Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 370 . 380 . 390 . 400 . 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 . 420 . 430 . 440 . 450 .. 500 .. 600 .. 700 .. 800 ... Letzte |nächste|

Klassikerneuzugänge - alles was Ihr an Klassikern geschenkt, abgestaubt oder frisch erworben habt

+A -A
Autor
Beitrag
knollito
Inventar
#20433 erstellt: 30. Okt 2010, 10:07
QX-9900 - optisch wirklich ein Hingucker!
semmeltrepp
Gesperrt
#20434 erstellt: 30. Okt 2010, 10:07
Hoffentlich klingen die nicht so wie sie aussehen.
knollito
Inventar
#20435 erstellt: 30. Okt 2010, 10:15
Übrigens: gerade schwimmt ein OX9900 in der Bucht. Zwar hat der Verkäufer ein wenig mit dem sprachlichen Ausdruck zu kämfen. Dafür sieht das Gerät - bis auf kleinere Schönheitsfehler - ziemlich gut aus.

http://cgi.ebay.de/b...&hash=item43a2a40870
oldsansui
Inventar
#20436 erstellt: 30. Okt 2010, 10:41

walo schrieb:
Pioneer QX-9900 walo

Der steht bei mir auf der ToDo-Liste, sehr gerne auch als AKAI AS-980
Gruss Rainer
pino
Stammgast
#20437 erstellt: 30. Okt 2010, 13:45
Hab die Kückelboxen, wie sie auch immer heißen, aus dem Keller geholt und testweise aufgestellt. Mein erster Höreindruck ist sehr gut. Die Verarbeitung ist auch super. Die Chassis könnten von Magnat sein. Wenn ich sie gesäubert habe kommen Fotos. Es lebe der Wertstoffhof.
War heute in einer Flohmarkthalle in Bonn. Da standen ein Paar Mig- Ribbon 2. Hab sie stehen gelassen. Boxen hab ich im Moment genug.
Smilypitt
Inventar
#20438 erstellt: 30. Okt 2010, 19:35

oldsansui schrieb:

walo schrieb:
Pioneer QX-9900 walo

Der steht bei mir auf der ToDo-Liste, sehr gerne auch als AKAI AS-980
Gruss Rainer :prost



Und gewonnen? 331 öcken isser weggegangen.
walo
Stammgast
#20439 erstellt: 30. Okt 2010, 19:40

QX-9900 - optisch wirklich ein Hingucker!


Bin da gleicher Meinung, darum habe ich Ihn gekauft

walo
Alex-Hawk
Inventar
#20440 erstellt: 30. Okt 2010, 19:49
Glückwunsch!

Siamac
Inventar
#20441 erstellt: 30. Okt 2010, 19:50
Gratulation, ein wahnsinns Monster.
Das Design mag wohl bei manchen anecken, aber das macht ihn auch zu einem besonderem Hifigerät.
Ein Highlight für jedes Vintage Museum.
Ein Nachteil ist aber die Serviceunfreundlichkeit. Wenn da mal ein Lämpchen defekt ist, ist da kaum ranzukommen.

semmeltrepp
Gesperrt
#20442 erstellt: 30. Okt 2010, 19:53
Die LS-Stecker dürften auch sehr speziell sein.
walo
Stammgast
#20443 erstellt: 30. Okt 2010, 20:00

Die LS-Stecker dürften auch sehr speziell sein.



Die Pioneer Stecker AKM-003
passen sehr gut

walo
walo
Stammgast
#20444 erstellt: 30. Okt 2010, 20:04

Übrigens: gerade schwimmt ein OX9900 in der Bucht. Zwar hat der Verkäufer ein wenig mit dem sprachlichen Ausdruck zu kämfen. Dafür sieht das Gerät - bis auf kleinere Schönheitsfehler - ziemlich gut aus.



Bei diesem fehlen 2 grosse schwarze Knöpfe, wurden ersezt sehr schade

walo
oldsansui
Inventar
#20445 erstellt: 30. Okt 2010, 20:26

walo schrieb:

QX-9900 - optisch wirklich ein Hingucker!
Bin da gleicher Meinung, darum habe ich Ihn gekauft
Glückwunsch zu diesem scharfen Teil, da bekommen wir sicher schöne Fotos
walo
Stammgast
#20446 erstellt: 30. Okt 2010, 20:44

Glückwunsch zu diesem scharfen Teil, da bekommen wir sicher schöne Fotos


Pioneer QX-9900 a

Na gut dann hier noch eins nach der Reinigung
oldsansui
Inventar
#20447 erstellt: 30. Okt 2010, 20:50
Hammerteil
Hast Du den heute gleich bekommen, bzw. abgeholt???
Zulu110
Inventar
#20448 erstellt: 30. Okt 2010, 20:59
Gestern ist mein Onkyo A-65 angekommen. Er sollte ja Probleme mit den Phonoeingängen haben, bei mir lief aber alles einwandfrei .
Einzig eine Reinigung musste her und so sieht er dann nun aus.
Ich muss sagen die Verarbeitung ist über jeden Zweifel erhaben. Alles besteht hier aus Metall. Alle Drehregler sind aus den vollen gefertigt und mit Madenschrauben auf den Achsen befestigt. Auch das Lautstärkepotientometer von Alps ist ein Traum
Hier mal ein paar Bilder

Onkyo A-65
Onkyo A-65 Regler
Onkyo A-65 Power Indikator
Onkyo A-65 Innenansicht
Onkyo A-65 Lautstärkeregler

Grüße, Marcel


[Beitrag von Zulu110 am 30. Okt 2010, 21:01 bearbeitet]
walo
Stammgast
#20449 erstellt: 30. Okt 2010, 21:03

Hammerteil
Hast Du den heute gleich bekommen, bzw. abgeholt???


Den habe ich seit ca. einer Woche bei mir, war auf dem CH Auktionshaus Ricardo zu haben, eben als defekt deklariert, dem war nicht so, es lag hinten am Umschalter für pre Out und normal Stellung es hat dort sogar eine kleine Kunststoffschablone damit der Schalter in der richtigen Stellung ist, diese war verdreht und die Schalterstellung war falsch
oldsansui
Inventar
#20450 erstellt: 30. Okt 2010, 21:05

Zulu110 schrieb:
Gestern ist mein Onkyo A-65 angekommen. Grüße, Marcel


Sehr Schöner Onkyo Amp, ja die Verarbeitung war seinerzeit absolut Topp !
Zulu110
Inventar
#20451 erstellt: 30. Okt 2010, 21:14
Ich bin echt total begeistert. Die Verarbeitung ist mit der nachfolgenden Integra-Reihe gar nicht zu vergleichen. Ich habe ja noch einen A-8290 Integra - den größten aus dieser Modelreihe und dieser kommt "nur" auf knappe 13kg. Auch hier wurde komischweise nicht mehr so viel Aufwand betrieben. Auch mein A-8670 Integra kommt nicht an den A-65 heran. Von dem LS-Poti ganz zu schweigen .
Was ich aber noch gerne wüsste, ist der A-7090 der Vorgänger des A-65? Dieser steht ja auch noch ganz oben auf meiner Liste.

Gruß, Marcel
-Vintage-Fan-
Inventar
#20452 erstellt: 30. Okt 2010, 21:35
schöner Onkyo und echt rar! Glückwunsch
Mo888
Inventar
#20453 erstellt: 31. Okt 2010, 08:14
Sehr schöner Onkyo. Sieht auch auf den Bildern sehr hochwertig verarbeitet aus.
Gratulation!
hpdeussen
Inventar
#20454 erstellt: 31. Okt 2010, 11:35
@Pioneer und Onkyo


Habe mir für 20€ einen defekten PL-516X aus der Bucht gefischt und dann aus 2 Defekten einen Ganzen gemacht.

IMG_4002
IMG_4004

Zulu110
Inventar
#20455 erstellt: 31. Okt 2010, 11:37
Der Pioneer sieht schick aus.
Aus zweien einen machen ist immer gut wenn sich der Verlust in Grenzen hält
Mo888
Inventar
#20456 erstellt: 31. Okt 2010, 11:43
@ Peter

Wow, sieht sehr schön aus der Pioneer!
Glückwunsch
Alex-Hawk
Inventar
#20457 erstellt: 31. Okt 2010, 11:43
Sehr schöner Dreher.

Siamac
Inventar
#20458 erstellt: 31. Okt 2010, 11:47

hpdeussen schrieb:

Habe mir für 20€ einen defekten PL-516X aus der Bucht gefischt und dann aus 2 Defekten einen Ganzen gemacht.


Na also, der sieht doch fein aus
Zulu110
Inventar
#20459 erstellt: 31. Okt 2010, 11:51
Letztens wurde hier ja über die alten Sony Amps TA-114 und TA-1150 gesprochen. Die hatten mir ja auch sehr gefallen und wie es der Zufall wollte habe ich nun auch einen TA-1140 bekommen. Schade nur, das man im Netz so gut wie keine Informationen über das Gerät findet.
Hier mal ein Auktionsbild

Sony TA-1140

Gruß, Marcel
hpdeussen
Inventar
#20460 erstellt: 31. Okt 2010, 11:58
Vielen Dank euch allen!

@Marcel
Auch von der Sony-Mania gepackt!
-Vintage-Fan-
Inventar
#20461 erstellt: 31. Okt 2010, 12:00
Hi Marcel, Glückwunsch ! sind für mich aus dieser Ära die schönsten Amps von Sony überhaupt !
hier mal ein Link (kennst aber viell. schon ?!):
http://wegavision.pytalhost.com/sony73/

und 1 Euro ????????????



[Beitrag von -Vintage-Fan- am 31. Okt 2010, 12:03 bearbeitet]
Siamac
Inventar
#20462 erstellt: 31. Okt 2010, 12:00
Gratulation zu dem seltenen top Verstärker
Kein Vergleich zum 1150, obwohl von Aussen sehr ähnlich.

Was hast Du bezahlt? Auktion ging ja nur für 1,- zuende?

http://cgi.ebay.de/S...&hash=item3cb20b6e25

Zulu110
Inventar
#20463 erstellt: 31. Okt 2010, 12:06

-Vintage-Fan- schrieb:
Hi Marcel, Glückwunsch ! sind für mich aus dieser Ära die schönsten Amps von Sony überhaupt !
hier mal ein Link (kennst aber viell. schon ?!):
http://wegavision.pytalhost.com/sony73/

und 1 Euro ????????????

:prost


Die kannte ich tasächlich schon , aber trotzdem Danke. Mich würden die Abmaße interessieren, da habe ich bisher noch nix gefunden.


Siamac schrieb:
Gratulation zu dem seltenen top Verstärker
Kein Vergleich zum 1150, obwohl von Aussen sehr ähnlich.

Was hast Du bezahlt? Auktion ging ja nur für 1,- zuende?

:prost


Ich hatte mich mit dem Verkäufer auf Sofort-Kauf 55€ geeinigt. Er wollte die Auktion aber nicht auf Sofort-Kauf umstellen um Geld zu sparen. So sollte ich dann bieten und er hat an den Höchstbietenden verkauft - auch wenn es so etwas blöd ausschaut
Nur ganz außerhalb von Ebay wollte ich es auch nur ungerne machen.
-Vintage-Fan-
Inventar
#20464 erstellt: 31. Okt 2010, 12:08
trotzdem noch ein guter Kurs,ich hätte bis 150 bezahlt !
hpdeussen
Inventar
#20465 erstellt: 31. Okt 2010, 12:11

Zulu110 schrieb:
Ich hatte mich mit dem Verkäufer auf Sofort-Kauf 55€ geeinigt.


Super Amp und super Schnapp!

Glückwunsch!
knollito
Inventar
#20466 erstellt: 31. Okt 2010, 12:11
55 E sind ein sehr guter Kauf. Glückwunsch!
Zulu110
Inventar
#20467 erstellt: 31. Okt 2010, 12:15
Jetzt muss er nur noch heile hier ankommen. Der Kontoinhaber war eine Frau
Naja, ich habe drauf hingewiesen, dass mir viel an einer guten Verpackung in einem ausreichend großen Karton und ausreichend Füllmaterial liegt. Nun kann ich mich nur noch überraschen lassen.
knollito
Inventar
#20468 erstellt: 31. Okt 2010, 12:17
Das Problem ist, was die jeweilige Person als "gut verpackt" erachtet.
Zulu110
Inventar
#20469 erstellt: 31. Okt 2010, 12:19
Naja, er scheint von den Abmaßen nicht ganz so wuchtig zu sein und wiegt ja auch nicht übermäßig viel. Das lässt dann doch etwas hoffen.
Warten wir es mal ab. Wenn er da ist gibt es bessere Bilder.
hpdeussen
Inventar
#20470 erstellt: 31. Okt 2010, 12:25

Zulu110 schrieb:
Jetzt muss er nur noch heile hier ankommen. Der Kontoinhaber war eine Frau
Naja, ich habe drauf hingewiesen, dass mir viel an einer guten Verpackung in einem ausreichend großen Karton und ausreichend Füllmaterial liegt. Nun kann ich mich nur noch überraschen lassen.


Wenn ich mir nicht sicher sein kann, daß der VK gut verpackt, sende ich immer einen Leerkarton mit entsprechendem Verpackungsmaterial und Anleitung zu ihm. Das sind mir die 8,90€ wert.

Passat
Moderator
#20471 erstellt: 31. Okt 2010, 12:27

Zulu110 schrieb:
Mich würden die Abmaße interessieren, da habe ich bisher noch nix gefunden.


Vom 1130 und 1150 stehen die Abmessungen im 1974er Prospekt.
Breite 40 cm, Höhe 14,9 cm, Tiefe 32,7 bzw. 31,6 cm.
Der 1140 dürfte die gleichen Abmessungen haben.

Grüsse
Roman
Zulu110
Inventar
#20472 erstellt: 31. Okt 2010, 12:30
Danke, das sollte dann passen.
Ich denke auch nicht, dass sich die Abmaße großartig unterscheiden werden.
Compu-Doc
Inventar
#20473 erstellt: 31. Okt 2010, 12:31

-Vintage-Fan- schrieb:
trotzdem noch ein guter Kurs,ich hätte bis 150 bezahlt !

150,- dafür gibt ihn der Marcel bestimmt weiter.
semmeltrepp
Gesperrt
#20474 erstellt: 31. Okt 2010, 12:35

-Vintage-Fan- schrieb:
trotzdem noch ein guter Kurs,ich hätte bis 150 bezahlt !



Coole Sache! Ich hab 2 davon. Damit könntest du mir meinen Kühlschrank für mehrere Monate füllen.
Zulu110
Inventar
#20475 erstellt: 31. Okt 2010, 12:36
Nene, das ist eines von den Geräten die erst einmal einen festen Platz bekommen werden und so schnell nicht wieder schwimmen lernen.
Compu-Doc
Inventar
#20476 erstellt: 31. Okt 2010, 12:40

semmeltrepp schrieb:
Coole Sache! Ich hab 2 davon. Damit könntest du mir meinen Kühlschrank für mehrere Monate füllen. ;)


SONY??? ......Du isst aber auch Alles, Peer!
pino
Stammgast
#20477 erstellt: 31. Okt 2010, 13:31
Meine neuen Boxen von Kücke. Die sind im Moment meine Lieblingsboxen seit ich die Sheik your... von Zappa drauf gehört habe.
Sie lösen meine Magnat 10 Professional ab. Das Gehäuse hat ein Echtholzfurnier. Eiche schwarz. Welches Modell von Kücke das ist
weiss ich noch nicht aber sie sind Made in Germany. Eines haben die Magnat und die Kücke gemeinsam, sie sind vom Recyclinghof.
Unbenannt-13
Unbenannt-12
-Fabio-
Inventar
#20478 erstellt: 31. Okt 2010, 13:42
@ pino

Die Chassis sind doch nciht von Magnat.

Sieht eher aus wie Quadral oder?



Ich habe auch einen Neuerwerb zu melden:)
Eben habe ich bei ebay wieder zugeschlagen, allerdings
bin ich mir nciht ganz sicher ob der noch unter Klassiker
zählt

Ich denke aber der müsste von ca. 1985 sein.


NIKKO NA-2000

knollito
Inventar
#20479 erstellt: 31. Okt 2010, 13:54

semmeltrepp schrieb:

-Vintage-Fan- schrieb:
ich hätte bis 150 bezahlt !


Damit könntest du mir meinen Kühlschrank für mehrere Monate füllen. ;)


Von 150 Euro? Betreibst Du Photosynthese? Bist Du Fakir? Oder versuchst Du gerade, den Fastenrekord fürs Guiness Buch der Rekorde zu brechen?
Passat
Moderator
#20480 erstellt: 31. Okt 2010, 13:58

-Fabio- schrieb:
Die Chassis sind doch nciht von Magnat.


Stimmt, der Hochtöner ist von MB Quart.

Grüsse
Roman
pino
Stammgast
#20481 erstellt: 31. Okt 2010, 14:09
Fabio

Die Chassis sind doch nciht von Magnat.
Sieht eher aus wie Quadral oder?


Das wäre auch kein Fehler. Auf jeden Fall hören die sich saugut an. Die Firma Kücke kannte ich bisher noch nicht. Die sollen auch Verstärker gebaut haben.

Ob Dein Nikko ein Klassiker ist kann ich nicht sagen. Glaube weniger, weil er schon LED-Anzeige hat. Die sind hier noch nicht so beliebt. Kannst Du den selbst reparieren? Gut sieht er ja aus.
pino
Stammgast
#20482 erstellt: 31. Okt 2010, 14:18

Stimmt, der Hochtöner ist von MB Quart.

Grüsse
Roman



Ist das was Gutes? Wie ist MB-Quart einzuschätzen?
Habe noch MB-Quartboxen, die hörten sich kalt, hart an, die Höhen waren überbetont,
sodaß ich sie in den Keller verfrachtet habe. Die Quart habe ich auch vom Sperrmüll.
Die Kücke hören sich viel besser als die Quart an.
hpdeussen
Inventar
#20483 erstellt: 31. Okt 2010, 15:22
Noch ein kleiner Neuzugang. Lag mal wieder im E-Schrott und war ziemlich verdreckt.
Leider hat sich beim polieren der Front der Power-Schriftzug verabschiedet. Da war wohl die Farbe von den Fettfingern nicht mehr so fest. Aber sonst ein kleiner Amp der auch an großen LS Spaß macht. Die Verarbeitung ist noch auf hohem Niveau. Kein Plastik, selbst die Abdeckung vor den VU's ist aus Echtglas.

IMG_4012
IMG_4013
IMG_4015
IMG_4016

Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 370 . 380 . 390 . 400 . 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 . 420 . 430 . 440 . 450 .. 500 .. 600 .. 700 .. 800 ... Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen habt ihr an euren Klassikern?
scarecrow_man am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  92 Beiträge
Der ebay überteuerte Preis Thread
David.L am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  9 Beiträge
Umzug mit Klassikern
charlymu am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  15 Beiträge
Klassiker - frisch erworben oder bekommen!
am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  1934 Beiträge
Wo werkelt Ihr an Euren Klassikern?
charlymu am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  68 Beiträge
dicke LS-Kabel an Klassikern
bluelight am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  28 Beiträge
Wertentwicklung von HIFI - Klassikern
am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2016  –  137 Beiträge
Welche CD-Player passen zu Klassikern?
mcintyre am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.10.2009  –  7 Beiträge
" Schwebende Masse " an Klassikern
Bügelbrett am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  9 Beiträge
ALPS - Tunerkomponenten in unseren Klassikern ?
aileena am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  9 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.883 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedwolfgang.moellmann
  • Gesamtzahl an Themen1.389.506
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.459.101