizersosse
Stammgast
#29528 erstellt: 19. Okt 2018, 17:23
Da kannste mir mal sagen was alles gemacht wurde, das Tape sah ja ein bisschen ramponiert aus.
Bei meinem müsste der Idler Gummi gewechselt werden, hab ihn mal angeraut, hat aber nicht
lange gehalten.
klaus52
Inventar
#29529 erstellt: 19. Okt 2018, 21:08

kaizersosse (Beitrag #29525) schrieb:
Hier mal ein Paar Bilder von meinem kürzlich erworbenen Optonica...


Ein wirklich sehr schönes Gerät. Und die Seitenteile passen nicht nur perfekt dazu, sie machen es nochmal wertiger.
mazyvx
Ist häufiger hier
#29530 erstellt: 19. Okt 2018, 21:10
Hier momentan wieder im Einsatz. Pio SA 9500.

881A6171-E7CE-4CB8-9EFD-15218F71F290

A2A1FF59-2660-4BC9-84E8-022A911F051E
/OMEGA/
Inventar
#29531 erstellt: 20. Okt 2018, 03:21
mazyvx, schickes Gerät der Pioneer.
mazyvx
Ist häufiger hier
#29532 erstellt: 20. Okt 2018, 09:27
Vielen Dank, der Pioneer ist schon seit 2013 bei mir. Der Helmut Thomas hatte damals den Service durchgeführt. Toller Verstärker mit super Verarbeitung.
klaus52
Inventar
#29533 erstellt: 20. Okt 2018, 09:45
Dieser Pioneer gehörte für mich damals zu den;
"auf dem Prospekt nicht mehr weggucken können" und "am Schaufenster nicht mehr weggehen können" Geräten.
büsser
Stammgast
#29534 erstellt: 20. Okt 2018, 10:29
So einen Vintage Klassiker habe ich auch!

Konnte mich in den 70ern am schönen, unerschwinglichen Onkyo TX-666 im Schaufenster kaum sattsehen.

Bildschirmfoto 2018-10-20 um 12.38.37


[Beitrag von büsser am 20. Okt 2018, 10:42 bearbeitet]
mazyvx
Ist häufiger hier
#29535 erstellt: 20. Okt 2018, 11:28
Der Sansui eight, der mit dem Pioneer und einer Hitachi Kombi in Rotation spielt.

77124A97-0968-4295-812B-1E06EE70FE04

06CFCFB1-A14C-4A9A-B911-068C398CFFD7
klaus52
Inventar
#29536 erstellt: 20. Okt 2018, 11:33

büsser (Beitrag #29534) schrieb:
...Onkyo TX-666...

Wow und ich dachte ich kenne fast alle Onkyos...
Schon rein Optisch muss das wohl ein Vorläufer vom TX-4500 u. 8500 (diese beiden habe ich noch) gewesen sein ?!?
büsser
Stammgast
#29537 erstellt: 20. Okt 2018, 11:46
Ich kenne nur die Onkyo Receiver bis ca. 1976.

Den grössten (von drei) TX-666 sah ich jeweils 1972/73 auf dem Schulweg im Schaufenster.

Der stolze Neupreis damals ca. CHF 1850.-


[Beitrag von büsser am 20. Okt 2018, 11:51 bearbeitet]
UriahHeep
Inventar
#29538 erstellt: 20. Okt 2018, 17:24
Es gab insgesamt 4 in dieser Serie. Wenn man die Bezeichnung so liest glaubt man kaum das die zusammen gehören.
TX-330/400/500/666.
Hier übrigens ein schöner Bericht zum 666 .
Ich habe den auch und den kleinsten der sich optisch kaum unterscheidet. Klar, weniger Leistung und 2 Knöpfe weniger. Imposant fand ich schon immer diesen dunklen Bronzeton mit weißer Beschriftung.

Onkyo TX-330

Onkyo TX-330
puedder
Ist häufiger hier
#29539 erstellt: 20. Okt 2018, 19:24
Wozu gehört denn der TX 220? Durch die optische Ähnlichkeit hätte ich den auch dieser Serie zugeordnet. Laut Hifi-Wiki soll der ja auch schon etwa neu 1200,- DM gekostet haben...
>Karsten<
Inventar
#29540 erstellt: 20. Okt 2018, 23:52
Wieder schöne Geräte zu sehen
büsser
Stammgast
#29541 erstellt: 21. Okt 2018, 06:53
Die 4 Onkyo sehen alle sehr gut aus!

Für mich neben Pioneer und Toshiba die schönsten Vintage Receiver.


[Beitrag von büsser am 21. Okt 2018, 06:55 bearbeitet]
UriahHeep
Inventar
#29542 erstellt: 21. Okt 2018, 09:58
@puedder
Den 220 kannte ich überhaupt nicht. Dachte immer mein 330 wäre der kleinste aber der sieht absolut der Serie zugehörig aus.

Finde auch die Einzelkomponenten sehr attraktiv. Leider nicht meine.

IMG_2708
Copyright by audiovintage.fr

IMG_2757
Copyright by audiovintage.fr
oldiefan49
Stammgast
#29543 erstellt: 21. Okt 2018, 21:58
Schöne Kombi!

Gruß Oldiefan
Django8
Inventar
#29544 erstellt: 22. Okt 2018, 05:57
Gefällt mir auch sehr gut
kaizersosse
Stammgast
#29545 erstellt: 22. Okt 2018, 06:55
Also, so ein Sansui eight würde mir auch noch gefallen.
Man liest ja nur gutes über das Gerät.
Ich hab aber mittlerweile so viel Zeugs Zuhause, dass das erstmal nicht in Frage kommt.
v.dracula
Stammgast
#29546 erstellt: 22. Okt 2018, 08:09
Nur schoen!!!
Bastelwut
Inventar
#29547 erstellt: 26. Okt 2018, 07:36
Von allen Receivern die ich hatte ist der Sansui Eight derjenige, den ich jederzeit
wieder nehmen würde.
Viel viel besser als der 9090.
kaizersosse
Stammgast
#29548 erstellt: 26. Okt 2018, 07:47

Bastelwut (Beitrag #29547) schrieb:
Von allen Receivern die ich hatte ist der Sansui Eight derjenige, den ich jederzeit
wieder nehmen würde.
Viel viel besser als der 9090.


Würde mich mal interessieren, wie sich der eight gegen meinen Marantz 2285 schlägt.
Ich hab noch einen Sansui 771, der hat mich vom Sound her schon schwer beeindruckt
Bastelwut
Inventar
#29549 erstellt: 26. Okt 2018, 07:50
Ich hatte den Eight und den 9090 kurze Zeit parallel laufen.
Für mich klang der Eight viel neutraler als der 9090, der mir "satt" gesoundet vorkam.
Nach dem Wechsel auf den 9090 hat es sich nach leichter Loudness angefühlt.

Je nach Gusto ist es natürlich völlig legitim, wenn jemand kommt und sagt, dass
der 9090 viel besser klingt. Nicht so dünn und schlank wie der Eight


Aber irgendwie bin ich sowieso weg von barocken Receivern zu eher nüchternem Design.

IMG-20181020-WA0005


[Beitrag von Bastelwut am 26. Okt 2018, 07:55 bearbeitet]
kaizersosse
Stammgast
#29550 erstellt: 26. Okt 2018, 09:40
Dafür sehen die Lautsprecher noch sehr nach barock aus
Eine ähnliche Tendenz gibt es bei mir auch. Wenn mal wieder ein AU919 auf dem Markt erscheint,
ist der mir
Uwe_1965
Inventar
#29551 erstellt: 26. Okt 2018, 10:54
@kaisersosse, hast Du immer noch keinen gefunden tz tz... :DGruß Uwe


[Beitrag von Uwe_1965 am 26. Okt 2018, 10:55 bearbeitet]
>Karsten<
Inventar
#29552 erstellt: 26. Okt 2018, 13:47
Vielleicht für den ein oder anderen Interessant... JBL Classic "neu aufgelegt" www.hifi-journal.de/...ab-sofort-verfuegbar
WBC
Inventar
#29553 erstellt: 26. Okt 2018, 13:49
Sehen zumindest schonmal gut aus - jetzt müsste man sie mal hören können...
sealpin
Inventar
#29554 erstellt: 26. Okt 2018, 14:19
wow... € 2600,- / Stück für einen passiven 3-Wegerich... sportlich.
Da muss man die '70er aber sehr lieben ...
höanix
Inventar
#29555 erstellt: 26. Okt 2018, 14:25
Ich habe wohl zu langsam gelesen, das wollte ich auch schreiben.
Und Lautsprecherabdeckungen aus Schaumstoff, muss man mit Abdeckungen dann den Hochton nachregeln?
sealpin
Inventar
#29556 erstellt: 26. Okt 2018, 14:31
denke ich nicht. Ich hatte mal Mission LS, die hatten auch Schaumstoffabdeckungen, da wurde nichts (hörbar) gedämpft.
.JC.
Inventar
#29557 erstellt: 26. Okt 2018, 15:21

sealpin (Beitrag #29554) schrieb:
wow... € 2600,- / Stück für einen passiven 3-Wegerich... sportlich.


sehr sportlich!
>Karsten<
Inventar
#29558 erstellt: 26. Okt 2018, 23:44

sealpin (Beitrag #29554) schrieb:
wow... € 2600,- / Stück für einen passiven 3-Wegerich... sportlich....Da muss man die '70er aber sehr lieben ...


Das stimmt. Wenn sich jemand eine schöne Vintage Anlage zusammen stellen will, Revidierte McIntosh z.b. und kein Bock hat auf "Bastellautsprecher" aus der damaligen Zeit, wird hier fündig.
Und das Zeug zum "Klassiker" haben die "neuen" JBL

Ich könnte mir das als 2.Anlage vorstellen, ein schönen perfekten McIntosh Klassiker und die neuen JBL dazu noch ein Eames als Hörsessel und die Möbel aus den 70er ein Orientteppich muss natürlich auch auf den Boden liegen
In Kleinanzeigen wird man dort reichlich fündig. ( Möbel und Teppiche )


[Beitrag von >Karsten< am 27. Okt 2018, 00:11 bearbeitet]
sealpin
Inventar
#29559 erstellt: 27. Okt 2018, 06:20
Schon alles richtig ... ich komme ja auch aus der Zeit und die JBL sprechen mich optisch durchaus an, aber so dringend muss ich nicht den Flair dieser Zeit zurückhaben. Platz habe ich dafür eh nicht, also bin ich nicht die Zielgruppe dieses Lautsprechers.

Nüchtern betrachtet macht dieser JBL zu dem Kurs wohl genausowenig Sinn wie eine Lange & Söhne Uhr...
Und wenn ich mich im Profi LS Bereich umschaue, was man da für das Geld an Aktiven LS mit vielen Features bekommen kann, dann werden die JBL immer weniger sexy.

just my 2 cents
Bastelwut
Inventar
#29560 erstellt: 27. Okt 2018, 08:31
Welche Features braucht ein Lautsprecher, außer gut Musik zu reproduzieren?
Aktiv ist eh doof... kommt mir nicht in die Hütte.
chro
Inventar
#29561 erstellt: 27. Okt 2018, 08:46
Bei aller lieber aber 5200€ für ein paar Retro Lautsprecher

Da kann man ja schon richtige Klassiker Klopper bekommen


Hier einer der schönsten Verstärker die bislang unser Zuhause besuchen durften

Alleine der poti ist genial. Erst ab ca. 9uhr fängt ein Raster an. Alles Vollmaterial. Herrlich

05B637C2-A809-4D11-98F0-D08DFD63F358
C8D8AA19-2A4D-4064-8DC6-E26F95DDAA2C


[Beitrag von chro am 27. Okt 2018, 08:47 bearbeitet]
Zulu110
Inventar
#29562 erstellt: 27. Okt 2018, 09:06
Sehr schön das Teil.
Hinter so einem war ich auch schon immer her.
Mittlerweile ja auch eher selten zu bekommen.
UriahHeep
Inventar
#29563 erstellt: 04. Nov 2018, 17:20
Stilvolle Harmonie!

ISOPHON HSB 30/8 an ROTEL RA-611

Isophon HSB 30/8, Rotel RA-611

Isophon HSB 30/8
*hannesjo*
Inventar
#29564 erstellt: 04. Nov 2018, 17:31
Harmonie - " Gleichmaß an Schönheit " angel ..... und wie die Faust aufs Auge .!


[Beitrag von *hannesjo* am 04. Nov 2018, 17:34 bearbeitet]
Bastelwut
Inventar
#29565 erstellt: 07. Nov 2018, 15:01
Die Isophone sind richtig gute Lautsprecher!
Bastelwut
Inventar
#29566 erstellt: 07. Nov 2018, 15:03
Rondine2
/OMEGA/
Inventar
#29567 erstellt: 07. Nov 2018, 16:38
Bastelwut, schönes Headshell.
tallauscher_
Inventar
#29568 erstellt: 07. Nov 2018, 18:30
Und ein super schönes Foto!
höanix
Inventar
#29569 erstellt: 07. Nov 2018, 18:44
Wenn der dicke Ami-Schlitten jetzt noch seine Scheinwerfer einschaltet, dann wäre es ein schönes Foto!

Bastelwut
Inventar
#29570 erstellt: 07. Nov 2018, 20:17

höanix (Beitrag #29569) schrieb:
Wenn der dicke Ami-Schlitten jetzt noch seine Scheinwerfer einschaltet, dann wäre es ein schönes Foto!

:prost


IMG_20181105_001808
höanix
Inventar
#29571 erstellt: 07. Nov 2018, 20:22
Mach das bitte weg, ich hatte mich doch dazu durchgerungen nicht nach einem Rondine deluxe zu suchen!
tallauscher_
Inventar
#29572 erstellt: 07. Nov 2018, 20:33
ach höanix

Das ist nur die Nebelrüchschlussleuchte seines 25 Jahre alten Ford Fiestas
Wieder ein tolles Foto!!!!!
Bastelwut
Inventar
#29573 erstellt: 07. Nov 2018, 22:32

höanix (Beitrag #29571) schrieb:
Mach das bitte weg, ich hatte mich doch dazu durchgerungen nicht nach einem Rondine deluxe zu suchen! :X


Na gut

Rondine1
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 200 .. 300 .. 400 .. 500 .. 550 . 560 . 570 . 580 . 585 586 587 588 589 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Fotogalerie eurer Verstärker
Osi am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 04.11.2004  –  2 Beiträge
HiFi Klassiker?
büsser am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  12 Beiträge
HIFI Klassiker:
Dreizack am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  12 Beiträge
HiFi Klassiker
Alibabar am 13.02.2009  –  Letzte Antwort am 14.02.2009  –  14 Beiträge
HIFI Klassiker
*CrazyDee* am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.03.2011  –  20 Beiträge
Hifi Klassiker
Carlos1959 am 03.03.2013  –  Letzte Antwort am 13.03.2013  –  5 Beiträge
Klassiker im Hifi-Forum - die wichtigsten Themen
detegg am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  3 Beiträge
Hifi-Klassiker-Forum eröffnet!
tadmin am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2004  –  29 Beiträge
HiFi-Klassiker-Zeitschriften?
Django8 am 21.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  23 Beiträge
Hifi Klassiker - Yamaha M4!
made2006 am 13.09.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2009  –  43 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.764 ( Heute: 56 )
  • Neuestes Mitgliedgermankamikaze
  • Gesamtzahl an Themen1.422.653
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.085.393