Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 400 .. 480 . 490 . 500 . 510 . 514 515 516 517 518 519 520 521 522 523 . 530 . 540 . 550 . 560 .. 600 .. 700 .. 800 .. 900 .. Letzte |nächste|

Klassikerneuzugänge - alles was Ihr an Klassikern geschenkt, abgestaubt oder frisch erworben habt

+A -A
Autor
Beitrag
ichundich
Inventar
#26034 erstellt: 24. Apr 2011, 18:01
Ja Danke habe mich auch echt gefreut als ich mit dem Teil Zuhause angekommen bin und feststellte das es läuft.

CnCwurm
Stammgast
#26035 erstellt: 24. Apr 2011, 18:01
Schönes teil für 20 hätte ich ihn auch mitgenommen
termman
Inventar
#26036 erstellt: 24. Apr 2011, 19:41
Mjam, schickschick.

Flohmarkt? Kleinanzeigen?

Ralf_Hoffmann
Inventar
#26037 erstellt: 24. Apr 2011, 19:49
Ahoi

Hmm, den Sony hatte ich auch schon öfter auf dem Schirm. Macht ja was her dat Ding.
Leider fehlt´s an Eingängen. Der bietet mit einmal Phono und zweimal Tape ( kein Aux?) ein büschen wenig Möglichkeiten.

Aber für 20 Mücken - wunderbar
Gruß
Ralf
Compu-Doc
Inventar
#26038 erstellt: 24. Apr 2011, 19:56
Einen CD-Player...DAT, o.ä. kann man doch über Tape-In einschleifen.

Wer wuselt denn heute noch mit Compact-Cassetten durch die Gegend ?
Ralf_Hoffmann
Inventar
#26039 erstellt: 24. Apr 2011, 20:01
Och, da gibbet einige, die der alten Kassette noch treu sind (ich nicht)

Aber zwei Hochpegeleingänge sind schnell belegt. Cd, DVD/BD + Empfangsreceiver des TV - dafür braucht es schon 3 Eingänge.

ichundich
Inventar
#26040 erstellt: 24. Apr 2011, 20:04
@termman, der Stand auf dem Trödel und als ich am Wagen war und den Kofferraum aufmachte ist er einfach reingehüpft.

termman
Inventar
#26041 erstellt: 24. Apr 2011, 20:06
Kommt mir bekannt vor, so ein anziehendes Auto hab ich auch.

Ralf_Hoffmann
Inventar
#26042 erstellt: 24. Apr 2011, 20:09
Dann mal ab zu Armin mit dem Dicken.
"Springt vorm spielen" geht ja gar nicht
ichundich schrieb:
@termman, der Stand auf dem Trödel und als ich am Wagen war und den Kofferraum aufmachte ist er einfach reingehüpft.

:prost
ichundich
Inventar
#26043 erstellt: 24. Apr 2011, 20:12
Warum zu Armin ?
kwerbeat
Stammgast
#26044 erstellt: 24. Apr 2011, 20:36
Endlich wieder Hifi im neuen Musikzimmer. Habe meiner Holden die kleine "Kammer" (14 qm) abgenommen. Dafür habe ich die letzten Wochen nach ner günstgen Lösung gesucht und sie gefunden. Lautsprecher Wharfedale Diamond 9.1 in schwarz und neu und ovp für 149 € das Paar! Und noch keine Quelle, aber dann. Heute einen Anruf bekommen. Habe da nen NAD 3020 für dich, genralüberholt wie neu. Und als ich den Müll runterbringe, spricht mich meine Nachbarin Anni, 90, an, ob ich nicht Verwendung für einen alten Plattenspieler und nen alten CD Player habe. Der alte Plattenspieler entpuppte sich als ein CS 435 von Dual (die Haube sogar noch in Schutzhülle) und einen CD 1035 RC, beide Geräte seit vielen Jahren in einen Hifi-Schrank unbenutzt, staubrfrei wie neu. Geld wollte sie nicht haben, dafür habe ich sie am WE zur Gemeindefete mit Grillen eingeladen. Das ist bisher ein tolles Osterfest


[Beitrag von kwerbeat am 24. Apr 2011, 20:37 bearbeitet]
UriahHeep
Inventar
#26045 erstellt: 24. Apr 2011, 21:06

ichundich schrieb:
So muste erst mal putzen, jetzt glänzt er aber wieder wie neu
Nicht nur das der Sony STR 414 L wie neu ausschaut auch alle Funktionen sind gegeben.


jetzt noch das passende Tape

DSC07233
ichundich
Inventar
#26046 erstellt: 24. Apr 2011, 21:10
Haste den auch ein Bild von hinten die Vorderseite find ich nicht so schön.

UriahHeep
Inventar
#26047 erstellt: 24. Apr 2011, 21:36
Kleiner Ausschnitt, will Dich nicht verwöhnen.
Auch Echtglas die Klappe und vor den VU.

DSC07240
ichundich
Inventar
#26048 erstellt: 24. Apr 2011, 21:44
Ja hübsch mach mal Licht an und lass die UV-Meter zappeln

0300_Infanterie
Inventar
#26049 erstellt: 24. Apr 2011, 21:46
... schönes, massives Tape
Zulu110
Inventar
#26050 erstellt: 24. Apr 2011, 22:09
Ahh, das TC-U5
Ich hatte damals meinen STR-414L mit einem TC-5K bekommen. Dass U5 sieht aber noch wertiger aus muss ich sagen.

Sony TC-5K

Sony TC-5K

Gruß, Marcel
UriahHeep
Inventar
#26051 erstellt: 24. Apr 2011, 22:36
Original würde das TC-U2 dazu gehören und als Fräse PS-FA313
ichundich
Inventar
#26052 erstellt: 24. Apr 2011, 22:55
Zu der Fräse PS-FA313 finde ich keine Bilder
Siamac
Inventar
#26053 erstellt: 24. Apr 2011, 23:14

UriahHeep schrieb:

Auch Echtglas die Klappe und vor den VU.


Das Tape hatte ich mir damals geholt, als es neu raus kam.
Ich hatte schon ein SONY Tape und wollte eigentlich ein Pioneer holen. Dann hat das Geld doch nicht gereicht und es wurde das TC-U5 - tolles Teil
UriahHeep
Inventar
#26054 erstellt: 24. Apr 2011, 23:48

ichundich schrieb:
Zu der Fräse PS-FA313 finde ich keine Bilder :(


Sorry, krieg wohl langsam Alzh.....
FA gehört hinter die 313

Hier die beiden letzten auf der Seite, ist ziemlich wertig.
http://forum.vintage...os/topic56-3300.html
ichundich
Inventar
#26055 erstellt: 24. Apr 2011, 23:54
Ja sehr schöne Fräsen

termman
Inventar
#26056 erstellt: 25. Apr 2011, 09:51
Das U2 hab ich noch irgendwo rumlungern.

Rancid_Didi
Hat sich gelöscht
#26057 erstellt: 25. Apr 2011, 09:53
Das TC-K5 paßt eher zu TA-F5A und ST-A4L.

Die gab es in schwarz auch von Wega. Hießen dann JPS-irgendwas.


[Beitrag von Rancid_Didi am 25. Apr 2011, 09:54 bearbeitet]
ichundich
Inventar
#26058 erstellt: 25. Apr 2011, 10:00
moin zusammen
Siamac
Inventar
#26059 erstellt: 25. Apr 2011, 10:15

Rancid_Didi schrieb:
Das TC-K5 paßt eher zu TA-F5A und ST-A4L.


IM001137
ichundich
Inventar
#26060 erstellt: 25. Apr 2011, 10:27
Sehr schöne Anlage ist das mein Ostergeschenk

CnCwurm
Stammgast
#26061 erstellt: 25. Apr 2011, 10:52
Auch eine schöne
Link


[Beitrag von CnCwurm am 25. Apr 2011, 10:53 bearbeitet]
ichundich
Inventar
#26062 erstellt: 25. Apr 2011, 11:01
Schade der VK. hat das Tape zwar separat Eingestellt aber wie fast immer die Gummies sind runter und ein Schalter fehl.
Rancid_Didi
Hat sich gelöscht
#26063 erstellt: 25. Apr 2011, 11:04
Abgebrochene Regler, fehlende Schalter und ein fingernageldicker Nikotinfilm, aber:



Die Optik und die Verarbeitung dieses Verstärkers sind einfach Top!!!


0300_Infanterie
Inventar
#26064 erstellt: 25. Apr 2011, 11:08
... nja, hat er ja grundsätzlich recht ... den Zustand beschreibt er ja nicht (wohlweislich)...
JayKuDo
Stammgast
#26065 erstellt: 25. Apr 2011, 11:59
Hallo Frank (ich und Ich),

die Kombi Verstärker/Tuner 313 und TC-U2 hab ich auch. Schöne Kombi, ich bin damit aufgewachsen. Mein Vater hatte sich diese Anlage 1977 gekauft ...

LG
Jürgen
ichundich
Inventar
#26066 erstellt: 25. Apr 2011, 12:22
@JayKuDo

Hallo Jürgen erst mal noch schöne Ostern.
Ja die Kombie ist schon Klasse, habe jetzt am WE den Sony Receiver STR 414 L abgreifen können.

Habe vor ein paar Tagen erst eine Sony Anlage vervollständigt.

Leider kann ich ja nicht alle Geräte die ich habe zu Anlagen ausbauen, da fehlt mir das Geld zu.

Mein Hauptaugenmerk liegt gerade auf Pioneer das wird mich schon ein kleines Vermögen Kosten aber ich will die Serie kommplett haben.

Na ja eins nach dem anderen wenn ich heute den passenden AMP. in der Bucht bekomme bin ich schon mal glücklich.

JayKuDo
Stammgast
#26067 erstellt: 25. Apr 2011, 13:43
Hallo Frank (ich und ich),

Frohe Ostern Dir - und allen Anderen hier.

Sei aber vorsichtig, das Endstufen-IC ist nicht mehr erhältlich. ich hab irgendwo noch eine Anleitung liegen, wie man diese Sony's auf neuere Endstufen-IC's umbauen kann.
Kurzschlüsse am Lautsprecheranschluss sind dann ein Fall für den E-Schrott.

Ich hab diese Kombi genauso, wie die Eltern Sie da Stehen hatten, mir fehlt nur noch das Jelco MC-20S als TA, dann ist alles wieder so wie '78 ... Auch den Harksound Plattenspieler dazu ...

LG

Jürgen

p.s. das TC-u2 hab ich 2x, das sollte dann mal einen optisch passenden CD-Spieler ergeben, wenn die Zeit dazu da ist.


[Beitrag von JayKuDo am 25. Apr 2011, 13:47 bearbeitet]
UriahHeep
Inventar
#26068 erstellt: 25. Apr 2011, 17:11
Die kleine Sony habe ich auch. Ganz unten. Da steht unter dem TC-U2 das absolut bis auf den Namenszug baugleiche WEGA PSS 200.

DSC06217
M.Schopf
Stammgast
#26069 erstellt: 25. Apr 2011, 17:31
Zur Sony Anlage unten... Finde ich optisch gut, besonders das Echtglas bei der Anlage im Bild. Das hat meine Pioneer Anlage nicht, obwohl es die 9800 Serie ist. Finde ich schade. Die hätten das Glas von innen anbringen können...
ars_vivendi1000
Inventar
#26070 erstellt: 25. Apr 2011, 17:53
ein feines Sony Ensemle aus der guten alten Zeit
hebzur
Stammgast
#26071 erstellt: 25. Apr 2011, 19:04
zählt der Sony TA-F417R zu den "klassikern"?
hab gestern einen aufm flohmarkt gekauft für 40euro
funktioniert tadellos und hat nur 2 winzige kratzer die man vom weitem nicht sieht

der klang gefällt mir besser als mein relativ neuer onkyo 308 AVR

wollte eh auf stereo umsteigen
Ralf_Hoffmann
Inventar
#26072 erstellt: 25. Apr 2011, 19:12
Wenn die FB dabei ist, hast du damit einen soliden Mittelklasse - Youngtimer.

40 Tacken sind O.K.
Die Kisten gehen sonst so umme 60 weg

Gruß
Ralf
hebzur
Stammgast
#26073 erstellt: 25. Apr 2011, 19:17
gut zu hören, allerdings nur teilweise, denn fernbedienung war nicht dabei

macht aber nix, da ich mir sowieso die tage eine logitech harmony anschaffen werde und die auch glücklicherweise diesen sony unterstützt

EDIT: das ding hat ja einen eingang namens "Phono"
heisst das es hat nen phono-pre-amp mit drin? könnte ich jeden plattenspieler einfach anschliessen?


[Beitrag von hebzur am 25. Apr 2011, 19:27 bearbeitet]
schmul
Inventar
#26074 erstellt: 25. Apr 2011, 19:36
ja. Natürlich. So etwas gab es früher und gibt es noch immer.
Ralf_Hoffmann
Inventar
#26075 erstellt: 25. Apr 2011, 19:39
Beachte: Ist aber nur für Plattenspieler mit MM System
schmul
Inventar
#26076 erstellt: 25. Apr 2011, 19:41
Stimmt - kein MC und kein Kristall.

Und auch kein USB!!
ichundich
Inventar
#26077 erstellt: 25. Apr 2011, 21:19
Habe heute einen neu designten Kenwood KD 770D ins Haus bekommen

Kenwood KD 770D 008

Kenwood KD 770D 009

Kenwood KD 770D 011

Der war heute bei uns in den Kleinanzeigen Eingestellt ( Vielen Dank noch an @Termman) von dort kam der Tip.

Als ich mit der Jungen Dame dann am Telefon gesprochen habe fragte ich Sie ob der Dreher noch gut ausschaut ?( Da Standartbild aus den Netz)
- Antwort : Ja den muss ich nur ein wenig reinigen
- ich meinte dann zu hier : nö besser nicht das mache ich dann schon ( Nadel abbrechen etc. leider war das dann auch der Fall )

Orginal war ein Elac EMC-2 drauf - ich könnte Heulen.

Und als ich dann dort war um den Dreher abzuholen sind mir die Augen aus dem Kopf gefallen.
Ich fragte Sie was Sie damit gemacht hat ?
- Antwort als Unterlage benutzt

FRAUEN UND TECHNIK

aber gut für 60 € mal schnell unterm Arm geklemmt.

aber er läuft und wenn der Wachs mal runter ist dann schaut er auch wieder gut aus.

Siamac
Inventar
#26078 erstellt: 25. Apr 2011, 21:22
Super Schnäppchen
Den Wachs bekommst Du z.B. in der Mikrowelle schnell weg (wenn sie reinpasst).

charlymu
Inventar
#26079 erstellt: 25. Apr 2011, 21:43
Dampfreiniger oder in der Badewanne mit warmen Wasser.

Wachs ist kein Problem.

ichundich
Inventar
#26080 erstellt: 25. Apr 2011, 21:46
Danke aber eine Mikrowelle habe ich leider nicht.

Stelle den im Sommer einfach mal 2 Std. in die Sonne das geht auch.

charlymu
Inventar
#26081 erstellt: 25. Apr 2011, 21:49
Ich habe auch mal wieder etwas an Land gezogen.

Technics SA 8000x Receiver. Funktioniert aber es fehlt ein Druckknopf und die Skalenscheibe.

Auktionsbilder:







Geeinigt habe ich mich mit dem VK auf 80€ bei Selbstabholung.

elacos
Hat sich gelöscht
#26082 erstellt: 25. Apr 2011, 21:57
Zwei schöne Schnapper, Glückwunsch.


Gruß elacos
ichundich
Inventar
#26083 erstellt: 25. Apr 2011, 21:59
Sehr schöner Receiver, den Knopf dürfte man noch von einem Schlachtgerät bekommen und die Frontscheibe - wenn es geht mach Echtglas rein.

Marlowe_
Inventar
#26084 erstellt: 25. Apr 2011, 22:00
Sehr schöner Quadro-Receiver und wirklich service-freundlich angebrachte Sicherungen. Die könnte sogar ich wechseln
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 400 .. 480 . 490 . 500 . 510 . 514 515 516 517 518 519 520 521 522 523 . 530 . 540 . 550 . 560 .. 600 .. 700 .. 800 .. 900 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der ebay überteuerte Preis Thread
David.L am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  9 Beiträge
Klassiker - frisch erworben oder bekommen!
am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  1934 Beiträge
Welche Boxen habt ihr an euren Klassikern?
scarecrow_man am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  92 Beiträge
Umzug mit Klassikern
charlymu am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  15 Beiträge
Wertentwicklung von HIFI - Klassikern
am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2016  –  137 Beiträge
Welche "Komponenten" hört ihr an euren Klassikern?
bodi_061 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2011  –  46 Beiträge
Wo werkelt Ihr an Euren Klassikern?
charlymu am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  68 Beiträge
dicke LS-Kabel an Klassikern
bluelight am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  28 Beiträge
" Schwebende Masse " an Klassikern
Bügelbrett am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  9 Beiträge
Ton-Visualisierung an Klassikern ?
fly_hifi am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  25 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedKuchenblock
  • Gesamtzahl an Themen1.410.128
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.845.418