Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 200 .. 300 .. 400 .. 500 .. 530 . 540 . 550 . 560 . 562 563 564 565 566 567 568 569 570 571 . 580 . 590 . 600 . 610 .. 700 .. 800 .. 900 .. Letzte |nächste|

Klassikerneuzugänge - alles was Ihr an Klassikern geschenkt, abgestaubt oder frisch erworben habt

+A -A
Autor
Beitrag
cell1010
Stammgast
#28450 erstellt: 18. Sep 2011, 13:58

vidman schrieb:
Auch wenn ich nicht viel über ihn gefunden habe, hab ich ihn dann doch gekauft...

http://www.ebay.de/i...id=p3984.m1439.l2649

bin gespannt.

MfG



Hi,

ich kenne den VV nicht, aber vom optischen her hat er ziemliche Ähnlichkeit mit den C 4/6 Vorstufen bzw. M-Endstufen. Wenn die Technik diesen Baureihen auch ähnelt, war es wohl ein Glücksgriff.

Grüße
Manuel
HOK
Hat sich gelöscht
#28451 erstellt: 18. Sep 2011, 14:12
zwar kein Neuzugang, aber endlich funktionierend:

DSC02477
misfits
Inventar
#28452 erstellt: 18. Sep 2011, 14:29
[quote="Zulu110"]180€ habe ich gegeben.
Es sollte also ein Schnäppchen gewesen sein. Dafür bin ich bei der Abholung aber auch geblitzt worden


*lach* sorry sowas kenn ich leider zu gut.Hoffe das es nicht zuviel Km/h wird die du drüber warst.Letztens in der Baustelle A4 60 erlaubt 80 gefahren-100€ danke

Aber schönes Gerät
1lucbesson
Stammgast
#28453 erstellt: 18. Sep 2011, 14:34
@Zulu,

schöner Amp ,

@HOK,

tolle Endstufe,und mit der grünen Beleuchtung
0300_Infanterie
Inventar
#28454 erstellt: 18. Sep 2011, 16:16
.. der SANSUI ist echt schön ... schlicht und edel!
ichundich
Inventar
#28455 erstellt: 18. Sep 2011, 17:10
Ja super Amp. aber was ist da oberhalb des Sansui Emblem für ein Kleberest ?

Nichts des so trotz super schönes Teil

Compu-Doc
Inventar
#28456 erstellt: 18. Sep 2011, 17:26

ichundich schrieb:
Nichts des so trotz


Gaaaantzzz nah drannn ...
ichundich
Inventar
#28457 erstellt: 18. Sep 2011, 17:27
ja Herr Lehrer...
HOK
Hat sich gelöscht
#28458 erstellt: 18. Sep 2011, 17:34
das sind Gebrauchsspuren. So sah der Amp vorher mal aus:

Treiberstufe matsch+defekte Elkos, primäre Stromversorgung defekt sowie VU-Board (Sicherungswiderstände), sekundäre Stromversorgung ohne Sicherungen, bzw. eine falsche war noch verbaut, eine Endstufe putt und halt noch ziemliche Gebrauchsspuren. Der Deckel wird noch neu lackiert. Die Front lässt sich leider nicht mehr retten.
Dafür nun mit neuen Elkos, neuen Sicherungswiderständen, neuem Abgleich...

Vorher

DSC02424

DSC02431

Nachher:

DSC02443

DSC02444
ichundich
Inventar
#28459 erstellt: 18. Sep 2011, 17:40
Saubere arbeit
no*dice
Hat sich gelöscht
#28460 erstellt: 18. Sep 2011, 18:30
Tip Top! Profi Style!
stefan_4711
Inventar
#28461 erstellt: 18. Sep 2011, 19:10

UriahHeep schrieb:
Fast schon dekadent zwei 1603 zu haben.


Find ich nicht... RA-1412 im Doppelpack.

1412_reborn_ 034
Compu-Doc
Inventar
#28462 erstellt: 18. Sep 2011, 19:17
Der Berliner würde wohl sagen:"Geiles, konzertiertes voll auf die Kakke haun angesagt,wa? Ick habb abba oooch 2, oder 3,oder 5, egal!
rh_collie
Stammgast
#28463 erstellt: 18. Sep 2011, 20:06
hab eine Anzeige gefunden...

Accuphase E 303 um 300 Euro;

trotz Wiener Adresse in der Anzeige möchte der Verkäufer Überweisug weil er angeblich im Ausland wohnt, Antwort erfolgte zudem in schlechtem Deutsch;

halte das Ganze für einen Fake...schade drum;
1lucbesson
Stammgast
#28464 erstellt: 18. Sep 2011, 20:10
Hi,

ist sicher ein Fake.
Hatte vor 2 Wochen das Gleiche,Berlin einen Transrotor Golden Shadow mit Sme 3009/2 für 200 €.
Nach einer MAIL von mir kam die Antwort:

ich nix Berlin,ich Ausland,du überweisen Geld.

darauf hab ich zurück gemailt;

du nix Deutscheland,zu billig ,ich überweisen mehr Geld,wieviel du wolle?

Habe aber bis heute keinen Antwort


[Beitrag von 1lucbesson am 18. Sep 2011, 21:09 bearbeitet]
Ralf_Hoffmann
Inventar
#28465 erstellt: 18. Sep 2011, 21:40
http://www.nigeria-connection.de/

Ist auch in der Form (Teure Geräte für kleines Geld)ein alter Hut, der leider immer noch Leute dazu bringt im Schnäppchenrausch jegliche Vorsicht über Bord zu werfen, um Geld per Western Union etc. ins Nirvana zu schicken.
no*dice
Hat sich gelöscht
#28466 erstellt: 18. Sep 2011, 21:42

Compu-Doc schrieb:
Der Berliner würde wohl sagen:"Geiles, konzertiertes voll auf die Kakke haun angesagt,wa?



Ne alta lassma steckn ik kann mit rotel mal janüscht anfangn...vollet atzenjeballa


[Beitrag von no*dice am 18. Sep 2011, 21:42 bearbeitet]
Tricoboleros
Inventar
#28467 erstellt: 18. Sep 2011, 21:50
Ach mit Hifi Sachen ist ja noch harmlos. Wollte vor ein paar Wochen nen neuen gebrauchten PKW kaufen. Ja, geht mal auf Autoscout 24.

Da sind die Betrüger haufenweise.
UriahHeep
Inventar
#28468 erstellt: 19. Sep 2011, 06:40

Compu-Doc schrieb:
Der Berliner würde wohl sagen:"Geiles, konzertiertes voll auf die Kakke haun angesagt,wa? Ick habb abba oooch 2, oder 3,oder 5, egal! :.


Am besten äussert man sich hier nicht und veröffentlicht auch keine Bilder mehr hier.

Das würde allerdings den Zweck des Forums adabsurdum führen.
MacPhantom
Inventar
#28469 erstellt: 19. Sep 2011, 08:06
Volker, hunderte von Personen hier im Forum erfreuen sich tagtäglich aufs Neue, wenn sie Bilder von Gerätschaften sehen, von denen sie nicht mal zu träumen wagen.

Insofern: – und: weiter so bitte!
Alex-Hawk
Inventar
#28470 erstellt: 19. Sep 2011, 08:17
Dito.

Ich dachte ohnehin, das war nur Spaß von CompuDoc.



[Beitrag von Alex-Hawk am 19. Sep 2011, 08:18 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#28471 erstellt: 19. Sep 2011, 08:38
Ganz kurz zum Thema wer hat den Längsten, oder hier besser "wer hat die Größten".

Das Einbringen von-eigenen-Preziosen in diesem thread (Stichwort:"Ich habb abba 2 MARANTZ 2600...u.s.w.) finde ich sowas von......deplatziert!

Da frage ich mich schon, ob hier Geltungsdrang mit Prahlhanselei Hand in Hand einher geht?

Natürlich erfreut sich ein jeder, welche Gerätschaften er sein eigen nennen darf, aber hier eskalliert das ja zu einer Art Sch****längenmessen, oder?

Dann stellt doch besser die schönen, dicken, großen Teile in einem separaten thread ein, anstatt hier.

Wenn einer denn-unbedingt-auflisten will, was und in welcher Anzahl er ein Gerät besitzt, sollte man vllt. darüber nachdenken, einen neuen thread aufzumachen.

Titel: Wer hat den Größten und wieoft?

OT~off, peace und
cell1010
Stammgast
#28472 erstellt: 19. Sep 2011, 08:54
Hi,

also ich erfreue mich immer an den Bildern, egal von wem sie kommen. Ich hasse auch die Mentalität, des ewigen Versteckens und Verschleierns von Besitztum. Soll doch jeder zeigen was er hat. Wenn man solche Schätze sammelt/hortet, und hier teilt ja nahezu jeder dieses Hobby, dient dies auch dem Zweck, Anerkennung dafür zu erhalten. Was bringt einem eine große Sammlung, wenn man sie nicht mit Gleichgesinnten teilen kann?

Man muss aber auch erkennen, dass das Posten von Klassikern, die schon Jahre/Jahrzehnte im Keller stehen, nicht dem Thema des Threads entspricht. Von daher ist die Idee eines eigenen Threads hierfür sicherlich nicht die schlechteste.

Beste Grüße
Manuel
Passat
Moderator
#28473 erstellt: 19. Sep 2011, 08:58
Stimmt, hier geht es um Neuzugänge.
Für Altbestände gibt es einen separaten Bilderthread:
http://www.hifi-foru...orum_id=84&thread=87

Grüsse
Roman
Archivo
Inventar
#28474 erstellt: 19. Sep 2011, 10:24

rh_collie schrieb:
hab eine Anzeige gefunden...

Accuphase E 303 um 300 Euro;

trotz Wiener Adresse in der Anzeige möchte der Verkäufer Überweisug weil er angeblich im Ausland wohnt, Antwort erfolgte zudem in schlechtem Deutsch;

halte das Ganze für einen Fake...schade drum;



Hai Collie,

lebe in Wien und hatte auch bereits Kontakt mit Menschen, die mit "einheimischen Namen" (was auch immer das in Wien ist... ;)) und Wiener Adresse auf Willhaben Fang-Anzeigen schalten.

Sobald ein spezielles Gerät z.B. um die Hälfte des theoretischen Marktpreises feilgeboten wird, kann man das Ganze vergessen.

Beste Grüße aus Oslo,

Ivo
Tyrael99
Ist häufiger hier
#28475 erstellt: 19. Sep 2011, 10:41
Moin,

seit längerem habe ich auch mal wieder ein Neuzugang

Es handelt sich um ein paar Thorens HP360 dipole Lautsprecher.

HP360

Leider habe ich noch keinen geeigneten platz gefunden


[Beitrag von Tyrael99 am 19. Sep 2011, 10:46 bearbeitet]
Alex-Hawk
Inventar
#28476 erstellt: 19. Sep 2011, 11:18
Ganz schöne Teile.

Wie klingt es denn mit den vielen Chassis?

1lucbesson
Stammgast
#28477 erstellt: 19. Sep 2011, 11:23
Hi,

bei mit wäre Platz!
Tyrael99
Ist häufiger hier
#28478 erstellt: 19. Sep 2011, 12:25
Die klingen wirklich sehr gut und Voluminös so lange sie nicht zu nah an der Wand aufgestellt werden und genau da ist das Problem mit dem Platz
hifibrötchen
Inventar
#28479 erstellt: 19. Sep 2011, 14:20
Hier muss ich auch nochmal rein

Vom Wochenende für 30 vom Trödel inkl Spulen u Band welches ich erfolgreich überspielt habe , sensationeller guter Klang

Akai GX 77 003
1lucbesson
Stammgast
#28480 erstellt: 19. Sep 2011, 14:24
@hifibrötchen,

die sieht ja mit Abdeckung wie neu aus.

Glückwunsch nochmal.
Alex-Hawk
Inventar
#28481 erstellt: 19. Sep 2011, 14:37
Feiner Schnapp.

Viel Spaß.

hifibrötchen
Inventar
#28482 erstellt: 19. Sep 2011, 14:40

die sieht ja mit Abdeckung wie neu aus.


Jetzt nach dem putzen sieht sie wirklich Hammer aus

Danke nochmal


Akai GX 77 023
1lucbesson
Stammgast
#28483 erstellt: 19. Sep 2011, 14:43
@hifibrötchen,

zahl`Dir sofort das doppelte ,wäre 100 % Gewinn.
hifibrötchen
Inventar
#28484 erstellt: 19. Sep 2011, 14:44
!
Zulu110
Inventar
#28485 erstellt: 19. Sep 2011, 14:53
So, heute nach der Reinigung einmal meine beiden zusammen. Ich denke, dass ich sie so schnell erst einmal nicht mehr wieder aus den Händen geben werde. Als Ersatz für den silbernen KA-9100 muss demnächst nun aber leider der KA-8150 gehen.
Alles geht ja auch net

Kenwood KA-9100 und KA-9150_1

Kenwood KA-9100 und KA-9150_2

Gruß, Marcel
1lucbesson
Stammgast
#28486 erstellt: 19. Sep 2011, 14:55
einer ist silber,
aber was für eine Farbe ist der untere?
Zulu110
Inventar
#28487 erstellt: 19. Sep 2011, 15:06
Dieser Bronzeton nannte sich bei Kenwood Gunmetal. Die X100 Modelle waren silber, die X150 in diesem Gunmetal.
Hier bei meinem KA-8150 kommt es aus dieser Perspektive noch besser zur Geltung.

Kenwood KA-8150
1lucbesson
Stammgast
#28488 erstellt: 19. Sep 2011, 15:17
Tolle Farbe
TomBe*
Inventar
#28489 erstellt: 19. Sep 2011, 15:20
Feine Geräte hier ma wieda am Start. Gratuliere Euch
.... auch wenn doppelt oder mehr gehortet .
ichundich
Inventar
#28490 erstellt: 19. Sep 2011, 17:52
Bei mir gab es heute über die Kleinanzeigen einen Thornes TD 126 MK III ohne schnick schnack und auch recht teuer Bezahlt,
aber in einem sehr gutem Zustand und so eine Dreher per DHL sich zusenden lassen... Ihr kennt das ja

Thorens TD 126 MK III 001

Thorens TD 126 MK III 002

Aber morgen bekomme ich ein SME 3009 Serie 3 für ganz ganz keine Taler und der VK. bringt Ihn mir auch noch vorbei

1lucbesson
Stammgast
#28491 erstellt: 19. Sep 2011, 18:02
@ichundich,

immer wieser schön anzuschauen,der Thorens,und dann mit dem 3009/3,perfekt!

Glückwunsch
ichundich
Inventar
#28493 erstellt: 19. Sep 2011, 19:58
Dieser Winter wird ein schöner denn dann kann ich meine Zargen bauen...mal schauen vieleicht mache ich dann mal einen Fred auf ( selbst ist dern Mann ich find die Werbung gut )für die ganzen Ideen die mir so im Kopf rummtrudeln was das Design angeht.
Auf jeden Fall wird das erste Opfer ein TD 105 sein

stefan_4711
Inventar
#28494 erstellt: 19. Sep 2011, 20:13
Konnte meinen AU-111 heute endlich von der Revision abholen... deshalb hier ein Bild vom gefühlten Neuzugang.

SR_4050_c_ 026

Btw: Wenn jemand im Grossraum München einen Fachman für die Restauration seines Röhrenamps sucht... einfach mal nach Huber-Amps googeln.
1lucbesson
Stammgast
#28495 erstellt: 19. Sep 2011, 22:16
@stefan 4711,

schöner Röhrenamp

@ichundich,

einen Thread für Zargenbau find ich klasse,würde so was auch gerne mal probieren.
Django8
Inventar
#28496 erstellt: 20. Sep 2011, 07:17
Kann zwar nicht so viel mit Spulentonbandgeräten anfangen - aber dieses AKAI ist klasse. Und für diesen Preis
knollito
Inventar
#28497 erstellt: 20. Sep 2011, 08:21

ichundich schrieb:
Bei mir gab es heute über die Kleinanzeigen einen Thornes TD 126 MK III ... morgen bekomme ich ein SME 3009 Serie 3 :prost



Eine sehr gute Kombination, die Dir viel Freude machen wird
50EuroKompaktanlage
Stammgast
#28498 erstellt: 20. Sep 2011, 08:26
Ich habe einen Revox H5 Vollverstärker erworben.

Kann aber im Moment keine Bilder posten, da ich angeblich keinen "Flash-Uploader" (mehr) habe.
MacPhantom
Inventar
#28499 erstellt: 20. Sep 2011, 09:23

50EuroKompaktanlage schrieb:
Kann aber im Moment keine Bilder posten, da ich angeblich keinen "Flash-Uploader" (mehr) habe.

Ist sowieso ein Mist, das Flash-Zeugs. Klick für den Upload auf folgende Links:
  • In der Bildergalerie hier im Forum: "Zum Upload ohne Flash"
  • Auf imageshack.us: "Can't Upload? Try This."
cell1010
Stammgast
#28500 erstellt: 20. Sep 2011, 10:02
Hallo zusammen,

heute neu bei mir: Grünzeug
Pioneer SE L40






und Klassiker Pioneer SE L40:
Pioneer SE L40

Pioneer SE L40

Beste Grüße
Manuel
50EuroKompaktanlage
Stammgast
#28501 erstellt: 20. Sep 2011, 10:17

MacPhantom schrieb:

50EuroKompaktanlage schrieb:
Kann aber im Moment keine Bilder posten, da ich angeblich keinen "Flash-Uploader" (mehr) habe.

Ist sowieso ein Mist, das Flash-Zeugs. Klick für den Upload auf folgende Links:
  • In der Bildergalerie hier im Forum: "Zum Upload ohne Flash"
  • Auf imageshack.us: "Can't Upload? Try This."


danke ich probiers mal:

#: komisch jetzt gehts wieder.

Also ich habe einen Revox H5 erworben.

Ein minimalistisches, puristisches Biest mit 600 Watt Stromaufnahme, einem fetten Ringkerntrafo, OHNE jegliche Klangregler, dafür mit klobiger Fernbedienung mit wenig Tasten.
Das tolle ist: Obwohl die Bauweise eher flach ist, wird das Gerät auch nach mehrstündiger Nutzung nie warm!

So siehts innen nach dem Staubsaugen aus:



zwei Perspektiven von außen:




die Fernbedienung (H8):



Zum Klang kann bzw. möchte ich noch nicht so viel sagen, da ich mich erst etwas einhören muss.

Was mir aber schon aufgefallen ist: Der Bass ist ziemlich wuchtig-brachial.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 200 .. 300 .. 400 .. 500 .. 530 . 540 . 550 . 560 . 562 563 564 565 566 567 568 569 570 571 . 580 . 590 . 600 . 610 .. 700 .. 800 .. 900 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen habt ihr an euren Klassikern?
scarecrow_man am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  92 Beiträge
Der ebay überteuerte Preis Thread
David.L am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  9 Beiträge
Umzug mit Klassikern
charlymu am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  15 Beiträge
Klassiker - frisch erworben oder bekommen!
am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  1934 Beiträge
Wo werkelt Ihr an Euren Klassikern?
charlymu am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  68 Beiträge
dicke LS-Kabel an Klassikern
bluelight am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  28 Beiträge
Wertentwicklung von HIFI - Klassikern
am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2016  –  137 Beiträge
Welche CD-Player passen zu Klassikern?
mcintyre am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.10.2009  –  7 Beiträge
" Schwebende Masse " an Klassikern
Bügelbrett am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  9 Beiträge
ALPS - Tunerkomponenten in unseren Klassikern ?
aileena am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  9 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedNero86
  • Gesamtzahl an Themen1.389.665
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.462.439