Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 300 .. 400 .. 500 .. 600 .. 650 . 660 . 670 . 680 681 682 683 684 685 686 687 688 689 690 . 700 . 710 . 720 . 730 .. 800 .. Letzte |nächste|

Infinity Classics - Liebhaber Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Klangfarben
Ist häufiger hier
#34328 erstellt: 28. Nov 2010, 19:11
Sodele..hier mal die 1. Eindrücke nach ein paar Stunden Musik hören mit der Krell Endstufe. Die Krell hat im Tieftonbreich soviel Druck und Dampf, dass an Musik hören in Extentend modus bei den 8A, nicht zu denken ist.. Auf der einen Seite ist dies bei Bassschwachen CD´s (z.B Genesis,the Lamb lies down on Broadway) von Vorteil,aber mir fehlt die Atmosphäre welche die Metaxas macht..

Die Mitten sind bei der Krell im vergleich zur Metaxas eigentlich krausam, da eigentlich nur Tiefbass und Höhen zu hören sind..Auf der anderen Seite macht es Spaß mit der Krell sobald Livemusik im CD Player liegt ( Rush,Pink Floyd, oder Shade). Sicher liegt mein Eindruck auch daran, dass ich das Gefühl habe, mein Wohnzimmer müsste größer sein, als bei der Metaxas. Die Metaxas ist Feinzeichnender und Hochauflösender und macht eine größere Bühne.

Eigentlich bestätigt sich der typische Krell Klang,nur ist er bei dieser Endstufe nicht so ausgeprägt. Falls jemand eine Anlage hat, welche Stumpf und ohne schönen Hochtonbereich spielt, ist diese Endstufe genau das richtige. Oder als Endstufe für die Tieftoneinheit im Bi- Amping.
Für die Kappa 8A (jedenfalls meine), ist die Krell weniger geeignet.

Ich werde jetzt mal die Forte Audio Modell 3 anschließen und warmlaufen lassen..


[Beitrag von Klangfarben am 28. Nov 2010, 19:49 bearbeitet]
Klangfarben
Ist häufiger hier
#34329 erstellt: 28. Nov 2010, 19:48
Hilfe..beim Umräumen gibt es akute Platzprobleme..

IMGP2053

Ich sollte mich wohl besser von der einen oder anderen trennen....
rotel-power
Inventar
#34330 erstellt: 28. Nov 2010, 19:52
@ Klangfarben ,

hattest du auch mal nen paar Vincent sp 991 + ?
Klangfarben
Ist häufiger hier
#34331 erstellt: 28. Nov 2010, 20:00
@ Rotel Power: Ja hatte ich..
rotel-power
Inventar
#34332 erstellt: 28. Nov 2010, 20:06
Ich weiß ,

der vergleich dürfte ein wenig schwer werden.
Aber für welche Endstufe würest du dich entscheiden , die sp991 oder die krells ?
Klangfarben
Ist häufiger hier
#34333 erstellt: 28. Nov 2010, 20:25
Hmmm.. diese Entscheidung dürfte schwer fallen, da ich ich die Vincent´s nicht mehr so im Ohr habe. Vom Gesamteindruck her würde ich die Vincent Mono´s der Krell vorziehen, da sie harmonischer klingen. Die Krell ist so ein Tier, welche mit soviel Leistung über die Lautsprecher her fällt, dass es nach einer halben Stunde nervt,weil der Tieftonbereich einfach alles überdeckt. Von daher gesehen wären für mich die Vincent´s die bessere Wahl, weil sie so etwas wie Allrountalente sind.
GUSMaster
Inventar
#34334 erstellt: 28. Nov 2010, 20:26
So
Heute den Lyngdorf DPA 1 in silber gekauft.
Sollte Ende nächster Woche kommen

Lyngdorf DPA 1

Das wars dann mit dem Update / grade
für dieses Jahr
Schoppemacher
Inventar
#34335 erstellt: 29. Nov 2010, 10:28

Klangfarben schrieb:
Hmmm.. diese Entscheidung dürfte schwer fallen, da ich ich die Vincent´s nicht mehr so im Ohr habe. Vom Gesamteindruck her würde ich die Vincent Mono´s der Krell vorziehen, da sie harmonischer klingen. Die Krell ist so ein Tier, welche mit soviel Leistung über die Lautsprecher her fällt, dass es nach einer halben Stunde nervt,weil der Tieftonbereich einfach alles überdeckt. Von daher gesehen wären für mich die Vincent´s die bessere Wahl, weil sie so etwas wie Allrountalente sind.


moin moin,

das passt ja wie die faust aufs auge, denn da zeichnet sich mal wieder ab wie die persönlichene "höreindrücke" sind....

man hat ja schon einiges gehört das krell "grell" klingt, wie du auch gesagt hast wer nen ls hat der eher "dumpf" abgestimmt ist genau das richtige......

ich hab jetzt ja auch den absoluten direkten vergleich gehabt mit vincent mono´s und den krell, gut obs jetzt nochmal so ein gravierender unterschied zwischen der stereo-endstufe (KSA)die du im test hast oder die mono´s(KMA) die ich aktuell habe...

mein eindruck der vergleich vincent - krell.....

absolut andere liga und wenn die krell´s grell klingen, wie ist die steigerung dann zu den vincents????

sie hatten einen sehr extrem dominanten hochton bereich und den hab ich jetzt nicht mehr..... von kontrolle und dynamik brauchen wir gar nicht erst zu reden....

bevor jetzt hier wieder eine diskussion mit ner never-ending story ins rollen kommt, wiederhole ich mich und sage
MEINE HÖREINDRÜCKE, MEIN OHR HAT DAS SO EMPFUNDEN!!!

gruß

Klangfarben
Ist häufiger hier
#34336 erstellt: 29. Nov 2010, 17:21
@Schoppenmacher,

ich konnte aus deiner Antwort nicht genau feststellen, welche Endstufen du für "besser" hälst. Ich wollte hier auch keine Ewigdiskussion anfachen, sondern nur die möglichkeit nutzen, diese Endstufen an meiner Kappa 8A zu testen um endlich mal einen Vergleich zu haben.
Saeppel
Stammgast
#34337 erstellt: 29. Nov 2010, 18:07

Klangfarben schrieb:
@Schoppenmacher,

ich konnte aus deiner Antwort nicht genau feststellen, welche Endstufen du für "besser" hälst. Ich wollte hier auch keine Ewigdiskussion anfachen, sondern nur die möglichkeit nutzen, diese Endstufen an meiner Kappa 8A zu testen um endlich mal einen Vergleich zu haben.


Am besten sich 3 verschieden Endstufen holen anschließen ausprobieren und dann die die sich
am besten für seine eignen Ohren am besten anhört kaufen und einfach Spaß haben.

Schoppermacher hatte die Vincent Sp-991 und dan die Krell.


Gruß Sebastian
E=mc2
Hat sich gelöscht
#34338 erstellt: 30. Nov 2010, 02:23
so, gebe wegen "Umstrukturierung" all meine Onkyo Amps und Kappa 7 ab - wenn also jemand was braucht...
Schoppemacher
Inventar
#34339 erstellt: 30. Nov 2010, 07:27

Klangfarben schrieb:
@Schoppenmacher,

ich konnte aus deiner Antwort nicht genau feststellen, welche Endstufen du für "besser" hälst. Ich wollte hier auch keine Ewigdiskussion anfachen, sondern nur die möglichkeit nutzen, diese Endstufen an meiner Kappa 8A zu testen um endlich mal einen Vergleich zu haben.



na wenn du mal genau zwischen den zeilen liest dann weist du was ich für besser empfinde......

aber wie gesagt jeder hört für sich anders und für das geld sicherlich ein gute wahl die vincs..... doch wer die möglichkeit hat nen guten schnapp zu machen der sollte sich dann doch wirklich hochpreisigere amps, die die es auch schon zigfach bewiesen haben zulegen, die ohren werden es einem danken.....auch wenn die amps dann 5 mal oder sogar fast 10 mal so alt sind.....

gruß

RENAISSANCE
Stammgast
#34340 erstellt: 30. Nov 2010, 08:58
Da bin sogar ich als Renaissance Fan sprachlos:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=120648052189

http://cgi.ebay.de/Infinity-Kappa-90-Renaissance-/130457477405

1600 und 2800 Euro, zudem beide mit Mängeln
rat666
Inventar
#34341 erstellt: 30. Nov 2010, 09:17
Hi,

naja, hier (nicht nur hier) lese ich regelmäßig lange Abhandlungen über die Rens und wieviel besser sie als die Kappas sind. Da wird stellenweise richtig viel Energie reingesteckt und der gute Klang gepredigt. Irgendwann muss sich die Überzeugungsarbeit ja auch mal im Preis niederschlagen. Zumal die Leute jetzt auch noch Weihnachtsgeld bekommen haben (wenn man noch welches bekommt).

Die alten Kappas erzielen ja auch Mondpreise, irgendwo her muss das ganze Interesse ja kommen.

Vielleicht steigen die Vincent Geräte auch noch im Preis

Gruß

oliver


[Beitrag von rat666 am 30. Nov 2010, 09:21 bearbeitet]
andisharp
Hat sich gelöscht
#34342 erstellt: 30. Nov 2010, 09:45
Beide Angebote sind gepusht. In beiden Fällen hat sie der VK wohl selbst ersteigert.
RENAISSANCE
Stammgast
#34343 erstellt: 30. Nov 2010, 09:51

rat666 schrieb:
Hi,

naja, hier (nicht nur hier) lese ich regelmäßig lange Abhandlungen über die Rens und wieviel besser sie als die Kappas sind. Da wird stellenweise richtig viel Energie reingesteckt und der gute Klang gepredigt. Irgendwann muss sich die Überzeugungsarbeit ja auch mal im Preis niederschlagen. Zumal die Leute jetzt auch noch Weihnachtsgeld bekommen haben (wenn man noch welches bekommt).

Die alten Kappas erzielen ja auch Mondpreise, irgendwo her muss das ganze Interesse ja kommen.

Vielleicht steigen die Vincent Geräte auch noch im Preis

Gruß

oliver


Ist ja OK, gegen eine gesunde Wertsteigerung ist prinzipiell Nichts einzuwenden; das Schicksal ereilt soviel alten Schrott, daß gebührende Anerkennung für die tollen Rens länst überfällig war, und trotzdem mit gravierenden Mängeln wie genannt sind die erzielten Preise absurd!

"Beide abnehmbaren Bespannungen sind minimal beschädigt
( eine hat kleine Löcher, siehe Foto)"
"Optisch gibt`s nicht wirklich was zu bemängeln. Allerdings hat die Sicke einer der Bässe 4 kleinere Risse, schaut euch das letzte Bild an. Das ist aber Garantiert nur ein "Schönheitsfehler". Technisch hat es keinerlei Auswirkungen auf die perfekte Funktion des einen Basses!"
RENAISSANCE
Stammgast
#34344 erstellt: 30. Nov 2010, 09:54

andisharp schrieb:
Beide Angebote sind gepusht. In beiden Fällen hat sie der VK wohl selbst ersteigert.



Sollte man in der Tat annehmen, aber macht das pushen bei den happigen ebay-Gebühren heutzutage Sinn für die VK?
Sind immerhin bestimmt mehr als 100 Euro die bei jedem solchen Fake flöten gehen!
andisharp
Hat sich gelöscht
#34345 erstellt: 30. Nov 2010, 09:58
Muss man nicht zahlen, wenn man Ebay meldet, dass das Geschäft nicht zustande gekommen ist. Die Dinger sehen wir wieder. Es gibt haufenweise solche merkbefreite Zeitgenossen in der Bucht, die sich auch noch für besonders clever halten.
krixekraxe
Stammgast
#34346 erstellt: 30. Nov 2010, 10:08

andisharp schrieb:
Muss man nicht zahlen, wenn man Ebay meldet, dass das Geschäft nicht zustande gekommen ist. Die Dinger sehen wir wieder. Es gibt haufenweise solche merkbefreite Zeitgenossen in der Bucht, die sich auch noch für besonders clever halten.

...habe ich auch den Eindruck bei McIntosh Geräten - da mischen immer wieder dieselben Kollegen mit, privat versteht sich - kannst Du sicher bestätigen?...
andisharp
Hat sich gelöscht
#34347 erstellt: 30. Nov 2010, 10:14
So ist es. Die wollen wohl die Preise künstlich nach oben drücken. Unbedarfte gucken dann in beendete Auktionen und finden diese Mondpreise.
Hessen-Elmar
Stammgast
#34348 erstellt: 30. Nov 2010, 11:15
best of Preis in Sachen finde ich immer noch:
"EINE Kappa7" für 1600

Hab Ihn mal gefragt ob er das nicht ein wenig überzogen findet, man ahnt es, er hat nicht genantwortet.
Quantum Emit Folien hatte er aber auch in Österreich nicht
Saeppel
Stammgast
#34349 erstellt: 30. Nov 2010, 12:13

RENAISSANCE schrieb:
Da bin sogar ich als Renaissance Fan sprachlos:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=120648052189

http://cgi.ebay.de/Infinity-Kappa-90-Renaissance-/130457477405

1600 und 2800 Euro, zudem beide mit Mängeln :?


da wirt man sprachlos bei den preißen
rat666
Inventar
#34350 erstellt: 30. Nov 2010, 13:37

So ist es. Die wollen wohl die Preise künstlich nach oben drücken. Unbedarfte gucken dann in beendete Auktionen und finden diese Mondpreise.


Bleibt es als beendete Auktion bestehen wenn das Gäschft als "nicht zusatndegekommen" gemeldet ist?

Ansonsten kann man natürlich als Verkäufer sehr gut erkennen wie weit ein ernsthafter Bieter gegangen wäre und das in seine Kalkulation einbeziehen. Es gibt ja auch noch das Angebot an unterlegene Bieter

Trotzdem werden die Rens langsam teuer, was die Leute die noch welche brauchen wenig freuen dürfte.

Als noch alle auf der "Arni Welle" schwammen, waren die Christie Modelle noch bezahlbar, jetzt holen sie mächtig auf.

Gruß

oliver
steffele
Inventar
#34351 erstellt: 30. Nov 2010, 20:02
N´Abend
Oli du hast Post
GUSMaster
Inventar
#34352 erstellt: 30. Nov 2010, 20:22
Es soll auch noch faire Verkäufer geben
Oder Klaus
mazdaro
Inventar
#34353 erstellt: 30. Nov 2010, 20:53
Ende Oktober ging bei ebay eine Ren 90 in Klavierlack (!) für 1011.- weg!!!

E=mc2
Hat sich gelöscht
#34354 erstellt: 30. Nov 2010, 21:54







suchen ein neues Zuhause


[Beitrag von E=mc2 am 30. Nov 2010, 21:55 bearbeitet]
rat666
Inventar
#34355 erstellt: 30. Nov 2010, 22:49

steffele schrieb:
N´Abend
Oli du hast Post :)


Hi Stefan, schon beantwortet.


Es soll auch noch faire Verkäufer geben

Ein Schwabe der fair beim Verkauf ist, Gunter da bist du die Ausnahme

Gruß

oliver
Easy_Deals
Hat sich gelöscht
#34356 erstellt: 01. Dez 2010, 17:10

mazdaro schrieb:
Ende Oktober ging bei ebay eine Ren 90 in Klavierlack (!) für 1011.- weg!!!

:prost



Für den Käufer war es ein guter Deal!
mazdaro
Inventar
#34357 erstellt: 01. Dez 2010, 23:48
...für den Verkäufer weniger.

Fazit: ebay = ebay
E=mc2
Hat sich gelöscht
#34358 erstellt: 02. Dez 2010, 01:55

mazdaro schrieb:
...

Fazit: ebay = ebay



da haste Recht!!! bin mal gespannt was mit meinem Zeug in der Bucht passiert...
Easy_Deals
Hat sich gelöscht
#34359 erstellt: 02. Dez 2010, 02:21

E=mc2 schrieb:

mazdaro schrieb:
...

Fazit: ebay = ebay



da haste Recht!!! bin mal gespannt was mit meinem Zeug in der Bucht passiert... :cut


Die Onkyo Endstufen sind recht begehrt,optisch sind sie ja ein Traum.

Ich schätz mal dass deine Kappas um die 400 eus weg gehen.

Was hast Du eigentlich vor? Threshold? ML?
Saeppel
Stammgast
#34360 erstellt: 02. Dez 2010, 15:13
das würde mich auch intresihren oder doch ne Krell??? ^^

Gruß Sebastian
kuddel-musik
Inventar
#34361 erstellt: 03. Dez 2010, 13:00
....ich weiß es, ich weiß es , aber das wird nicht verraten
...ich für meinen Teil hab´ mir nun ne Sovereign gegönnt


[Beitrag von kuddel-musik am 03. Dez 2010, 13:02 bearbeitet]
E=mc2
Hat sich gelöscht
#34362 erstellt: 03. Dez 2010, 14:22

Easy_Deals schrieb:
...
Was hast Du eigentlich vor? Threshold? ML? :prost



ist das alles spannend - dres hold ich im Kopf ned aus. Die Mark Levin-son gut sein, aber ich bin mal gespannt, was meine K9 von ner Thres hold. Sieht doch auch besser aus, krell?
E=mc2
Hat sich gelöscht
#34363 erstellt: 03. Dez 2010, 14:26

Easy_Deals schrieb:
...
Die Onkyo Endstufen sind recht begehrt,optisch sind sie ja ein Traum.
:prost



ja absolut, find ich auch. NUR: leider für die K9 absolut untauglich, das musste ich jetzt eingestehen. Hmm - der Käufer des Onkyo-Zeugs wird sich sicherlich riesig freuen. Hab ja alles erst im Mai komplett überholen und bis ins kleinste Detail reparieren lassen weil ich dachte, ich (bzw. die K9) kommt damit klar. Falsch gedacht....
E=mc2
Hat sich gelöscht
#34364 erstellt: 03. Dez 2010, 14:32
"noch"-Ist-Zustand



ups, da sieht der TV ja aus wie ein I-Phone

Easy_Deals
Hat sich gelöscht
#34365 erstellt: 03. Dez 2010, 15:08

E=mc2 schrieb:

Easy_Deals schrieb:
...
Was hast Du eigentlich vor? Threshold? ML? :prost



ist das alles spannend - dres hold ich im Kopf ned aus. Die Mark Levin-son gut sein, aber ich bin mal gespannt, was meine K9 von ner Thres hold. Sieht doch auch besser aus, krell?


rotel-power
Inventar
#34366 erstellt: 04. Dez 2010, 01:35
toralf ,

was bekommt die threshold für ne vorstufe ?
E=mc2
Hat sich gelöscht
#34367 erstellt: 04. Dez 2010, 03:29

rotel-power schrieb:
toralf ,

was bekommt die threshold für ne vorstufe ?


ohje Pascal, da sprechen wir von gaaaanz ferner Zukunft. Langfristig wünsch ich mir vom Christkind ne SP 11. Aber das wir bestimmt bis Mitte nächsten Jahres dauern und da hat das Christkind ja grad nicht Saison Was tut sich denn bei Dir Neues?


[Beitrag von E=mc2 am 04. Dez 2010, 03:44 bearbeitet]
werner@atmosphere
Stammgast
#34368 erstellt: 04. Dez 2010, 08:50

kuddel-musik schrieb:
....ich weiß es, ich weiß es , aber das wird nicht verraten
...ich für meinen Teil hab´ mir nun ne Sovereign gegönnt :prost




Herzlichen Glückwunsch und viel Spass !





.
rotel-power
Inventar
#34369 erstellt: 04. Dez 2010, 10:06

E=mc2 schrieb:
Was tut sich denn bei Dir Neues?



Muss mich nach nen paar neue Endstufen umschauen , jemand hat mir ne Threshold vor den Augen weggeschnappt und ich habe es nicht bemerkt .

Hast du eigentlich noch eine Vorstufe ? , du bitest ja gerade in Ebay dein ganzes Onkyo Zeugs mit Vorstufe an.

Kein Interesse an einer SP 9 ? , wenn ich mal eine sehe ist die so gut wie gekauft.


kuddel-musik
Inventar
#34370 erstellt: 04. Dez 2010, 11:01

werner@atmosphere schrieb:


Herzlichen Glückwunsch und viel Spass !





.

...danke, hat dann ja doch noch alles geklappt, trotz des Mistwetters
...ich war von morgens um halbneun bis abends halbacht unterwegs und bin "nur" 540km gefahren, ähem besser noch "geschlittert", was für ein Krampf
-ich hoffe bei Euch ist alles gut gelaufen?!!

...auf jeden Fall bin ich mit dem Sound sehr zufrieden, ist schon ne ganz andere Liga , wenn auch die Farbe nicht ganz zum Rest passt
Jerri1988
Stammgast
#34371 erstellt: 04. Dez 2010, 12:29
Ich hab meine Renaissance jetzt mal gründlich durchgehört an diversen Alben, sowohl mit rockigerem Kram (u.a. Queen), Metal (Gamma Ray, Stratovarius, Iron maiden, Judas Priest) und Synthiesounds (Depeche Mode, Sisters of Mercy).

Vom "Emim Flattern" meiner linken Renaissance , was ich angesprochen habe, ist definitiv nichts zu hören, außer bei dem einen Lied am Anfang.
Da ich mein Weihnachtsgeschenk schon bekommen habe (ein neuer TV ), hab ich auch gleich Harry Potter 1-6, Terminator 1&2, Avatar und Zurück in die Zukunft durchlaufen lassen.

Sony HX 9 und Stereoanlage


Ich bin definitiv schwer begeistert und glücklich mit den Renaissance 90, und kann eigentlich keine Mängel feststellen.

Bekannte und Verwandte waren bisher auch schwer angetan und konnten nichts "merkwürdiges" im Klang feststellen. So langsam mach ich mir auch keine Sorgen mehr um den einen Emim.

Viele Grüße

Jerri

PS: Nein, ich hab immernoch nicht renoviert!


[Beitrag von Jerri1988 am 04. Dez 2010, 12:31 bearbeitet]
E=mc2
Hat sich gelöscht
#34372 erstellt: 04. Dez 2010, 12:42

rotel-power schrieb:

... jemand hat mir ne Threshold vor den Augen weggeschnappt und ich habe es nicht bemerkt ...


so ein Böser



rotel-power schrieb:

...Hast du eigentlich noch eine Vorstufe ? , du bitest ja gerade in Ebay dein ganzes Onkyo Zeugs mit Vorstufe an...


nein! Ich werde solange meinen Onkyo Vollverstärker als Vorstufe nutzen.



rotel-power schrieb:

...Kein Interesse an einer SP 9 ? , wenn ich mal eine sehe ist die so gut wie gekauft...


hmmmm, ich beobachte die preisliche Entwicklung verschiedener Modelle von AR in diversen online-Angeboten
schau mal da...
http://cgi.ebay.de/w...WAX:IT#ht_500wt_1156
kuddel-musik
Inventar
#34373 erstellt: 04. Dez 2010, 12:46
...hm ne MK III ohne FB ?!
E=mc2
Hat sich gelöscht
#34374 erstellt: 04. Dez 2010, 14:09

kuddel-musik schrieb:
...hm ne MK III ohne FB ?!


...is denn bei der MK III normal eine dabei? Aber mal ehrlich - kaufentscheidend ist für mich ne FB bei solchen Geräten nicht. Ich steh da gerne auf um an den Geräten irgendwas zu drehen und an den Knöpfchen zu spielen. Man hat ja nicht immer alle Knöpfchen aus dem gesamten Haushalt zum Spielen zur Verfügung
Saeppel
Stammgast
#34375 erstellt: 04. Dez 2010, 14:51
jop da gebe ich dir auch recht FB ist immer zu hoh gewertet
die faulen faulen menschen
noch ein schönes rest Wochenende an euch alle hir.

gruß sebastian
Easy_Deals
Hat sich gelöscht
#34376 erstellt: 04. Dez 2010, 16:11

E=mc2 schrieb:

kuddel-musik schrieb:
?!
Man hat ja nicht immer alle Knöpfchen aus dem gesamten Haushalt zum Spielen zur Verfügung :L


Easy_Deals
Hat sich gelöscht
#34377 erstellt: 04. Dez 2010, 16:21
@Jerri

die Begeisterung deiner Verwandschaft kann ich schon nachvollziehen.Deine Ren90 in Kombination mit der Naka ist schon der Hammer! Wie findest Du die Verarbeitung der Naka ?
Ich war sehr angetan!
Ich wünsch dir auf jeden Fall sehr viel Spaß
Jerri1988
Stammgast
#34378 erstellt: 04. Dez 2010, 19:13
Also die Haptik ist großartig, rundrum mit Alu verblendet (nicht nur Alu Front) und Kühlrippen als Gehäuseseiten wirken schon sehr wertig, keine Lüftungsschlitze schützen gleichzeitig vor Staub.

Die Optik ist natürlich Geschmackssache, aber da ich auf "80s Kram" irgendwie stehe, gibts da natürlich nichts besseres, massiver Panzerlook halt.

Naja und Klanglich gefällt die mir besser, als jeder andere Amp, den ich bisher hatte. Klang ist sehr... "massiv" gegen die Yamaha.

Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 300 .. 400 .. 500 .. 600 .. 650 . 660 . 670 . 680 681 682 683 684 685 686 687 688 689 690 . 700 . 710 . 720 . 730 .. 800 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Voting für Infinity-Classics Inhalte
dcmaster am 29.03.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  11 Beiträge
Thread für JMlab Liebhaber
Dr.Who am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.05.2005  –  129 Beiträge
Thread für Quadral Liebhaber
Ritschie_BT am 19.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.12.2018  –  17482 Beiträge
Thread für Wharfedale Liebhaber
Mas_Teringo am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2018  –  3376 Beiträge
Thread für Bose liebhaber
MusikGurke am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  22 Beiträge
Thread für Bose Liebhaber
Herbert am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  3 Beiträge
Thread für Kef-Liebhaber:
Mr.Stereo am 06.05.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2018  –  18524 Beiträge
Canton-Liebhaber Thread
Roland04 am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2018  –  53389 Beiträge
Thread für JBL Liebhaber
Pizzaface am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  13 Beiträge
Thread für DALI-Liebhaber
S.P.S. am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2018  –  12805 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.216 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedteilzeitrocker
  • Gesamtzahl an Themen1.425.880
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.139.224