Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 . 310 . 320 . 330 . 340 . 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 . 370 . 380 . 390 . 400 .. 500 .. 600 .. Letzte |nächste|

Bilder eurer HiFi-Stereo-Anlagen

+A -A
Autor
Beitrag
Balduar
Stammgast
#18052 erstellt: 06. Mrz 2011, 11:24

ich glaube, dann bekommt er sicherlich bei 15 qm ein platzproblem, denn die kommode hat sicherlich auch noch einen aufbewahrungszweck zu erfüllen oder?


[Beitrag von kptools am 06. Mrz 2011, 11:28 bearbeitet]
knollito
Inventar
#18053 erstellt: 06. Mrz 2011, 12:32
@Thaddäus

Mit dem Kopfhörer hast Du einen sehr guten Kauft getätigt .
Moe78
Inventar
#18054 erstellt: 06. Mrz 2011, 13:39
@Balduar

Müsstest schon genau lesen...
Da steht "austauschen"...
Subfreak
Ist häufiger hier
#18055 erstellt: 06. Mrz 2011, 14:28
Moin,

@Thaddäus:
Sehr schöne Anlage, besonders der Yamaha gefällt mir.
Es müssen nicht immer aktuelle Geräte sein.
Vllt solltest du als nächstes in einen Subwoofer investieren, dann müsstest du nicht den Bass Regler aufdrehen.


Schönen Gruß

Subfreak
Marlowe_
Inventar
#18056 erstellt: 06. Mrz 2011, 15:11
So. Nach einigem "Umbauen" mal ein Update. Ob der Sub da stehen bleibt, weiß ich noch nicht. Was ich weiß ist, dass ich ein Stativ brauche

Die Onkyo Kombi klingt doch irgendwie besser, als der Marantz AVR, der hier vorher für Musik zuständig war.

IMG_1776

Hier sieht man den Dreher besser.

IMG_1777

Die Brüllwürfel, die ich jetzt für Surround benutze, sind natürlich kein Vergleich zu den B&Ws, die vorher auch bei Filmen im Einsatz waren. Vorallem den Center vermisse ich ein bisschen. Aber ich hab's ja so gewollt.

IMG_1775

Scheint so, als sollte ich die Kabel besser verstecken

Die Lautsprecher möchte ich auch gern nochmal ersetzen. Neulich habe ich ein Paar Kappa 8.2 gehört. Die haben gefallen und könnten den Sub überflüssig machen, sind aber etwas zu groß (WAF).
Mal sehen... vielleicht fällt mir ja noch was anderes ein....

IMG_1773
Der_Tom
Hat sich gelöscht
#18057 erstellt: 06. Mrz 2011, 17:06
Warum hast du das so gewollt ????
Ich meine wer macht sowas Freiwillig ?
Du hattest ein Komplettes B&W System und hast es gegen dieses Spielzeug getauscht ?
Warum tut man sowas, du gibst Geld aus damit es schlechter wird ! Versteh ich nicht
Purdey
Stammgast
#18058 erstellt: 06. Mrz 2011, 20:56
Hallo!
Anbei paar Pics meiner Anlage, bestehend aus Komponenten von Aaron, Audionet, Sovereign, Sonos und Klipsch, verkabelt mit Strippen von ViaBlue und Lapp. Das Sonos nutzt den Digitaleingang des Audionet.






Gruß, Ben


[Beitrag von kptools am 06. Mrz 2011, 21:08 bearbeitet]
Fhtagn!
Inventar
#18059 erstellt: 06. Mrz 2011, 21:16
Eine Sovereign Glory an Klipschen!

Gruß
Haakon
Rookie1982
Hat sich gelöscht
#18060 erstellt: 06. Mrz 2011, 21:35
Purdey, das ist so ziemlich meine Traumanlage, das sind Cornwalls, oder? Zufrieden? Ich will nämlich spätestens nächstes Jahr upgraden (z.Z. RF-82/RC-62/RS-42/RF-52/RW12d), vermutlich auf die RF-7, interessiere mich aber schon lange für die Heritage-Modelle...
Marlowe_
Inventar
#18061 erstellt: 06. Mrz 2011, 21:46

Tom.C schrieb:
Du hattest ein Komplettes B&W System und hast es gegen dieses Spielzeug getauscht ?


Genau Für Stereo hat der AVR einfach nichts getaugt. Selbst mit zwei Monos für die Front, war das nicht das, was ich beim Musikhören wollte. Und da liegt mein Schwerpunkt.
Die Onkyos sind da schon ne andere Hausnummer. Und durch das Verschwinden des großen Centers und der großen Surround-Speaker kriege ich bei meiner Frau auch noch ein paar etwas größerer Stereo-Lautsprecher durch

Weiss nur noch nicht, was es werden soll

@Purdey
Das hat Gesicht. Respekt. Leider nicht meine Preisklasse


[Beitrag von Marlowe_ am 06. Mrz 2011, 21:49 bearbeitet]
_Music_Freak_
Stammgast
#18062 erstellt: 06. Mrz 2011, 21:50
@ purdey

Wie ich damals schon gesagt habe, super tolle Anlage Glückwunsch dazu. Den Audionet werde ich mir auch mal irgendwann anhören, würde ja optisch perfekt zu meinen Aaron passen.

Viel Spaß noch mit deiner Anlage:)

Steve
*Thaddäus*
Schaut ab und zu mal vorbei
#18063 erstellt: 07. Mrz 2011, 04:49
Subfreak,

oh is der bass hochgedreht? naja und wenn is auch egal ich hab ja die direct sound Taste an. das heist der sound geht gar nicht durch den Equalizer und der Bass ist sowas von trocken. Diese Lautsprecher spielen da in einer hohen Liga. Gemessen ist das der trockenste Bass den es bei Kompacktlautsprechern gibt hab ich gelesen. Und erstmal reits mir. Aber der kommt auch noch irgendwann. danke


angel,

also das ist Holz es ist mit dunkler Beize gefärbt. Man erkennt es nicht gut auf den Bildern. Und wo soll ich denn die kommode dann hinstellen? vors bett?


[Beitrag von kptools am 07. Mrz 2011, 08:46 bearbeitet]
Sven_Keule
Ist häufiger hier
#18064 erstellt: 07. Mrz 2011, 17:34
So, nun auch mal ein Paar Bilder von mir.Lautsprecherständer und Kabelabdeckung fehlen noch ist noch so von der alten Surround Anlage.

Foto123 Foto1234


[Beitrag von kptools am 07. Mrz 2011, 20:16 bearbeitet]
werner@atmosphere
Stammgast
#18065 erstellt: 07. Mrz 2011, 17:35

Purdey schrieb:
Hallo!
Anbei paar Pics meiner Anlage, bestehend aus Komponenten von Aaron, Audionet, Sovereign, Sonos und Klipsch, verkabelt mit Strippen von ViaBlue und Lapp. Das Sonos nutzt den Digitaleingang des Audionet.

Gruß, Ben



Sehr aufgeräumt und schick - und ein vernünftiger Ampstand .

Cool !




.
Purdey
Stammgast
#18066 erstellt: 07. Mrz 2011, 22:50

Rookie1982 schrieb:
Purdey, das ist so ziemlich meine Traumanlage, das sind Cornwalls, oder? Zufrieden? Ich will nämlich spätestens nächstes Jahr upgraden (z.Z. RF-82/RC-62/RS-42/RF-52/RW12d), vermutlich auf die RF-7, interessiere mich aber schon lange für die Heritage-Modelle...


Vielen Dank. Ja, das sind Cornwalls. Hab 2005 mit Klipsch angefangen (mit ner RF25) und so ziemlich alles durch, was die Reference Serie III hergab (RF25 bis zur RF7, RW12 bis RSW12). Bin dann von der RF7 zu Heresy gewechselt, was mit dem RSW12 ne Hammerkombi war. Die Heritage Serie hat einfach vor allem im Mittenbereich deutliche Vorteile durch das Dreiwegesystem. Die RF7 ging mir irgendwann einfach nur noch auf den Nerv (Schreihals), aber wers mag, die Box hat natürlich auch ihre unbestreitbaren Qualitäten. Die Cornwall ist da aber mMn eutlich ausgewogener, der Bass noch tiefer, die Mitten und Höhen glasklar OHNE zu nerven. Preislich mittlerweile eh sehr günstig zu haben, v. a. im Vergleich zur neuen RF7 II.
Gruß, Ben
Purdey
Stammgast
#18067 erstellt: 07. Mrz 2011, 22:57

Marlowe_ schrieb:


@Purdey
Das hat Gesicht. Respekt. Leider nicht meine Preisklasse ;)



Vielen Dank. Hab ich mir peu a peu aufgebaut, ging natürlich nicht von heute auf morgen. Surround flog dann auch raus, somit wars irgendwann drin, ohne mich zu übernehmen.
Gruß, Ben
>zor<
Ist häufiger hier
#18068 erstellt: 08. Mrz 2011, 23:11
so, nun kann ich auch mal wieder neue Bilder zeigen, da ich endlich mit dem Umbau des Hörzimmers fertig bin
Neue Technik gab es auch, ich hab meinen MC1 gegen den MA800 eingetauscht
und der mini hängt jetzt auch per D/A Wandler dran (hinter Tür Nr. 3)....

1 x von vorne
1 x seitlich
und dichter dran
XorLophaX
Inventar
#18069 erstellt: 08. Mrz 2011, 23:32
Was ist das für ein Dreher? Der gefällt mir richtig,richtig gut.
>zor<
Ist häufiger hier
#18070 erstellt: 08. Mrz 2011, 23:39
@XorLophaX

das ist der Project RPM1.3 Genie
XorLophaX
Inventar
#18071 erstellt: 09. Mrz 2011, 00:04
Danke.


300€ kostet der nur? Ich dachte immer für ordentliche Analogtechnik (incl Phono-Vorstufe, usw) muss man schon 2000€+ ausgeben..

Werd ihn mal im Auge behalten und nach Möglichkeit mal Probehören, sobald ein Dreher bei mir ansteht.


Ansonsten sieht es sehr schön und aufgeräumt bei dir aus.
five-years
Inventar
#18072 erstellt: 09. Mrz 2011, 00:38
@zor
sieht richtig cool aus. Toll arrangierte Hörecke.

LG Andreas
Siamac
Inventar
#18073 erstellt: 09. Mrz 2011, 01:41
@zor, wunderschöne Anlage / Einrichtung
Roy Lichstenstein + Adele ...
>zor<
Ist häufiger hier
#18074 erstellt: 09. Mrz 2011, 11:18
Danke euch... bin monentan auch recht zufrieden, aber auch schon gespannt wann ich wieder anfange was zu ändern

@ XorLophaX
ja man kann 2000@ + ausgeben, muß aber nicht und ob man dann auch gleich für die 85% mehr Geld auch 85% mehr Klang bekommt !?!?! HHmmmmmm
also ich bin mit dem kleinen recht zufrieden, hör ihn dir doch einfach mal an, dann wirst du sehn/hörn was ich meine


[Beitrag von >zor< am 09. Mrz 2011, 11:23 bearbeitet]
jottklas
Hat sich gelöscht
#18075 erstellt: 09. Mrz 2011, 11:59
Hallo,

auch von mir mal wieder ein kleines Update:



Da der 40" - Bildschirm mehr Platz braucht, musste die Akai auf ein Wandregal ausweichen...

Gruß
Jürgen
Horus
Inventar
#18076 erstellt: 09. Mrz 2011, 13:01
Nur mal so ein Gedanke. Du hast der Bandmaschine eine trittschallfreie Wandaufhängung gegönnt, wäre das für den Plattenspieler nicht sinnvoller???
Wie gesagt ... nur ein Gedanke .......
jottklas
Hat sich gelöscht
#18077 erstellt: 09. Mrz 2011, 13:18

Horus schrieb:
Nur mal so ein Gedanke. Du hast der Bandmaschine eine trittschallfreie Wandaufhängung gegönnt, wäre das für den Plattenspieler nicht sinnvoller???
Wie gesagt ... nur ein Gedanke .......


Ich habe keine Probleme mit Trittschall und der Empire ist da als "Schwabbler" auch sehr unempfindlich. Da die "hochkant" stehende Bandmaschine jedoch nur ein deutlich kleineres Brett erfordert, das auch etwas "dezenter" befestigt werden kann, habe ich diese Lösung gewählt.

Gruß
Jürgen
Subfreak
Ist häufiger hier
#18078 erstellt: 09. Mrz 2011, 14:18
Moin

wieder was neues bei mir.
Diesmal ein neues HiFi/TV Rack.

Neues Rack


Beste Grüße

Subfreak
Nautilant
Stammgast
#18079 erstellt: 09. Mrz 2011, 19:31
Ich habe mir eine neue Errungenschaft gegönnt. Ein wirklich tolles Angebot aus der Bucht:

ein Acoustic Solic Machine Black mit einem SME-IV Magnesium Tonarm und einem Transfiguration Axia MC-System. Klingt wirklich fantastisch. Habe leider noch kein aktuelles Bild. Eine Passende Haube mit Acrylsockel ist in Arbeit. Wenn alles fertig ist, dann stelle ich aktuelle Bilder ein. Hier jetzt aber trotzdem mal ein Bild:

$(KGrHqR,!i4E1Mm6cPIEBNYQ4cdtV!~~_12

$(KGrHqJ,!ioE1NQySrR8BNYQ48pLng~~_12

Das Laufwerk, der Tonarm und das System sind absolut neuwertig.

Angeschlossen wird der Plattenspieler am Phonomodul der Accuphase C275.

Außerdem habe ich mir einen Denon AVC-A1SE/SR und einen Denon DVD-A1 zugelegt. Bilder folgen demnächst. Die Marantzgeräte habe ich gut verkaufen können.

Ich bin nun endlich am Ziel meiner Träume angekommen! Der Gerätepark ist jetzt endlich komplett.

Schöne Grüße!!
Marlowe_
Inventar
#18080 erstellt: 09. Mrz 2011, 20:33
Aaaah, eine Bohrinsel mit Tonarm Was für ein Monster.
Ralf_Hoffmann
Inventar
#18081 erstellt: 09. Mrz 2011, 21:06

Nautilant schrieb:
Ich bin nun endlich am Ziel meiner Träume angekommen! Der Gerätepark ist jetzt endlich komplett.

Schöne Grüße!!


lol.....eine gewagte Aussage
Horus
Inventar
#18082 erstellt: 09. Mrz 2011, 22:05

Marlowe_ schrieb:
Aaaah, eine Bohrinsel mit Tonarm ;)

Diese Aussage gefällt mir noch viel besser!
rockfortfosgate
Inventar
#18083 erstellt: 09. Mrz 2011, 22:18
die denon kombi hatte ich auch mal.
sehr tolle geräte.
war auch das ziel meiner träume.
und nun........
wenn man wieder schläft geht der traum weiter
Das.Froeschle
Inventar
#18084 erstellt: 09. Mrz 2011, 23:30

Marlowe_ schrieb:
Aaaah, eine Bohrinsel mit Tonarm Was für ein Monster.

Ich finde die Sechskantmuttern noch viel beeindruckender. Respekt!
Longxiang
Stammgast
#18085 erstellt: 09. Mrz 2011, 23:55

Nautilant schrieb:
$(KGrHqR,!i4E1Mm6cPIEBNYQ4cdtV!~~_12 $(KGrHqJ,!ioE1NQySrR8BNYQ48pLng~~_12


Gefällt mir sehr gut.
Du bringst mich wirklich auf den Geschmack eines Transrotors.

LG


[Beitrag von kptools am 10. Mrz 2011, 00:04 bearbeitet]
MasterPi_84
Inventar
#18086 erstellt: 10. Mrz 2011, 00:50
So, ich will euch meine 'Hörsituation' auch nicht vorenthalten.

Toshiba 42XV635D
Yamaha RX-V 365
Sony CDP-XE320
Toshiba BDX3100KE
Cabasse Minorca
Teufel CEM PE Sub 500


2011-03-09_22-39-09_686_Bad Urach 2011-03-09_22-40-20_871_Bad Urach 2011-03-09_22-40-35_232_Bad Urach

2011-03-09_22-45-42_579_Bad Urach 2011-03-09_22-46-03_427_Bad Urach

Nicht optimal, aber fürs erste genug


[Beitrag von kptools am 10. Mrz 2011, 08:41 bearbeitet]
rugged!
Schaut ab und zu mal vorbei
#18087 erstellt: 10. Mrz 2011, 01:57
@ >zor<

was hat das mit dem gelben slipmat aufsich? is das auch von project? sieht nice aus
Moe78
Inventar
#18088 erstellt: 10. Mrz 2011, 03:59
@Subfreak

Schön, aber was ich nicht verstehe: Warum stellst du den CDP nicht auch unten ins Rack, dann könnte der TV mittig stehen, so würd es mich stören...

@nautilant, >zor<

SEHR schöne Dreher und tolle Aufstellung!
Mrc381
Stammgast
#18089 erstellt: 10. Mrz 2011, 09:46

rugged! schrieb:
@ >zor<

was hat das mit dem gelben slipmat aufsich? is das auch von project? sieht nice aus :)


Das sieht eher aus, als wär das ne Korkmatte, die von der Lampe beleuchtet wird.

@>zor<: Die Idee mit der Lampe ist echt cool.


@ MasterPi 84:

Sieht das nur auf dem Bild so aus, oder hängen die Böden von dem Rack schon seitlich runter?

Dann würde ich glatt mal drüber nachdenken das zu stabilisieren oder mir nen neues Rack zulegen.

Wär doch schade, wenn Receiver, CD- oder BD-Player sich irgendwann auf dem Boden widerfinden...


[Beitrag von kptools am 10. Mrz 2011, 10:00 bearbeitet]
MasterPi_84
Inventar
#18090 erstellt: 10. Mrz 2011, 10:20
Ja ich weiß. Die Böden hängen aber auch schon ohne dass was drauf steht.
Fest sind sie.

Aber danke für deine Anteilnahme!

Gruß, Patrick
>zor<
Ist häufiger hier
#18091 erstellt: 10. Mrz 2011, 10:30
@rugged! - MRC381 hat recht, es ist eine Korkauflage die nur durch die Lampe nen leichten gelbstich hat... eigentlich sieht es aus wie bei den Boxen.

@nautilant - echt netter Dreher, freu mich schon auf aktuelle Bilder
007-James_Bass
Ist häufiger hier
#18092 erstellt: 10. Mrz 2011, 11:02
sehr nette bilder gibs hier zu sehen

ich stelle mein stereo oder 2.2system auch mal vor

PICT0001

2x subs selbstbau

PICT0005 PICT0002

2x jbl control 29av

PICT0004

1x yamaha dsp ax1

PICT0018

1x bass endstufe stageline sta 322
1x jbl 29av endstufe stageline sta 900
Alex-Hawk
Inventar
#18093 erstellt: 10. Mrz 2011, 11:39
So viele Lautsprecher!



Die Stereo-Lautsprecher sind höchstwahrscheinlich viel zu weit oben montiert, aber Dir fehlte anscheinende einfach der Platz.

rugged!
Schaut ab und zu mal vorbei
#18094 erstellt: 10. Mrz 2011, 11:52

>zor< schrieb:
@rugged! - MRC381 hat recht, es ist eine Korkauflage die nur durch die Lampe nen leichten gelbstich hat... eigentlich sieht es aus wie bei den Boxen.



ahhh, jetzt check ich´s auch nachdem ich mir das bild in voller grösser angesehen hab. da fällt erst die korkstruktur auf.

haste echt schön in szene gesetzt. gute idee
Subfreak
Ist häufiger hier
#18095 erstellt: 10. Mrz 2011, 12:09
Mahlzeit,

@Moe78
Leider passen nicht alle 3 Geräte nebeneinander.
Stören tut mich das aber nicht.

Schönen Gruß

Subfreak
Marlowe_
Inventar
#18096 erstellt: 10. Mrz 2011, 12:48

007-James_Bass schrieb:

ich stelle mein stereo oder 2.2system auch mal vor


Wall of sound
Ralf_Hoffmann
Inventar
#18097 erstellt: 10. Mrz 2011, 13:38
Sch..ß auf den Klang........das muss drücken im Gesicht
Hüb'
Moderator
#18100 erstellt: 10. Mrz 2011, 14:40
Zeit für neue Bilder! :)
007-James_Bass
Ist häufiger hier
#18101 erstellt: 10. Mrz 2011, 15:14

Ralf_Hoffmann schrieb:
Sch..ß auf den Klang........das muss drücken im Gesicht :KR


jo macht es
berlin_customs
Ist häufiger hier
#18102 erstellt: 10. Mrz 2011, 17:38
hier mal meins:
KEF IQ9 mit IQ90 Füßen
Rotel RA 06
Rotel RCD 06

WZ

Kabel vom TV etc. muss ich noch ordentlich verlegen......
alex1611
Inventar
#18103 erstellt: 10. Mrz 2011, 18:18
Der Glasboden auf dem der TV steht sieht aber nicht sehr stabil aus!?
berlin_customs
Ist häufiger hier
#18104 erstellt: 10. Mrz 2011, 18:55
das Glas ist 1cm dick.
Meine Katze springt auch regelmäßig von dort (hinterm Fernseher) auf den Hängeschrank.
Angeblich soll die Konstruktion bis 30kg halten, allerdings wurde keine Angabe gemacht, wo die 30kg liegen sollen
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 . 310 . 320 . 330 . 340 . 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 . 370 . 380 . 390 . 400 .. 500 .. 600 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Videos eurer Hifi Anlagen
BBS13126 am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  35 Beiträge
Videos Eurer HiFi Stereoanlagen
YamahaM4 am 16.09.2012  –  Letzte Antwort am 16.09.2012  –  11 Beiträge
Wo gibts noch Riesen-Anlagen? Bitte um Bilder eurer!
beatboss am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  29 Beiträge
Schwarz-weiss Bilder eurer Hifi-Leidenschaft
passione am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  77 Beiträge
Videos eurer HiFi-Anlagen
Starspot3000 am 09.11.2017  –  Letzte Antwort am 17.11.2017  –  25 Beiträge
Bilder Eurer Hifi Anlage die 2.- Die Anlage von "Hinten".
thifi1 am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  33 Beiträge
Bilder von Anlagen und Hifi-Equipment in Filmen
Werther's_Original am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  4 Beiträge
Hifi-Anlagen auf youtube
Highente am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  7 Beiträge
Mein persönlicher Fehlkauf - Thread
am 07.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2006  –  179 Beiträge
Bilder eurer Schätze :-)
BenCologne am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.432 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedAnton_Schlesinger
  • Gesamtzahl an Themen1.404.579
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.748.237