Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 500 .. 600 .. 700 .. 800 .. 890 . 900 . 910 . 920 . 926 927 928 929 930 931 932 Letzte |nächste|

Klassikerneuzugänge - alles was Ihr an Klassikern geschenkt, abgestaubt oder frisch erworben habt

+A -A
Autor
Beitrag
Django8
Inventar
#46704 erstellt: 21. Nov 2017, 11:46

Dual CS 5000 in schickem Holzgewand.

Endlich mal ein Dual, der auch mir gefällt !
/OMEGA/
Inventar
#46705 erstellt: 21. Nov 2017, 12:32
@kaizersosse, der Plattenspieler sieht richtig klasse aus.
burningtiger
Stammgast
#46706 erstellt: 21. Nov 2017, 13:15

Django8 (Beitrag #46704) schrieb:

Dual CS 5000 in schickem Holzgewand.

Endlich mal ein Dual, der auch mir gefällt !

Absolute Zustimmung, wenn er denn nur kein Belt Drive wäre!


[Beitrag von burningtiger am 21. Nov 2017, 13:16 bearbeitet]
Django8
Inventar
#46707 erstellt: 21. Nov 2017, 13:43

wenn er denn nur kein Belt Drive wäre!

Damit kann ich wesentlich besser leben als mit einem Design, das mir nicht gefällt
donnerkatz
Stammgast
#46708 erstellt: 21. Nov 2017, 17:25
Belt Drive würde mich auch nicht stören
5*dl
Inventar
#46709 erstellt: 21. Nov 2017, 21:59

Django8 (Beitrag #46707) schrieb:

wenn er denn nur kein Belt Drive wäre!

Damit kann ich wesentlich besser leben als mit einem Design, das mir nicht gefällt :D



so isses thumbsup
ad-mh
Inventar
#46710 erstellt: 22. Nov 2017, 00:11
Moin,

ich bin eben für einen "Belt Drive" 150km gefahren und gerade erst zurück. Bilder gibt es morgen ... äh heute Abend.

VG Andreas
highfreek
Inventar
#46711 erstellt: 22. Nov 2017, 06:03

burningtiger (Beitrag #46706) schrieb:

Django8 (Beitrag #46704) schrieb:

Dual CS 5000 in schickem Holzgewand.

Endlich mal ein Dual, der auch mir gefällt !

Absolute Zustimmung, wenn er denn nur kein Belt Drive wäre!


genau für den gibt es einen umbau auf DD. Da die originale motorelektr. des BD irgendwann spinnt bei SEHR SEHR vielen 5000er.
Einzelheiten erfährt man im Dual-Board
gruß


[Beitrag von highfreek am 22. Nov 2017, 06:04 bearbeitet]
Schwergewicht
Inventar
#46712 erstellt: 22. Nov 2017, 09:26
Um keine "Problematik" für den Besitzer aufkommen zu lassen, da dieser CS 5000 ja gegen eine Flasche Rotwein "eingetauscht" wurde, kann der Besitzer den Plattenspieler ja für sicherlich etwa 200,00 € bei Ebay verkaufen und sich dafür einen größeren Vorrat an Rotweinen zulegen.
E30Liebhaber
Stammgast
#46713 erstellt: 22. Nov 2017, 10:14
Das kommt drauf an oder ?
kaizersosse
Stammgast
#46714 erstellt: 22. Nov 2017, 12:26
Kurz zum CS 5000. Dachte auch erst, dass es sich um einen direktdrive handelt. Ich hatte mal einen Golden One, der war ähnlich
gebaut und ziemlich zickig. Ich werde ihn mal Zuhause testen, habe zwar schon einen 721 und einen Kenni 7010, aber der Dual macht optisch schon einiges her, und einen "belt drive" hab ich im Moment auch keinen...
Oder ich halte mich an Schwergewichts Vorschlag


[Beitrag von kaizersosse am 22. Nov 2017, 12:28 bearbeitet]
Django8
Inventar
#46715 erstellt: 22. Nov 2017, 12:38

ja für sicherlich etwa 200,00 € bei Ebay

Würde der echt so viel bringen ? Oder war das jetzt ironisch gemeint? Sorry, aber mit diesen Drehern kenne ich mich gar nicht aus


[Beitrag von Django8 am 22. Nov 2017, 13:24 bearbeitet]
Passat
Moderator
#46716 erstellt: 22. Nov 2017, 13:15
Zur CS 5000-Familien gehören:
CS 5000
Golden One (manchmal auch als CS 7000 bezeichnet)
Golden 11
Golden Stone
Silver Stone
CS 750
CS 750-1

Die haben alle einen quarzgeregelten Riemenantrieb und den OPS-Tonarm.

Grüße
Roman
ad-mh
Inventar
#46717 erstellt: 22. Nov 2017, 16:48
Moin,

die angekündigten Fotos.
Dual KA 460 Quadro Receiver 1975-1978
Ausgangsleistung 2× 24 W oder 4× 18 W;
Phono-Chassis = Dual 601

Das Gerät ist funktionstüchtig, die Haube ist riß- und kratzerfrei.
Beim Check hat der Steuerpimpel exakt noch einmal funktioniert und die Stroboskoplampe ist defekt.
Ersatz, auch neue Knallfrösche liegen bereit.

K1024_PB220446K1024_PB220447K1024_PB220448K1024_PB220449

Über das Geschenk eines Forenkollegen habe ich mich sehr gefreut.

VG Andreas
/OMEGA/
Inventar
#46718 erstellt: 22. Nov 2017, 16:52
@ad-mh, sieht doch sehr schick aus das Teil.
Schwergewicht
Inventar
#46719 erstellt: 22. Nov 2017, 17:14

Django8 (Beitrag #46715) schrieb:

ja für sicherlich etwa 200,00 € bei Ebay

Würde der echt so viel bringen ? Oder war das jetzt ironisch gemeint?........


200,00 € im Sofortkauf garantiert. Im sehr guten Zustand entsprechend präsentiert auch noch etwas mehr.

Man darf ja nicht vergessen, dass der CS 5000 einmal DM 800,00 gekostet hat. Damit war der CS 5000 natürlich nicht der teuerste Dual Plattenspieler im Programm dieser Zeit, gehörte aber mit 2 oder 3 anderen bereits genannten Modellen ebenfalls schon zur Dual-Premiumklasse.


[Beitrag von Schwergewicht am 22. Nov 2017, 17:39 bearbeitet]
burningtiger
Stammgast
#46720 erstellt: 22. Nov 2017, 19:39
Ist auch ein sehr schöner und wertiger Dreher! Persönliche Vorlieben beiseite gelassen.
tallauscher_
Stammgast
#46721 erstellt: 22. Nov 2017, 19:40

Moin,

die angekündigten Fotos.
Dual KA 460 Quadro Receiver 1975-1978
Ausgangsleistung 2× 24 W oder 4× 18 W;
Phono-Chassis = Dual 601


Super Hübsch!!!! Gefällt mir sehr gut
tallauscher_
Stammgast
#46722 erstellt: 22. Nov 2017, 20:19
Orpheus66
Stammgast

Beiträge: 300
Mitglied seit: Aug 2016
#46691 erstellt: 17. Nov 2017, 00:15 Antworten PM Mail Zitat
Seit wann hat er denn diese Erkrankung...?

Seit einem Verkehrsunfall habe ich die "Erkrankung" und REHA ist super Schei.......mit einer Hand, die andere ist eingegippst.
Noch Fragen? Nach meinen Beinen vielleicht? Dieser Eintrag hier duaert 25 Minuten!!!!!!
Aber gucken und Bilder schauen macht mir riesen Spass
Die Beschallung hier weniger.......
Alles wir wieder gut.... und bald nerve ich euch wieder mit sherwood gedöns
ad-mh
Inventar
#46723 erstellt: 22. Nov 2017, 21:29
Dann war ich sehr überrascht. Der Knallfrosch im Stroboskopkasten wurde schon getauscht, ansonsten ist der Spieler komplett unangetastet. Kurz den Steuerpimpel getauscht und die "Diva" 601 läuft in allen Automatikfunktionen durch.

Die Innenseite der Platine ist übrigens weder geputzt, noch ist das Fett erneuert.

K1024_PB220450K1024_PB220451K1024_PB220452K1024_PB220453
ad-mh
Inventar
#46724 erstellt: 22. Nov 2017, 21:32
*** doppelt bitte lösche mich ***


[Beitrag von ad-mh am 23. Nov 2017, 14:15 bearbeitet]
pedi
Stammgast
#46725 erstellt: 23. Nov 2017, 02:00
http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=dc4af3-1511353179.jpg

gestern für einen sehr günstigen kurs incl. zweier bänder und leerspule bekommen.
kaizersosse
Stammgast
#46726 erstellt: 23. Nov 2017, 07:41

pedi (Beitrag #46725) schrieb:
http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=dc4af3-1511353179.jpg

gestern für einen sehr günstigen kurs incl. zweier bänder und leerspule bekommen. :)


Braun TG 1000 sehr schön. Hatte ich mal zwei Stück von, sind dann aber irgendwann gegangen, da ich schon immer eine Maschine
mit"großen" Spulen wollte (hab aber immer noch keine).
Aber die Braun sind schon klasse, unglaublich solide.
ad-mh
Inventar
#46727 erstellt: 23. Nov 2017, 14:16
Fertig. K1024_DSC_0256K1024_DSC_0258
/OMEGA/
Inventar
#46728 erstellt: 23. Nov 2017, 14:34
@ad-mh, hast Du die Haube poliert ? Die sieht so neu aus.
ad-mh
Inventar
#46729 erstellt: 23. Nov 2017, 14:40
Nur feucht abgewischt.
Für geschenkt nicht übel. Allerdings musste ich dafür von Mülheim bis nach Lünen fahren aber das macht man ja gern.


[Beitrag von ad-mh am 23. Nov 2017, 14:41 bearbeitet]
*hannesjo*
Stammgast
#46730 erstellt: 23. Nov 2017, 16:08

pedi (Beitrag #46725) schrieb:
http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=dc4af3-1511353179.jpg

gestern für einen sehr günstigen kurs incl. zweier bänder und leerspule bekommen. :)

@ Pedi,

hatte 2 Jahrzehnte im Parallelbetrieb - Revox A / B 77 und Braun TG 1000 -

auf " Augenhöhe ". .... die " Relais Tasten " der TG 1000....

..... aber wenn große Spulen ein " MUSS "..........!


[Beitrag von *hannesjo* am 23. Nov 2017, 16:46 bearbeitet]
pedi
Stammgast
#46731 erstellt: 23. Nov 2017, 17:54
ich hab auch mehrere maschinen, u.a. eine A77.
die laufwerksteuerung der TG 1000 und-logik ist genial.
5*dl
Inventar
#46732 erstellt: 25. Nov 2017, 17:27
bei mir in den letzten Tagen neu eingetroffen dance3

s-l1600
RAXOMETER
Stammgast
#46733 erstellt: 25. Nov 2017, 18:13
Hallo,

hier mal ein seltener Lenco B55 im komplett revidierten Zustand. Ein sehr schönes Gerät....

DSC_0054DSC_0057DSC_0058
5*dl
Inventar
#46734 erstellt: 25. Nov 2017, 18:16
ganz frisch bei mir eingetroffen das DAT-Backup in spitzenmäßigem Zustand (59er unten)

DSC03939_ji

Sony ES
Pat65
Inventar
#46735 erstellt: 25. Nov 2017, 19:29
Hallo Tom,
absolut sehenswertes und tolles Hifi
Pedarius
Stammgast
#46736 erstellt: 25. Nov 2017, 19:37
@Tom
Wirklich sehr schöne Sony Geräte !

@Raxometer
Dein B55 sieht gut aus. Hab zwar 2 L75 aber der hohe Teller vom 55er ist viel schöner



[Beitrag von Pedarius am 25. Nov 2017, 19:39 bearbeitet]
RAXOMETER
Stammgast
#46737 erstellt: 25. Nov 2017, 22:09

Pedarius (Beitrag #46736) schrieb:


@Raxometer
Dein B55 sieht gut aus. Hab zwar 2 L75 aber der hohe Teller vom 55er ist viel schöner

:prost


Danke, der hohe Teller ist super! Der 75 hat dafür den schöneren Arm

Was für ein System hast Du auf Deinen 75er?

Gruss
Markus
Pedarius
Stammgast
#46738 erstellt: 25. Nov 2017, 22:54
Auf den original Tonarm war ein 2M Red bis ich die Nadel abgebrochen hab, den Generator mit Nadeleinschub hat jetzt ein Forenmitglied bekommen.
Auf dem anderen L75 hab ich einen Thorens TP-21 Tonarm aber nur provisorisch da ich noch eine neue Zarge dafür baue. Hier werd ich das AKG P25MD/24 mit der X25S Nadel montieren, das ist aber gerade bei Herrn Schulte zum Gummi tauschen und retippen.


[Beitrag von Pedarius am 25. Nov 2017, 22:58 bearbeitet]
/OMEGA/
Inventar
#46739 erstellt: 26. Nov 2017, 06:40
tsz63 deine HiFi Komponenten sehen richtig klasse aus.
frank60
Inventar
#46740 erstellt: 26. Nov 2017, 11:20

kaizersosse (Beitrag #46702) schrieb:
Ein schöner Dual CS 5000 in schickem Holzgewand.

Zweifellos, für mich der schönste Dual, den ich bislang gesehen habe. Möge Dir das Gerät viel Freude bereiten.

burningtiger (Beitrag #46706) schrieb:
wenn er denn nur kein Belt Drive wäre!

Mein Riementriebler läuft deutlich häufiger, als die beiden DDs, die ich habe.
tallauscher_
Stammgast
#46741 erstellt: 27. Nov 2017, 20:46
Einspruch: der schönste Dual ist der 1228.....
Hab ich aber leider nicht
Aber ich gebe gerne zu: Der Dual CS5000 sieht echt toll aus!!!!! Respekt
Ich Rumpel dann bald mal weiter auf dem 1218----
ad-mh
Inventar
#46742 erstellt: 27. Nov 2017, 21:18
Ach, noch jemand, der einen 1228 schöner findet.
Das Stroboskop des 1229 stört die Optik, gell?

Wobei ich mich im Moment in den 601 verliebt habe, ebenfalls mit Kastenstrobo. Von dem Subteller und dem Plattenteller kann sich Thorens eine oder besser zwei Scheiben abschneiden.
5*dl
Inventar
#46743 erstellt: 27. Nov 2017, 21:27
@Pat65 und Pedarius: vielen Dank, habe auch einige Jahre gebraucht um alles in wohnzimmertauglichem Zustand zusammen zu bekommen, für die originalen Hölzer war es noch schwieriger.

Leider ist der neue 59er nach sechs/sieben abgespielten Kassetten ausgestiegen, gibt eigenartige Laufwerksgeräusche von sich und die Kassette nicht mehr raus... flenne
Da ich von der Technik überhaupt keine Ahung habe hoffe ich dass der VK ihn zurück nimmt.
Django8
Inventar
#46744 erstellt: 28. Nov 2017, 07:27

Einspruch: der schönste Dual ist der 1228.....

Wie unterschiedlich doch die Geschmcker sind: Für mich ist das genau so einer jener DUAL-Dreher, die dafür sorgen dass ich mit DUAL einfach nix (oder fast nix) anfangen kann . Schon nur dieser Schrumpf-Teller - geht einfach gar nicht und m.E. müsste es doch irgendeine HiFi-Norm geben, die so was verbietet


Das Stroboskop des 1229 stört die Optik, gell? Wobei ich mich im Moment in den 601 verliebt habe, ebenfalls mit Kastenstrobo.

(Optisch) schon etwas besser, die beiden
höanix
Inventar
#46745 erstellt: 28. Nov 2017, 09:26
Komisch, ich finde einen 1010 schöner.
Das mag vielleicht auch daran liegen das ich so einen habe, einen 1228/29 nicht.
8erberg
Inventar
#46746 erstellt: 28. Nov 2017, 10:00
Hallo,

allerdings hat der "Schrumpfteller" mit 27 cm Durchmesser und der etwas kürzere Tonarm auch seine Vorteile: vor allen Dingen "leichte" Systeme mit hoher CU laufen sehr gut drauf.
BTW war Max Grundig der Hauptgrund für die kleineren Chassis: mehr Platz bekamen die Kompaktanlagen nicht...

Ich hatte ein Ortofon M20E an einen solchen Butter- und Brotdreher (1237) angebaut.
Hossa, die Combo ist zu empfehlen!

Im Wohnzimmer dreht ein 750-1 seine Runden, der quarzgesteuerte Riemenantrieb (die Ist-Drehzahl wird am Teller gemessen und ausgewertet!) lässt einen vergessen das dort der Motor am Riemen reisst und nicht den Teller direkt antreibt...

Peter
Django8
Inventar
#46747 erstellt: 28. Nov 2017, 10:43

der quarzgesteuerte Riemenantrieb (die Ist-Drehzahl wird am Teller gemessen und ausgewertet!)

Das ist eine sehr feine Technik
kaizersosse
Stammgast
#46748 erstellt: 28. Nov 2017, 11:35
Obwohl ich mich eher zur Dual Fraktion zähle, möchte ich Euch meine gestrigen Neuzugänge nicht vorenthalten.
2x Thorens TD 280. Einmal die Exclusiv und die MK2 Variante
Lagen beide oben in der Gitterbox und sollten zum Schrott. Dazu gab es noch eine Vor end Kombi von "Cybernet" und
ein Paar Saba Hifi 1200 wo allerdings die Bass Sicken fertig sind.
Alles nix besonderes und sicherlich kein High End, aber zum verschrotten zu schade.
Hier mal ein Paar Bilder der ungereinigten Gerätschaften
IMG_4673

IMG_4674

IMG_4675

IMG_4677

IMG_4678

IMG_4679


[Beitrag von kaizersosse am 28. Nov 2017, 11:39 bearbeitet]
stummerwinter
Stammgast
#46749 erstellt: 28. Nov 2017, 11:44


Zumal die Thorens wirklich brauchbar sind...habe meinen 280er MKII seit 1987 im Einsatz, außer ein Tropfen Öl und neuer Riemen brauchen die eigentlich nichts...
/OMEGA/
Inventar
#46750 erstellt: 28. Nov 2017, 11:51
Glückwunsch, die Dreher hätte ich auch mitgenommen.
Django8
Inventar
#46751 erstellt: 28. Nov 2017, 11:53
Ganz tolle Sachen hast Du da ergattert . Die hätte ich auch mitgenimmen (okay, die offensichtlich reparaturbedürftigen Boxen wohl eher nicht...)
höanix
Inventar
#46752 erstellt: 28. Nov 2017, 11:58
Echt schade was so alles weggeworfen wird, immer wieder traurig, so ein 280 Exclusiv würde mir auch gefallen.
Aber schön das du sie gerettet hast.
the_reaper
Stammgast
#46753 erstellt: 28. Nov 2017, 11:58
Geil, was manche Leute hier finden... Glückwunsch zu den Funden!
Besonders der TD 280 exklusiv mit dem schwarzen Teller ist ja mal ein echter Leckerbissen
>Karsten<
Inventar
#46754 erstellt: 28. Nov 2017, 11:59
Toller "Fang"
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 500 .. 600 .. 700 .. 800 .. 890 . 900 . 910 . 920 . 926 927 928 929 930 931 932 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen habt ihr an euren Klassikern?
scarecrow_man am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  92 Beiträge
Der ebay überteuerte Preis Thread
David.L am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  9 Beiträge
Umzug mit Klassikern
charlymu am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  15 Beiträge
Klassiker - frisch erworben oder bekommen!
am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  1934 Beiträge
Wo werkelt Ihr an Euren Klassikern?
charlymu am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  68 Beiträge
dicke LS-Kabel an Klassikern
bluelight am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  28 Beiträge
Wertentwicklung von HIFI - Klassikern
am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2016  –  137 Beiträge
Welche CD-Player passen zu Klassikern?
mcintyre am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.10.2009  –  7 Beiträge
" Schwebende Masse " an Klassikern
Bügelbrett am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  9 Beiträge
ALPS - Tunerkomponenten in unseren Klassikern ?
aileena am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  9 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliednerushawac
  • Gesamtzahl an Themen1.389.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.460