Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 500 .. 600 .. 700 .. 800 .. 900 . 910 . 920 . 930 . 932 933 934 935 936 937 938 939 940 941 . 950 . 960 . 970 . Letzte |nächste|

Klassikerneuzugänge - alles was Ihr an Klassikern geschenkt, abgestaubt oder frisch erworben habt

+A -A
Autor
Beitrag
Compu-Doc
Inventar
#47004 erstellt: 10. Jan 2018, 17:47
.........besser als Handtaschen und Schuhe.
Fischers_Fritze
Inventar
#47005 erstellt: 10. Jan 2018, 21:58
Dann lag ich ja mit meiner Vermutung "Dual" voll daneben.

Vielen Dank für Eure Hinweise, sehr interessant.

Und nochmals viel Spaß mit dem Gerät!
Uwe_1965
Inventar
#47006 erstellt: 10. Jan 2018, 23:24
Ist doch gar nicht so schlimm mit Technics, ich glaube der HS 850 war ein Dual. Sei froh das Du den nicht hast, denn ich habe einen, gibt es irgendwo eine zu verschenken Seite?

Telefunken HS850

Gruß Uwe


[Beitrag von Uwe_1965 am 10. Jan 2018, 23:28 bearbeitet]
lens2310
Inventar
#47007 erstellt: 11. Jan 2018, 00:31
Habe vor Kurzem einen alten Saba 9240 zum 60`sten von meinem altem Kumpel geschenkt bekommen.
Hab ihn heute ans Netz gesteckt und er läuft jetzt seit 4 Stunden 1a mit einem Draht als Antenne.
DSCI0002
>Karsten<
Inventar
#47008 erstellt: 11. Jan 2018, 00:49
Schickes Teil
stummerwinter
Inventar
#47009 erstellt: 11. Jan 2018, 01:01
Sehr schick!

Und Glückwunsch!

höanix
Inventar
#47010 erstellt: 11. Jan 2018, 01:02

Uwe_1965 (Beitrag #47006) schrieb:
gibt es irgendwo eine zu verschenken Seite?

Die ist hier.
tjs2710
Inventar
#47011 erstellt: 11. Jan 2018, 01:08
Der SABA ist einfach super, sieht absolut gut aus.
Hebt sich wirklich ab zu dem Japan-Einheits-Design.

Gratuliere zu dem Teil und natürlich auch nachträglich zum 60sten!!!
lens2310
Inventar
#47012 erstellt: 11. Jan 2018, 02:15
Danke, danke,

Ja, das ist schon ein gutes Gerät. Die meisten Baugruppen sind als steckbare Module ausgeführt und somit einfach zu warten. Leider sind einige IC`s nicht mehr erhältlich und man muss dafür sorgen das sie weiterhin leben, indem man ihre umgebenden Bauteile (Elko´s, Tantal`s, alte Gleichrichter) erneuert.
pedi
Stammgast
#47013 erstellt: 11. Jan 2018, 03:05
die laufwerktasten funktionieren, rasten allerdings nicht ein.blindstecker steckt.
nach loslassen der jeweiligen taste wird die funktion nicht mehr ausgeführt. das zählwerk geht, die rückstellfunktion allerdings nicht.
das lämpchen des rechten VU-meters brennt nicht mehr. ansonsten alles ok.
PS: ich hatte das band falsch eingelegt, muss hinter der bandführung laufen-band läuft. :D[/quote][thumb]830515[/thumb]
ich habe die maschine jetzt 2 tage laufen lassen, aufnahme, wiedergabe , hinundherspulen.
die G36 ist über 50 jahre alt und funktioniert einwandfrei.
die aufnahmequalität steht neuerern geräten in nichts nach.
die vubeleuchtung funktioniert sehr wohl, es wird nur die anzeige beleuchtet, die bei aufnahme zuständig ist. bei stereo brennen beide.
hatte noch probleme bei der wiedergabe über den verstärker, ging nur ein kanal, das cinchkabel war von der labbrigen sorte. nach dem wechsel auf ein "highendkabel ", das damals von stereoplay verkauft wurde, funktioniert die wiedergabe einwandfrei.
eine A77 hab ich schon ausm e-schrott, warte jetzt auf den tag, wo meine traummaschine fliegt-eine A700.
https://picload.org/view/ddldpdoa/img_1334.jpg.html

ein klickbarer direktlink geht leider nicht.


[Beitrag von pedi am 11. Jan 2018, 03:26 bearbeitet]
/OMEGA/
Inventar
#47014 erstellt: 11. Jan 2018, 06:35
@lens2310, sehr schön.
Igelfrau
Inventar
#47015 erstellt: 11. Jan 2018, 15:00

lens2310 (Beitrag #47007) schrieb:
Habe vor Kurzem einen alten Saba 9240 zum 60`sten von meinem altem Kumpel geschenkt bekommen.

Auch von mir nachträglich herzlichen Glückwunsch - sowohl zum Saba als auch zum "Runden"!

Wie breit ist denn der Saba oder täuscht das nur von der Aufnahmeperspektive?
donnerkatz
Stammgast
#47016 erstellt: 11. Jan 2018, 16:09

Igelfrau (Beitrag #47015) schrieb:

Wie breit ist denn der Saba oder täuscht das nur von der Aufnahmeperspektive?


Dimensions (WHD) 540 x 125 x 330 mm
*hannesjo*
Stammgast
#47017 erstellt: 11. Jan 2018, 16:42
" S A B A " - war seinerzeit wirklich Spitzenklasse. ( hifimuseum. de )

........ nicht nur bei den TV-Geräten.
Puuhbaer68
Inventar
#47018 erstellt: 11. Jan 2018, 20:39

Uwe_1965 (Beitrag #47006) schrieb:
Ist doch gar nicht so schlimm mit Technics, ich glaube der HS 850 war ein Dual. Sei froh das Du den nicht hast, denn ich habe einen, gibt es irgendwo eine zu verschenken Seite?
Telefunken HS850
Gruß Uwe


Hm,

sieht der nicht irgendwie dem Saba ähnlich?
Plattenspieler

Also ich finde den jetzt (mal vom Plastikkleid abgesehen) nicht schlimm. Dreht relativ leise seine Runden und mit dem OM20 klingt es annehmbar ... .
Aslo ich habe hier schon schlimmere gesehen.
rainer_ge
Ist häufiger hier
#47019 erstellt: 11. Jan 2018, 20:45
Mein letzter Neuzugang - muß aber wieder gehen, da die Konkurrenz zu groß

Luxman PD-284

Steht schon in den Kleinanzeigen
cu
Rainer
Passat
Moderator
#47020 erstellt: 11. Jan 2018, 21:28
Die Saba/Telefunken stammen aus der Thomson-Zeit.
Die Basis aller dieser Geräte ist ein Dual-Chassis.
Es gab davon sehr viele Varianten (Halb- und Vollautomatik).
Hier mal die Liste der Modelle mit Riemenantrieb:
Blaupunkt AP-6790
Dual CS 138, CS 410, CS 412, CS 415, CS 415-1, CS 415-2, CS 420, CS 430, CS 431, CS 435, CS 435-1, CS 437, CS 440, CS 450, CS 455, CS 455-1, CS 455-1 M, CS 460, CS 503-1, CS 503-2, CS 511, CS 514, CS 515, CS 520, CS 525, CS 530, CS 540, CS 545, CS 550, CS 600, CS 2110, CS 2115, CS 2120, CS 2125, CS 2210, CS 2215, SP 85, ASP 120 und ASP 128
Dual Karstadt CS 660, TT-1000, TT-2000
Graetz HSP 6500, HSP 7000 und HSP 7500
Grundig PS 8000, PS Prisma Xi, Fine Arts TT 1 und Fine Arts TT-903.
ITT 5010, 5110, 9510, 9610
Marantz TT-42 und TT-52
Nordmende RP 1004, RP 1006 und RP 1042
Philips FP-930
Rosita VAS 120 und VAS 128
Saba PSP 15, PSP 45, PSP 110, RP-1010
Sansui SR-211 G und SR 211 G MK II
Schneider 6200 PL
Siemens RW 400
Telefunken HS 650, HS 660, HS 700, HS 800, HS 860
Thorens TD 158, TD 170, TD 170-1, TD 185, TD 190, TD 190-1, TD 190-2, TD 235, TD 240, TD 240-2 und Mini.
Uher UTT-222, UTT-240, UTT-333 und UTT-340

Und die Liste mit Direktantrieb (deutlich kürzer):
Dual CS 150Q, CS 610Q, CS 616Q, CS 620Q, CS 630Q, CS 2225Q, CS 2235Q
Saba PSP 1
Telefunken HS 850 und HS 870

Grüße
Roman


[Beitrag von Passat am 11. Jan 2018, 21:30 bearbeitet]
misfits
Inventar
#47021 erstellt: 11. Jan 2018, 22:16
@Rainer ge kann es sein das du unheimlich viele Dreher eingestellt hast?
rainer_ge
Ist häufiger hier
#47022 erstellt: 12. Jan 2018, 11:23
@misfits
Tja, so ist es mit dem Hobby - Interesse und Neugier im bezahlbaren Bereich ...
Und solange man nicht Zuviel Geld verliert geht die Suche weiter. Allerdings von unheimlich vielen zu sprechen halte ich für übertrieben. Ich kennne viele Sammler, die viel mehr Dreher ihr Eigentum nennen, würde ich viellleicht auch haben, wenn ich mehr Platz hätte. Aber so langsam möchte ich mich auf das Wesentliche begrenzen, deshalb der Verkauf etlicher Geräte.

Cu
Rainer


[Beitrag von rainer_ge am 12. Jan 2018, 12:14 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#47023 erstellt: 12. Jan 2018, 13:39
Recht hast du!
misfits
Inventar
#47024 erstellt: 12. Jan 2018, 20:45
@rainer-ach wenn ich nur könnte wie ich wollte,aber mehr als 2 plattenspieler kann ich nicht anschliessen,dazu 2 cd Player.

Du hast auf jedenfall schöne Plattenspieler dabei.Ich sammel momentan nur "Vinyl" aber auch nicht jeden Mist
tallauscher_
Hat sich gelöscht
#47025 erstellt: 12. Jan 2018, 21:03

@rainer-ach wenn ich nur könnte wie ich wollte,aber mehr als 2 plattenspieler kann ich nicht anschliessen,dazu 2 cd Player.


Allerhöchste Zeit für eine Zweitanlage
Uwe_1965
Inventar
#47026 erstellt: 12. Jan 2018, 21:10
offtopic Anfang

@Tallauscher was was für Dich

offtopic Ende


[Beitrag von Uwe_1965 am 12. Jan 2018, 21:11 bearbeitet]
tallauscher_
Hat sich gelöscht
#47027 erstellt: 12. Jan 2018, 21:26
@ uwe 1965
Wir sind ja beinahe gleich alt - 1966 lässt grüßen
Habe schon mit dem Verkäufer kontakt aufgenommen -
Mir ging es nur um die Endstufe - hat sich auf keine Gespräche eingelassen.......
Naja, vielleicht bekomme ich meine beiden defekten A-1 ja noch einmal repariert.....die Hoffnung stirbt zuletzt!
Gibt ja nur noch 17 Stück in Europa (wer es glaubt wird seelig)
Ersatzteile sind bereits mehrfach in Asien angefragt...... bisher ohne Erfolg.
CD und Vorstufe funzen Einwandfrei und sind wirklich über jeden Zweifel erhaben (nur meine ollen Ohren)
Trotzdem Danke für den Hinweis - lach
Gruß
Axel
>Karsten<
Inventar
#47028 erstellt: 12. Jan 2018, 21:26
~19.000 € ist Mal ne Ansage, was hat die Kombi bei Erscheinung gekostet ? Selten ist die Kombi ja.
tallauscher_
Hat sich gelöscht
#47029 erstellt: 12. Jan 2018, 21:28
@ Karsten:
Sehr, sehr viel "DM"
Könntest du dir Heute nen 5er BMW von kaufen......
>Karsten<
Inventar
#47030 erstellt: 13. Jan 2018, 01:32
Sehr viel DM .- und was war das in Zahlen
höanix
Inventar
#47031 erstellt: 13. Jan 2018, 01:58

tallauscher_ (Beitrag #47029) schrieb:
Könntest du dir Heute nen 5er BMW von kaufen......

Einen Neuen oder einem aus dem Baujahr der Sherwood-Anlage
>Karsten<
Inventar
#47032 erstellt: 13. Jan 2018, 02:31
das wäre interessant zu wissen
misfits
Inventar
#47033 erstellt: 13. Jan 2018, 12:19

tallauscher_ (Beitrag #47025) schrieb:

@rainer-ach wenn ich nur könnte wie ich wollte,aber mehr als 2 plattenspieler kann ich nicht anschliessen,dazu 2 cd Player.


Allerhöchste Zeit für eine Zweitanlage :prost


Ich hab auch schon eine 3te Anlage aber alle ohne Plattenspieler. 2te Anlage --WZ für Dolby Gedönsmit Rotel RSX ,3te Anlage am PC yamaha Stereo Receiver
highfreek
Inventar
#47034 erstellt: 13. Jan 2018, 15:14
DSCI0007

DSCI0002

15,5 kg Kenwood Bj 90
Uwe_1965
Inventar
#47035 erstellt: 13. Jan 2018, 17:01
Der Kenwood würde sich im Offenen Herzen Thread auch gut machen.

Gruß Uwe

Vielleicht einbißchen sauber machen


[Beitrag von Uwe_1965 am 13. Jan 2018, 17:02 bearbeitet]
highfreek
Inventar
#47036 erstellt: 13. Jan 2018, 17:18
Das Bild entstand nach dem groben aussaugen. Wird noch poliert
hobbiefreizeithoerer
Ist häufiger hier
#47037 erstellt: 13. Jan 2018, 17:25
Hallo,

vor ein paar Tagen hatte ich mir als "Ersatz" ein Tapedeck von Sony zugelegt, welches mein Sony TC-K555ESII (zurzeit in Reparatur) "umgehen" soll:
Sony TC-K500:

Sony CDP-501ES Sony MDS-JA3ES
(Sorry für die Bildqualität, habe leider nur ein älteres Handy für Fotoerstellung...)

Daneben sind meine beiden anderen "Klassiker" zu sehen: Sony CDP-501ES sowie Sony MDS-JA3ES.

Und aus meiner Jugendzeit der Sony PS-Q3a (die passende Anlage dazu haben ich leider beim Umzug geschrottet...):

Sony PS-Q3a

Aus "Altersgründen" sollten diese Teile schon als Klassiker gelten, oder?

Viele Grüße,
Markus
kaizersosse
Stammgast
#47038 erstellt: 14. Jan 2018, 18:55
Meine zwei neusesten Geräte:

Denon PMA 700Z aus den 70er, super ausgestattet, 2x Phono (MM/MC), 2x AUX und Tape. Schöner kraftvoller Klang.

IMG_4810

IMG_4811

IMG_4812


Für ganz kleines Geld aus den Kleinanzeigen DUAL 704. Mein erster Dual mit Sägezahnteller. Hatte noch etwas Pflege nötig. Da ich aber schon einen 721 habe, wird er mich höchstwarscheinlich verlassen.

IMG_4813

IMG_4814
Ralf_Hoffmann
Inventar
#47039 erstellt: 14. Jan 2018, 19:10
Zu dem Denon jetzt noch ein TU-500,und du hast eine der schönsten Hifi Kombis ever
kaizersosse
Stammgast
#47040 erstellt: 14. Jan 2018, 19:14

Ralf_Hoffmann (Beitrag #47039) schrieb:
Zu dem Denon jetzt noch ein TU-500,und du hast eine der schönsten Hifi Kombis ever :hail



Auf die Antwort habe ich gewartet Bin schon am suchen, aber 350€ für ein Gerät, was ich eigentlich nicht benutze...
5*dl
Inventar
#47041 erstellt: 14. Jan 2018, 19:28

kaizersosse (Beitrag #47038) schrieb:

Denon




sehr schöner Amp, der hat echt Stil thumbsup
>Karsten<
Inventar
#47042 erstellt: 14. Jan 2018, 19:49
Stimme ich zu
Ralf_Hoffmann
Inventar
#47043 erstellt: 14. Jan 2018, 20:17

kaizersosse (Beitrag #47040) schrieb:


Auf die Antwort habe ich gewartet Bin schon am suchen, aber 350€ für ein Gerät, was ich eigentlich nicht benutze...


Stimmt - das wäre ja geradezu absurd
Wir kaufen hier ja grundsätzlich nur Sachen, die wir unbedingt brauchen.........................................
5*dl
Inventar
#47044 erstellt: 14. Jan 2018, 20:25
lol1

genau so isses...
Vogone
Inventar
#47045 erstellt: 14. Jan 2018, 20:26
Oh weh, der Denon PMA 700Z sieht verdammt lekker aus ... den Tuner von meiner 70ger Yamaha-Combi habe ich auch nur zur Deko und weil es so schön leuchtet.


[Beitrag von Vogone am 14. Jan 2018, 20:28 bearbeitet]
lens2310
Inventar
#47046 erstellt: 15. Jan 2018, 23:19
Schöner Kenwood, schöner Denon.

Nochmal zum Saba 9240,
Der scheint innen noch original zu sein, vergleicht man ihn mit Fotos aus´m Net. Die Alunetzteilelkos, die blauen elkos, die Roederstein Elkos, die verwarzten, schwarzen Trimmer. Krumm und schief eingelötet.
Die Spannungsregler werden verdammt warm. Die IC`s sind alle gesockelt. Funktioniert 1a, knackt aber beim umschalten der Quellen und beim ausschalten der Monitortaste. Viele Platinen gesteckt, daher servicefreundlich. Vom Kühlkörper her wer der wohl auch für 100-150 Watt gut, oder ?
DSCI0003
Dingbatz
Ist häufiger hier
#47047 erstellt: 15. Jan 2018, 23:50
@ Uwe_1965: Bezüglich Deiner AS 210 Lautsprecher-Boxen: Ich habe ein paar AS 130 und hatte schon mal vor einiger Zeit einen Thread eröffnet, weil ich wie Du wissen wollte was ich da habe...

http://www.hifi-foru...m_id=84&thread=26811

Dank der Hinweise von drei Foren-Mitgliedern hat sich herausgestellt dass es sich um Boxen der Marke "Atlanta" handelt, was natürlich nix über den Hersteller aussagt. Deine AS 210 scheinen von der Erscheinung/vom Design baugleich zu sein, daher hab ich das hier mal verlinkt bzw. mitgeteilt...


[Beitrag von Dingbatz am 15. Jan 2018, 23:58 bearbeitet]
Felix2310
Ist häufiger hier
#47048 erstellt: 16. Jan 2018, 00:12
Hier meine neuste Errungenschaft:

Pioneer SX-450

F3CCB36C-88D8-481F-91C4-020019AE4A77

8DC0CE0F-9C79-4B6E-A1F6-24C09F851A12

93216884-4594-416A-89BC-9995EFE434D8

Zwar einer der kleinen Pioneers aber in wirklich 1A Zustand. Macht einfach Spaß. Spielen darf er an einem Dual CS 521.

Grüße
Felix
Uwe_1965
Inventar
#47049 erstellt: 16. Jan 2018, 00:24
@Dingbatz, ich habe auch nur die AS 250 irgendwie Jamo zuordnen können.
Ich mache mal schönere Bilder und schraube sie mal auf und stelle das Ergebnis in Deinen Thread rein, wenn ich darf.
Danke und beste Grüße vom Rhein
Uwe
Ich finde sie klanglich auch gar nicht soooo schlecht, wie gesagt kein HighEnd aber funktionieren


[Beitrag von Uwe_1965 am 16. Jan 2018, 00:25 bearbeitet]
Dingbatz
Ist häufiger hier
#47050 erstellt: 16. Jan 2018, 00:42
Natürlich darfst Du das gerne, Uwe! Und es gibt bestimmt massig Boxen die besser (oder anders) klingen, aber ebenso genügend schlechter klingende Exemplare...
stummerwinter
Inventar
#47051 erstellt: 16. Jan 2018, 07:15
@Felix: schön...

Was für Boxen hast Du dran?
/OMEGA/
Inventar
#47052 erstellt: 16. Jan 2018, 07:19
@Felix2310, sehr schön dein Receiver, der Plattenspieler natürlich auch.
Django8
Inventar
#47053 erstellt: 16. Jan 2018, 09:51
Finde ich auch - so ein SX-450 schaut immer gut aus. Und sehr schön in Szene >gesetzt hast Du ihn auch . Als Plattenspieler würde aber (optisch) was Japanisches - vorzugsweise natürlich von PIONEER - aber vieeeel besser passen
77er
Stammgast
#47054 erstellt: 16. Jan 2018, 10:24

stummerwinter (Beitrag #47051) schrieb:
@Felix: schön...

Was für Boxen hast Du dran?

Der leuchtet so schön Lautsprecher braucht man nicht. Schöne Geräte hier!
Gruß
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 500 .. 600 .. 700 .. 800 .. 900 . 910 . 920 . 930 . 932 933 934 935 936 937 938 939 940 941 . 950 . 960 . 970 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der ebay überteuerte Preis Thread
David.L am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  9 Beiträge
Klassiker - frisch erworben oder bekommen!
am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  1934 Beiträge
Welche Boxen habt ihr an euren Klassikern?
scarecrow_man am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  92 Beiträge
Umzug mit Klassikern
charlymu am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  15 Beiträge
Wertentwicklung von HIFI - Klassikern
am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2016  –  137 Beiträge
Welche "Komponenten" hört ihr an euren Klassikern?
bodi_061 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2011  –  46 Beiträge
Wo werkelt Ihr an Euren Klassikern?
charlymu am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  68 Beiträge
dicke LS-Kabel an Klassikern
bluelight am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  28 Beiträge
" Schwebende Masse " an Klassikern
Bügelbrett am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  9 Beiträge
Ton-Visualisierung an Klassikern ?
fly_hifi am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  25 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.440 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedWaynesch
  • Gesamtzahl an Themen1.420.279
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.042.082